Neu hier? ⇒Registrieren
Benutzername vergessen? Passwort vergessen?
Werbung

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

Profil von gsiberger

  • OFFLINE
  • Rang: Europa Fussballer
  • Registriert seit: 01 Aug 2011
  • Letzter Besuch: 29 Sep 2018
  • Zeitzone: GMT +2:00
  • Ortszeit: 09:45
  • Beiträge: 2034
  • Profilaufrufe: 2837
  • Ort: Graz
  • Geschlecht: männlich
  • Geburtstag: 19 Nov 1986

Signatur

Beiträge

Beiträge

emo
Klasse Spiel bisher, gute Kombinationen auf beiden Seiten. Ausgang noch offen trotz der 1:0 Führung. Was mir aber nicht nur heute aufgefallen ist, wie sicher und ruhig Kepa beim Aufbauspiel ist. Mit Courtois hätten wir das nicht gekonnt.
Chelsea FC - Liverpo ...
emo
JoeCole10CFC schrieb:
Ich könnte Kotzen. Das geht auf Sarris Rechnung.

Er hätte RLC oder Barkley starten lassen sollen. Und er hätte in der EL rotieren müssen. RLC hat eine hohe Durchsetzungskraft. Das wäre genau sein Spiel gewesen. Und Barkley hat nach seiner Einwechslung mehr Einfluss aufs Spiel gehabt als Kovacic, weil er Stärken mitbringt, die der Kroate nicht hat. Allen voran seine Schusstechnik.

6 Siege aus 6 Spielen wäre zu schön gewesen. Aber die Komplexe des Trainers haben alles versaut.

Naja, im Nachhinein ist es immer einfach, die Sachen besser zu wissen. Wir waren heute eben zu schlampig im letzten Drittel, speziell Hazard hat heute viele Ungenauigkeiten beim letzten Pass. Mir kommen da zwei Situationen in den Sinn, die zu einem Tor führen müssen, wenn Hazard den Pass nicht so "lässig".
Aber auf der anderen Seite hatten wir auch Glück, dass wir nicht ohne Punkte nach Hause fahren. Von Spiel zu Spiel sieht man mehr Sarris Handschrift und das lässt auf tolle Spiele hoffen. In diesem Jahr können wir vorne mitspielen aber für die Meisterschaft wird es nicht reichen, weil wir den ein oder anderen Spieler im Sommer austauschen werden müssen.
Für die nächste Saison bin ich aber sehr zuversichtlich, dass wir wirklich ansehnlichen, dominanten Angriffsfußball sehen werden.

Den Hype um Kovacic habe ich aber auch noch nicht verstanden. Mir gefällt Barkley auch viel besser. Wirkt viel dynamischer und spritziger.
West Ham United FC - ...
emo
Grausam? Und das ist die allgemeine Meinung hier im Forum, zumindest in diesem Thema? Mich wundert es echt nicht mehr, warum hier nichts mehr los ist. Liegt vielleicht daran, dass hier alles nur noch schlecht gemacht wird. Für mich gab es drei Spieler, die das Konzept noch nicht intus haben und es vielleicht auch nie werden: Morata, Willian und Zappacosta. Giroud ist einfach um Welten besser und effektiver für unser System. Das wichtigste ist aber, dass Giroud die richtige Einstellung mitbringt. Morata ist ständig am jammern, ist kaum integriert ins Spiel und braucht viel zu viele Chancen. Willian will immer alles allein machen, zeigt immer wieder, dass er nicht den Einsatz und Willen hat, mit dem Team zu Pressen. Willian wirkte für mich gegen Ende des Spiels lustlos. Zappacosta hat einfach nicht die Qualität für uns.

