Neu hier? ⇒Registrieren
Benutzername vergessen? Passwort vergessen?
Werbung

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

Profil von TingelTangelLuiz

  • OFFLINE
  • Rang: Redakteur
  • Registriert seit: 21 Mai 2011
  • Letzter Besuch: Heute
  • Zeitzone: GMT +1:00
  • Ortszeit: 11:14
  • Beiträge: 5911
  • Profilaufrufe: 6158
  • Über mich: Pride of London!!!
  • Ort: unbekannt
  • Geschlecht: unbekannt
  • Geburtstag: unbekannt

Signatur

True Blue - Through & Through
Beiträge

Beiträge

emo
www.chelseafc.com/en/news/2018/7/13/statement-on-antonio-conte

Offiziell.
Von der fachlichen Seite wahrscheinlich der beste Trainer von uns in den letzten Jahrzehnten.
Chelsea FC Daily Tal ...
emo
Klar, der Traumkader würde bei mir auch anders aussehen.

GK: Courtois, Caballero, Blackman:
AV: Azpi, Zappacosta, Alonso, Emerson
IV: Luiz, Cahill, Christensen, Rüdiger, Zouma
ZM/DM: Jorginho, Seri, Kante, RLC, Barkley Bakayoko
OM: Hazard, Willian, Golovin, CHO, Moses
MS: Morata, Giroud, Batshuayi

So würde er bei mir aussehen. Nur glaube ich halt, dass mein erster Post die realen Chancen darauf besser darstellt.
Chelsea FC 2018/19 W ...
emo
Die Gerüchte kommen wieder ins Laufen und scheinbar wird noch heute Jorginho vor- bzw. Sarri eingestellt. Daher wieder ein Spekulationspost meinerseits.

Im Tor wirds schon mal spannend. Wenn man Courtois, dessen Marktwert bei der WM sicherlich gestiegen ist, um ca. 60Mio zu Real verkaufen und sich um 70Mio Alisson holen kann, dann würde ich es tun. Mit Willy hat man guten Ersatz und der dritte Tormann wird wahrscheinlich Blackman, weil man Eduardo ja zu Vitesse verliehen hat.

In der Verteidigung läuft scheinbar alles auf Rugani hinaus. Warum man unbedingt einen IV braucht, weiß ich nicht, aber es könnte sein, dass der Italiener ein Wunschspieler Sarris ist und man auf ihn eingeht. Wäre ja grundsätzlich etwas Positives, auch wenn ich denke, dass man in der IV keinen neuen Spieler bräuchte. Da kann es dann natürlich sein, dass uns Luiz verlässt, was ich bedauern würde. Für die Stimmung ist er sicher enorm wichtig und auch sportlich ist er in Form noch immer gut genug.

Im Mittelfeld wird Jorginho gehandelt, dazu noch Seri. Beide sind Spieler, da man gut brauchen könnte. Dafür müssen aber auch Spieler den Verein verlassen. Ich tendiere da sehr stark zu Cesc und Drinkwater.
Auf den Außenpositionen könnte auch einiges passieren. Wenn man aber wirklich stark einkauft, dann könnte ich es mir vorstellen, dass Eden bleiben möchte und man Willian verkauft, um Kohle einzunehmen. Könnte ich auch nachvollziehen, wobei man Pedro sportlich besser ersetzen könnte. Ob hier dann noch einer kommt, wird man sehen. Man könnte in Notfällen auch einen Stürmer auf die Außen setzen.

Im Sturm scheint Higuain zu kommen. Auch hier würde ich keinen neuen Spieler holen, sollte er aber kommen, wird uns Michy verlassen. Wir haben keinen Platz für vier Stürmer im Kader.

