Neu hier? ⇒Registrieren
Benutzername vergessen? Passwort vergessen?
Werbung

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

Profil von littleGiant

  • OFFLINE
  • Rang: Welt Fussballer
  • Registriert seit: 17 Jun 2011
  • Letzter Besuch: Heute
  • Zeitzone: GMT +1:00
  • Ortszeit: 22:37
  • Beiträge: 4323
  • Profilaufrufe: 6318
  • Ort: unbekannt
  • Geschlecht: unbekannt
  • Geburtstag: unbekannt

Signatur

Beiträge

Beiträge

emo
James mit einen Assist zum 1:1 Endstand und war wieder MotM.

88% Pass Accuracy
58 Passes
9 Chances Created
8 Ball Recoveries
7 Accurate Long Balls
5 Duels Won
3 Clearances
2 Dribbles Completed
Chelsea FC Loanees
emo
Komische Aussagen von Guardiola, oder guckt er sich nicht genauer die Spiele an? Guardiola hat im Gegensatz zu Sarri Veränderungen gemacht, damit das Team auch Ergebnisse liefert. Während Sarri immer das Gleiche macht. Es gab keine Konsequenzen aus den Niederlagen.

Mit der kommenden Transfersperre muss man sich sogar noch genauer damit beschäftigen, ob man mit Sarri diese Zeit geht. Man stelle sich nur mal vor, man schafft es nicht das man im Sommer Transfers tätigen kann. Dann könnte man zum Beispiel Kovacic nicht verpflichten und hätte keinen Spieler für die 6 außer Jorginho im System. Was will Sarri denn etwa machen? Etwa das System umstellen? Das geht doch nicht...
Chelsea FC Daily Tal ...
emo
Chris schrieb:
In der Theorie klingt das gut. Aber du kennst Chelsea. Am Ende spielen wir dann mit Alonso, Bakayoko, Moses und Drinkwater


Jetzt sei mal nicht so pessimistisch. Milan will sicherlich Bakayoko verpflichten.
Chelsea FC Daily Tal ...
emo
true_blue schrieb:
littleGiant schrieb:


vielen dank dem lieben board!
zum glück ist der kader so richtig stark aufgestellt


Man wird Einspruch einlegen und dann wird man sehen, was dabei rauskommt und wann die Sperre rechtskräftig wird. Also ob man im Sommer noch Spieler registrieren kann.

Ich persönlich hätte nicht mal ein Problem damit, wenn man im Sommer keine Transfers tätigien kann, weil man dann praktisch gezwungen ist auf die eigenen Talente rückgreifen zu müssen. Ein CHO zeigt doch sein Talent. Von den Leihspielern hat man Spieler wie James, Aina, Abraham, Mount... zur Verfügung. Da soll niemand sagen, diese Spieler sind schlechter als die, die teilweise bei uns auf dem Feld stehen. Da wäre die Möglichkeit einen Kern an frischen Spieler im Kader zu etablieren, wo man dann nach der Sperre schauen kann, wie man sich mit geziehlten Transfers verstärkt.
Chelsea FC Daily Tal ...
emo Chelsea FC Daily Tal ...
emo
Venom schrieb:
littleGiant schrieb:
Der Ersatz für Sarri steht wohl schon in den Startlöchern.


Müssen wir raten oder ist es ein so offenes Geheimnis, dass ich mal wieder den Wald vor lauter Bäumen nicht sehe?

Zidane
Blanc
Rodgers
Lamps & Terry & Drogba


Genaue Informationen wurden noch nicht gegeben. Nur das man bereits einen Ersatz parat hat, falls Sarri entlassen wird. Aber es wurde etwas in den Raum geworfen, was man als Andeutung verstehen könnte in Richtung Holland und/oder Terry.
Chelsea FC Daily Tal ...
emo
Der Ersatz für Sarri steht wohl schon in den Startlöchern.
Chelsea FC Daily Tal ...
emo
chelsea_80 schrieb:
killer1257 schrieb:
www.theguardian.com/football/2019/jan/01...a-callum-hudson-odoi

With the ball, he is a very good player. He has to improve in movements without the ball. He has to improve in the defensive phase.”

Das sagt Sarri übrigens zu Odoi lol.


Was versteht ihr Amateure daran nicht?

Denkt Sarri redet ein Müll?

Er hat recht. Odoi ist am Ball stark aber wie sieht's aus mit Defensive?

Solche Spieler mit der Einstellung kosten uns in der CL in KO Phasen den Kopf.

Überlegt doch einfach mal von beiden Seiten und einfach fair!

Gebe Sarri recht. Er weiß es besser als wir alle also Mund zu ihr Amateure.


Und wie sieht es in der Offensive aus oder wird da mit anderen Maßstäben gemessen? Dass der Fussball in der Offensive seit Monaten jetzt so ungefährlich ist, kommt wohl nicht von ungefähr.
Passend dazu aus einem Interview heute von Zola.