Kepa muss sicher noch an sich arbeiten, was die Härte im Strafraum angeht. Aber gestern war er immer zur Stelle, wenn er gebraucht wurde. Zudem ist er sehr zuverlässig beim Aufbauspiel und strahlt eine Ruhe aus. Kann mich nur an eine halbwegs gefährliche Situation gestern erinnern, in der er gut rausgekommen ist und die Flanke auf den langen Pfosten weggefaustet hat. Gegen Cardiff geht das Tor auf seine Kappe. Da muss er rauskommen. Aber ich bin mir sicher, das wird man ihm auch sagen und mit ihm daran arbeiten.

Ansonsten habe ich gestern eine sehr gute erste Halbzeit gesehen, bei der wir einfach viel zu viel liegen gelassen haben. Und in der zweiten Halbzeit nach der Auswechslung des Dirigenten wurde das Spiel langsamer und unattraktiver. Das 1:0 zeigt aber trotzdem nicht, wie eindeutig das Spiel schlussendlich war. Aber wie heißt es so schön, Ballbesitz gewinnt kein Spiel. Wir müssen unsere vielen Chancen besser nutzen, dann kann so eine Partie auch 5 oder 6 Null ausgehen.
PAOK FC - Chelsea FC ...
emo
RLC hat mir gestern auch gut gefallen. Hat ansatzweise aufblitzen lassen, wie gut er werden könnte. Wen wir nächste Saison nicht mehr sehen werden ist Morata und auch Willian. In ein paar Wochen ist Giroud unser Stammstürmer, das hätte er sich verdient.
Chelsea FC - AFC Bou ...
emo
Ich will ja nicht meckern, aber von Sarri werden wir nicht viel Rotation erleben. Das ist sein Manko, war es auch bei Neapel schon. Aber so lange er die Truppe bei Laune hält und Siege einfährt ist ja alles gut.
Newcastle United FC ...
emo
Gefällt mir schon sehr gut, wie wir das Spiel dominieren wollen. Vor allem wie bissig wir bei Ballverlust sind.
Luiz muss für sein stümperhaftes Verteidigen das nächste Spiel pausieren, wir können von Glück reden, dass wir hier nicht zwei Punkte liegen lassen haben, durch so eine dumme Aktion.
Newcastle United FC ...
emo
TingelTangelLuiz schrieb:
GK: Kepa, Caballero, Green
IV: Christensen, Luiz, Rüdiger, Cahill, Ampadu
RV: Azpilicueta, Zappacosta
LV: Alonso, Emerson
ZM/DM: Jorginho, Kante, Kovacic, RLC, Barkley, Fabregas, Drinkwater
RA: Willian, Pedro, Moses
LA: Hazard, CHO
MS: Morata, Giroud, Abraham

So wird der Kader aussehen. Nach den Aussagen Sarris auf der heutigen PK (23-24 + 3-4 jungen Spielern) ist das auch äußerst realistisch.

Bakayoko wird noch zu Milan gehen, Drinkwater wird bleiben, weil der nicht ins Ausland wechselt. Der einzige Spieler, bei dem ich nicht weiß, ob er wirklich bleibt, ist Moses. Er hat einfach keine echte Position mehr und das ist nie gut. Auf Grund der Vielzahl an Spielen, die wir diese Saison bestreiten werden, könnte er aber trotzdem zu einigen Einsätzen kommen.

Ich bewerte das Transferfenster positiv. Man hat TBO verkauft, was wichtig war, weil er zu ersetzen ist und vor allem schlechte Stimmung mitgebracht hätte, was sich auf Eden übertragen hätte können.
Der größte Sieg ist der Verbleib von Eden. Auch Kante spielt noch für uns, ungemein wichtig. Von den Neuzugängen bin ich von allen überzeugt, auch wenn ich nicht genau weiß, ob es Kovacic wirklich gebraucht hätte. Aber das Risiko des Transfers ist gleich null.

Bin schon gespannt, wie sich die jungen Spieler Amapdu, CHO und Abraham einbringen können. Bin auch von allen dreien überzeugt und denke, dass sie vor allem in der EL zeigen könnten, wie gut sie bereits sind.