GK: Alisson, Caballero, Blackman
AV: Alonso, Azpi, Zappacosta, Emerson
IV: Rugani, Christensen, Cahill, Rüdiger
ZM/DM: Jorginho, Seri, Kante, Bakayoko, RLC, Barkley
OM: Hazard, Pedro, CHO, Moses
MS: Higuain, Morata, Giroud

Zugänge: Alisson (70), Rugani (40), Jorginho (50), Seri (40), Higuain (55) = 250Mio
Abgänge: Courtois (60), Cesc (25), Drinkwater (25), Batshuayi (45), Luiz (20) Leihspieler (20) = 195Mio

Aufstellen könnte man dann so:

Alisson; Azpi, Rugani, Christensen, Alonso; Jorginho, Kante, RLC; Hazard; Higuain, Morata
Alisson; Moses, Azpi, Christensen, Rüdiger, Alonso; Kante Jorginho, Hazard; Higuain, Morata
Alisson; Azpi, Rugani, Christensen, Alonso; Jorginho, Kante, Seri; Pedro, Morata, Hazard
Chelsea FC 2018/19 W ...
emo
FcChelsea_MH schrieb:
According to La Gazzetta dello Sport, Napoli could demand €70 million plus David Luiz to let both Sarri and Koulibaly join Chelsea.
www.calciomercato.com/en/news/chelsea-an...tm_campaign=autopost


Also ehrlich, diese Gerüchte sind doch der reinste Schwachsinn, warum sollte man denn Luiz in einen Sarri-Deal einbauen? Der hat eine 8-Mio-Klausel, wenn man bereit ist, diese zu bezahlen, dann braucht man einfach nur zahlen... ganz eigenartig, diese Medien.
Und ich denke nicht, dass man heuer viel Geld in die Abwehr investieren wird.
Chelsea FC Transfer ...
Kategorie: Transfermarkt
emo
Die Aussage, wenn sie denn so getätigt wurde, passt doch perfekt zur derzeitigen Politik des Vereins.
Ob es inhaltlich stimmt, darüber lässt sich schon streiten, man braucht die Mischung denk ich.
Trainer-Transferkaru ...
Kategorie: Transfermarkt
emo
Romero fällt übrigens für die WM aus. Von daher ist anzunehmen, dass Willy Stammtorhüter bei einem Mitfavoriten ist! Spitze, gönn ich ihm.
Chelsea FC Daily Tal ...
emo
Essien19 schrieb:
Dortmund hat über 70 Mio. für Götze und Schürrle ausgegeben. Das war mal so richtig dumm.


Bei so hochveranlagten Spielern ist man nachher immer gscheiter. Woher weiß man denn, ob sie nicht doch wieder die Form von 2014 finden und wer kann schon damit rechnen, dass Schürrle mental völlig außer Tritt kommt und Götze sich von seiner Krankheit nicht und nicht erholen will... Kann da dem BVB nicht so viel Schuld zuschreiben, man hat es versucht und ist bisher bei beiden gnadenlos gescheitert, aber wie gesagt, nachher, nachher...
Chelsea FC - Manches ...
emo
Chris schrieb:
Wenn man ehrlich ist, sollten 3/4 des Kaders ausgetauscht werden.


Wenn du das ernst meinst, kann ich es nicht wirklich nachvollziehen.

Unter Berücksichtigung vieler Faktoren wie Alter, grundsätzliche Leistungsfähigkeit, körperliche Voraussetzungen und Potential muss man aus meiner Sicht "nur" Zappacosta, Fabregas, Drinkwater und Pedro tauschen und die halt durch gezielte Stars, die ins System passen, ersetzen, zumindest drei davon.

www.sscnapoli.it/static/news/Welcome-Carlo-14855.aspx
Sarri ist weg, Ancelotti da.
Trainer-Transferkaru ...
Kategorie: Transfermarkt
emo
Danke für eure Beiträge!
Zur Formation: Schwierig zu sagen, ich bin halt mal beim 3-4-3 geblieben.

Sind auch einige interessante Details genannt worden. Zaha, Mahrez, Bailey und Bale sind alles Spieler, die wir bei den passenden Bemühungen bekommen können. Wenn ich zwei ausschließen müsste, wären es wahrscheinlich Mahrez und Bailey. Ersterer würde ähnlich viel wie Bale kosten und wäre nicht so ein Statement wie der Waliser, zudem ist der Brite besser, wenn beide in Form sind.
Bailey ist schon sehr, sehr gut, aber der ist halt eher ein Risiko als Zaha. Der hat sich jetzt von kleinauf hochgekämpft in der EPL. Der würde auch bei uns Leistung bringen.
Pedro hat etwas an Speed eingebüßt und ist einfach nicht mehr so zielstrebig. Da wir auch Geld einnehmen müssen, wäre er bei mir ein Streichkandidat. China wäre vl eine Option.