"It will be good if we can react more as a team rather than individuals. Even against City we reacted, yes, but individually. Players took responsibility and wanted to change the situation on their own. But what we are building here is a philosophy of playing."

"It's not enough for one person to get the ball and try and beat players. That's not the way we want to play. But if you ask me if they don't care, I don't believe that. But they need to understand about how to work, react and press together. That's the way we win games"


Das spricht auch gegen einen Hazard. Man will eine Philisophie etablieren, die gegen der Natur vieler Stammspieler steht und wo sie Probleme haben es nach den Vorstellungen vom Trainer umzusetzen.
Dem entgegen hat man aber auch junge Spieler zur Verfügung, die im Gegensatz zu diesen Spielern noch vom Trainer geformt werden können, die aber vom Trainer ignoriert werden oder in der Rangordnung hinten stehen. Nicht zu vergessen, dass man genügend Spieler hat, mit denen man nicht planen kann. Alleine auf den Flügelpositionen. Hazard will wechseln. Bei Willian und Pedro stehen sowohl Alter und Leistungen gegen sie, dass man groß mit ihnen planen sollte. Warum also nicht mehr auf CHO bauen?
Chelsea FC Loanees
emo
Also um noch mal auf das Thema James zu kommen. Man sollte ernsthaft überlegen ihn nächste Saison fest in den Kader zu integrieren. Es ist ja nicht so, dass man auf der Position herrausragend besetzt ist. Der Markt gibt jetzt auch nicht so viel her und grade wenn man noch die anderen Probleme beachtet. Wie, dass man bei der HG Regel nicht gut aufgestellt ist oder das man noch auf anderen Positionen investieren muss. Da sollte ein James dann durchaus eine Option sein.
In den letzten Wochen hatte er sogar hin und wieder im Mittelfeld gespielt und ebenfalls überzeugt.

Mal ein paar Aussagen vom Trainer von Wigan.

"I'm not speaking about Reece James. I don't need to. He's player of the month every month, and he's man of the match almost every week. There's nothing else I can say about him. And he's as good a lad as he is a player."

Reece James is going to go on and have such an outstanding career at the highest level - I think he could play at that level now. He’s definitely a future England player.

Reece James could have gone anywhere - to one of the big teams in the Championship to try and get promoted. But he didn’t, and that just sums him up – he’s man outstanding player, who trains hard every day, and doesn’t cause you an ounce of trouble


Zu guter Letzt ein längeres Video von ihm.

Chelsea FC Loanees
emo
Ich sage nicht das es unbedingt der richtige Weg. Derzeit sieht es ja eher so aus, als würde Sarri sich damit sein Grab schaufeln, doch so arbeitet er anscheinend nun mal. Schon zuvor hat er nur wenige Veränderungen beim Personal gemacht und noch weniger taktische Veränderungen, da wird er jetzt wohl kaum anders agieren.
Malmö FF - Chelsea F ...
emo
Sarri war ja bisher nicht sonderlich risikofreudig. Außerdem ist es gut möglich, dass er jetzt den Druck spürt. Buck war ja gestern bei der PK dabei und wird demendsprechend auch beim Spiel anwesend sein. Vorher hat Sarri schon wenig Änderungen gemacht, dann wird es wohl jetzt nicht viel anders sein, wo es nicht grade gut läuft.
Malmö FF - Chelsea F ...
emo
cfcrules schrieb:
www.thetimes.co.uk/edition/sport/chelsea...tice-match-cq7539wrq

A number of Chelsea’s senior players suffered another embarrassing defeat today when they lost to the youth team in a practice match at the club’s training ground.






twitter.com/CarefreeYouth/status/1095374240365379585?s=09

Nicht umsonst wurde der Artikel auch schon wieder geändert.
Chelsea FC Daily Tal ...
emo
Auf der anderen Seite ist da ein anderes Problem. Während Sarri vermehrt Äußerungen macht, dass das Team nicht seinen Fussball zeigt oder er die Mentalität der Spieler anspricht.

Sarri has also divided his squad into two parts - a core group and a fringe group – as he attempts to speed up the process of educating the players he feels are best picking up his philosophy. As a result, several members of the team have been left feeling neglected.

A lack of rotation has become glaringly obvious under the 60-year-old, meaning several players who are used to getting game time have been marginalised, while Callum Hudson-Odoi's lack of minutes was a significant factor behind his desire to join Bayern Munich in January.


www.goal.com/en-gb/news/sarris-future-at...b6ux69b1o7kzykvbfrx5
Chelsea FC Daily Tal ...
emo
Die PK dürfte wohl unterhaltsamer werden als das eigentliche Spiel. Obwohl die Aussagen wohl genauso vorhersehbar sind, wie alles andere von Sarri auch.
Manchester City FC - ...
emo
Kovacic schon in der 51 Minute für Barkley? Das war mal überaschend von Sarri.
Manchester City FC - ...
Mehr
Ladezeit der Seite: 0.18 Sekunden