Die Standard-Elf wird in einigen Wochen wohl so aussehen:
Kepa; Azpi, Luiz, Rüdiger, Alonso; Kante, Jorginho, Kovacic; Willian, Morata, Hazard

Hältst du so viel von Rüdiger? Lieber wäre es mir ja schon, wenn sich Christensen und Luiz etablieren. Und bei Alonso bin ich mir auch nicht sicher, ob er nicht von Emerson verdrängt wird. Ansonsten könntest du Recht haben.
Chelsea FC 2018/19 W ...
emo
Nejifan schrieb:
Unterdurchschnittliches Transferfenster. Naja, wenigstens ist Hazard geblieben und unter Sarri werden wir attraktiver spielen. Ansonsten bin ich überhaupt nicht zufrieden.

Wir haben zwei Spieler verpflichtet, die uns qualitativ in der ersten Elf und nicht nur in der Breite verstärken und haben eine ewige Baustelle geschlossen und uns durch einen Spieler mit sehr viel Potential verstärkt. Keine sinnlosen Transfers wie Drinkwater oder Djilobodji. Zudem konnten wir unsere zwei wichtigsten Spieler halten.
Meiner Meinung nach, war das ein sehr zufriedenstellendes Transferfenster, wenn man es nüchtern betrachtet und auch in Betracht zieht, dass Spieler wie Hudson-Odoi, RLC und Abraham im Kader geblieben sind.
Chelsea FC Transfer ...
Kategorie: Transfermarkt
emo
FcChelsea_MH schrieb:
gsiberger schrieb:
FcChelsea_MH schrieb:
No permanent option in Kovacic deal, so Chelsea are just developing players for Real Madrid while Loftus-Cheek and co sit on the sidelines


Mit dieser Erkenntnis muss ich sagen das es für Chelsea ein sehr schlechter Deal ist weil wenn jetzt Kova völlig einschlägt bei uns kann Real im nächsten Jahr eine Unsumme verlangen wenn mann jetzt aber eine Kaufoption von ... vereinbart hätte hätte wäre Chelsea auf der sicheren Seite aber so nicht and als Dank gibt man Real noch Courtoisie für läppische 35 Millionen ab und bildet Kovacic weiter für sie aus.

Man sieht doch an der Courtois Situation, dass man nur für Spieler Unsummen verlangen kann, die nicht unbedingt den Verein verlassen wollen. Die Ablöse für Courtois ist nur ihm zu verdanken. Angeblich hat Real bereits vor der WM dieses Angebot gemacht. Jetzt spielt der einen Bomben-WM und wir müssen trotzdem annehmen, weil Courtois und sein Berater öffentlich von seinem Wechselwunsch sprechen. Wenn Courtois seinen Vertrag bei uns auch erfüllt hätte, dann hätten wir ganz anders mit Real verhandeln können. So waren uns die Hände gebunden.
Bei Kovacic war das eigentlich gleich, der wollte auch unbedingt weg von Real. Mal schauen wie er sich bei uns macht und wie es ihm gefällt, aber wenn alles gut läuft und er auch bei uns bleiben will, dann denke ich schon, werden wir das nächsten Sommer richten.

Vielleicht hat Real aus dem James-Deal gelernt, denn die KO-Höhe für die Bayern ist mittlerweile ein Witz.


Ja Courtois hatte noch 1 Jahr Vertrag bei Chelsea aber Kovacic ist noch bis 2021 an Real gebunden da sehe ich Probleme wenn Kovacic eine Top Saison hinlegt und Real im Sommer 80-100 Millionen fordert

Viel Unterschied sehe ich nicht, denn die Vertagslaufzeit ist nur zweitrangig, wenn der Spieler unbedingt wechseln will. Kein Trainer möchte einen Spieler im Kader haben, der schlechte Stimmung verbreitet. Aber wir werden sehen, wie er sich schlägt und vielleicht sind wir am Ende der Saison auch froh, wenn er wieder geht. Man weiß ja nie, ob er sein Potential auch entfalten kann oder ob er ein ewiges Talent bleibt.
Chelsea FC Transfer ...
Kategorie: Transfermarkt
emo
FcChelsea_MH schrieb:
No permanent option in Kovacic deal, so Chelsea are just developing players for Real Madrid while Loftus-Cheek and co sit on the sidelines