Im Mittelfeld würde Seri auch passen, ist kein schlechter Akteur. Aber halt auch wieder kein Statement wie ein Verratti oder ein Pogba. Wahrscheinlich ist echt der Franzose realistischer, hat es doch in zwei Jahren jetzt nicht geschafft, wirklich durchzustarten in Manchester und das bereits zum zweiten Mal.
Thiago versagt in den großen Spielen, den würde ich nicht holen. Da kann man gleich Fabregas behalten.
Van Ginkel würde ich wieder einmal nicht außenvor lassen, der ist echt stark und ist ein Anführer geworden bei PSV. Kann ja nicht sein, dass der in Holland ein Star ist, in der Nationalelf spielt, in der CL überzeugt und bei uns zu schlecht für den Kader ist...
Chelsea FC 2018/19 W ...
emo
Willian ist bei Brasilien dabei. Offiziell.
Chelsea FC Daily Tal ...
emo
cfcrules schrieb:
TingelTangelLuiz schrieb:
Was willst uns damit jetzt sagen? Dass wir defensiv gespielt haben? Aber geh, hat ja kaum jemand bemerkt.
Mir kommts vor, dir wärs lieber, wir hätten offensiv verloren!


Sagen wir es mal so: falls es so weiter gehen sollte dann lohnt es sich ja fast nur noch auf schnell auf dem Handy die Ergebnisse zu checken.


Sagen wir es mal so: Wenn du das ernst meinst, bist einfach nur ein Fanboy.
Chelsea FC - Manches ...
emo
cfcrules schrieb:


Was willst uns damit jetzt sagen? Dass wir defensiv gespielt haben? Aber geh, hat ja kaum jemand bemerkt.
Mir kommts vor, dir wärs lieber, wir hätten offensiv verloren!
Chelsea FC - Manches ...
emo
Die Saison ist zu Ende, wies ausschaut wird uns Conte leider verlassen und Sarri kommen. Ist einfach eine Spur offensiver eingestellt, von daher kann man schon annehmen, dass er ein oder zwei offensive neue Spieler haben möchte.

Nach dieser Saison habe ich persönlich mit zwei Spieler ein Problem, Pedro und Fabregas. Die sind einfach nur dann gut, wenn die Mannschaft ohnehin gut ist. Nie, wenn der Rest schlecht ist. Sie sind jetzt beide über 30, haben aber noch Vertrag und womöglich könnte man noch um die 50Mio rausschinden für beide. Ich würde sie verkaufen, wenn man passable Ersatzspieler im Kopf hat.

Grundsätzlich wird man 3-4 Weltklassespieler brauchen, um wieder mit City mithalten zu können. Noch wichtiger ist aber, dass man mit diesen Verpflichtungen unsere Weltklassespieler Tbo, Eden und Ngolo halten können.

Im Tor sollte man mit Courtois verlängern. Er ist nicht der einfachste und ich finde auch nicht der sympathischste Kerl, aber er stellt einfach einen richtig starken Goalie dar. Dahinter ist man gut aufgestellt, Willy ist auf der Linie megastark, wenn man in den paar Spielen schafft, dass er auch dort bleibt, ist alles gut.

In der Verteidigung kommts ganz drauf an, ob Sarri mit Luiz plant. Wenn dem so ist, dann braucht man da einfach nichts machen. Ich denke, dass Luiz beim neuen Trainer wichtiger werden wird als Cahill, von daher wird eher der Engländer verdrängt werden. Wenn er beim System bleibt, dann werden die Stamm-IV Azpi, Luiz und Rüdiger bilden, dahinter in der Reihenfolge Christensen, Cahill und Ampadu. Letzteren könnte man auch verleihen, wenn man nicht vor hat, ihm zumindest die Ligacup und EL-Gruppenphasenpartien zu geben.

Auf außen ist es so eine Sache. Wenn man rechts einen findet, der wirklich besser ist als Moses und dazu auch noch zu einem halbwegs vernünftigen Preis, dann kann man reagieren. Links braucht man nichts machen. Mir fallen da nur Florenzi, Meunier oder Bellerin ein. Wahrscheinlich könnte man nur den Italiener bekommen.