Mit dieser Erkenntnis muss ich sagen das es für Chelsea ein sehr schlechter Deal ist weil wenn jetzt Kova völlig einschlägt bei uns kann Real im nächsten Jahr eine Unsumme verlangen wenn mann jetzt aber eine Kaufoption von ... vereinbart hätte hätte wäre Chelsea auf der sicheren Seite aber so nicht and als Dank gibt man Real noch Courtoisie für läppische 35 Millionen ab und bildet Kovacic weiter für sie aus.

Man sieht doch an der Courtois Situation, dass man nur für Spieler Unsummen verlangen kann, die nicht unbedingt den Verein verlassen wollen. Die Ablöse für Courtois ist nur ihm zu verdanken. Angeblich hat Real bereits vor der WM dieses Angebot gemacht. Jetzt spielt der einen Bomben-WM und wir müssen trotzdem annehmen, weil Courtois und sein Berater öffentlich von seinem Wechselwunsch sprechen. Wenn Courtois seinen Vertrag bei uns auch erfüllt hätte, dann hätten wir ganz anders mit Real verhandeln können. So waren uns die Hände gebunden.
Bei Kovacic war das eigentlich gleich, der wollte auch unbedingt weg von Real. Mal schauen wie er sich bei uns macht und wie es ihm gefällt, aber wenn alles gut läuft und er auch bei uns bleiben will, dann denke ich schon, werden wir das nächsten Sommer richten.

Vielleicht hat Real aus dem James-Deal gelernt, denn die KO-Höhe für die Bayern ist mittlerweile ein Witz.
Chelsea FC Transfer ...
Kategorie: Transfermarkt
emo
Gut, Kepa und Kovacic geholt somit haben wir den morgigen Tag um Baka, Drinkwater und Willian loszuwerden und Martial/ Bailey und Fekir zu holen. Einer unserer vier Stürmer sollte auch noch gehen, tippe da auf Michy.
Chelsea FC Transfer ...
Kategorie: Transfermarkt
emo
Geil wäre ja, wenn die Ex von Courtois nach seinem Wechsel zu Real mit den Kindern nach London ziehen würde
Chelsea FC Transfer ...
Kategorie: Transfermarkt
emo
Seit das richtige Mittelfeld auf dem Platz ist sieht man schon Ansätze von Sarriball. Jorginho peitscht die Spieler aber auch nach vorne. Kein Morata heute?!
Chelsea PreSeason 20 ...
emo
Hängt sich sonst noch bei wem DAZN dauernd auf?
Chelsea PreSeason 20 ...
emo
Qells schrieb:
cfcrules schrieb:
C.F.C. schrieb:
Das mit der KO steht in den Sternen geschrieben, einige sagen mit, einige ohne, einige sagen, dass noch die Höhe geklärt werden muss. Bringt alles nichts, solange der Deal nicht fix ist.


Bilbao besteht auf die KO. Entweder wir zahlen oder wir lassen es bleiben.


Bevor man die AK für Kepa zahlt, lege ich lieber 20 Mios drauf und ziehe jene für Oblak. Wird aber beides wohl nicht passieren und ein Transfer im ZM ist für mich auch unrealistisch. Fekir und Co. alles namedropping. Verhandlungen mit Verein, Beratern und Medicheck wirst du knapp 2 Tage for DDay nicht mehr vor den Medien Geheimhalten können, aber da ist nichts.

Angeblich will Oblak nicht zu uns wechseln. Sind aber nur Gerüchte, so wie momentan eigentlich alles in den Medien.
Chelsea FC Transfer ...
Kategorie: Transfermarkt
Mehr
Ladezeit der Seite: 0.16 Sekunden