Im Mittelfeld hoffe ich darauf, dass RLC eine Traum-WM spielt, wo er zeigt, dass er für jedes Level gut genug ist. Der Typ gefällt mir einfach vom ersten Tag an. Ich würde wie gesagt Fabregas verkaufen und dafür einen wirklich starken Mann holen. Anklopfen könnte man bei Verratti, ev. sogar Pogba oder eben weiterhin bei Vidal, wobei der halt schon etwas älter ist. Alle drei würden hervorragend zu Kante passen. Drinkwater sollte man für 30Mio auch wieder verkaufen. Er scheint nicht happy zu sein und richtig was geben konnte er uns auch nicht. Als Ersatz bin ich weiterhin der Meinung, dass ein van Ginkel richtig stark sein könnte. Sonst würde ich niemanden verkaufen, kaufen oder auch integrieren. Mount soll zu einem etwas stärkeren Verein verliehen werden. Werder würde ich zum Beispiel gut finden.

Im Sturm muss man Batshuayi zurückholen. Er hat gezeigt, dass er im Strafraum wirklich finishen kann. Dazu Morata und Giroud, die beide wieder andere Spielertypen sind. Man hat auch gesehen, dass sie gemeinsam am Platz stehen können.
Dahinter würde ich wie gesagt Pedro verkaufen, was hat er der außer sein Tor gegen Leicester im FA-Cup geleistet? Spontan fällt mir nur das Watford-Tor ein, aber das passiert ihm halt nur alle zwei Jahre. Man kann noch etwas Geld machen und er bekommt wieder mehr Spielzeit.
Ich würde hier alles versuchen, Bale zu holen. Das wäre auch ein Transfer, der Eden und Tbo beruhigen würde, zudem könnte er verfügbar sein, weil Real scheinbar echt auf Neymar heiß ist und zudem ist er selbst nicht ganz glücklich in Madrid.
Willian würde ich trotz seines derzeitigen kindischen Verhaltens nicht verkaufen, weil er phasenweise schon Weltklasse ist, zuletzt gesehen im Februar und März. Dahinter kann man dann auf CHO setzen.

GK: Courtois, Caballero, Eduardo
RWB: Florenzi, Moses, Zappacosta
IV: Christensen, Cahill, Luiz, Rüdiger, Azpilicueta, Ampadu
LWB: Alonso, Emerson
DM/ZM: Kante, XXX, Bakayoko, van Ginkel, RLC, Barkley
OM: Hazard, Bale, Willian, CHO
MS: Morata, Giroud, Batshuayi

Ein etwas großer Kader, aber man könnte noch ev. Zappacosta verkaufen und Ampadu verleihen. Wenn es so wäre, würden halt Zappacosta, Ampadu, Drinkwater, Bakayoko und CHO häufig auf der Tribüne sitzen. Aber wir spielen hoffentlich eh viele Partien kommendes Jahr.

Einige Leihspieler wird man verkaufen, dazu noch Pedro und Fabregas für max. 50Mio, Drinkwater für 30Mio. Man könnte vielleicht 100Mio einnehmen. Bale (100Mio), XXX (80-100Mio) und Florenzi (35Mio) würden um die 200Mio kosten, von daher würde man ein Minus von 100Mio generieren, für derzeitige Verhältnisse europaweit völlig normal.
Chelsea FC 2018/19 W ...
emo
Alter, cfcrules, nicht mal in Momenten des Sieges kannst du den krampfhaften Pessismus, den du hier verstrahlst, zugeben, bzw. im Idealfall weichen lassen und mal genießen. Es war ein souveränes Spiel mit einem herausragenden Eden. Hoffentlich kauft man ihm 1-2 Spieler, die auch ihm gefallen und dann wird er verlängern.

Alles in allem hab ich mich sehr über den Titel gefreut, aber hier im Forum ist das eigentlich nicht mehr möglich, genau wegen solcher User wie dir.
Chelsea FC - Manches ...
emo
cfcrules schrieb:
twitter.com/SpursOfficial/status/958770470731558913

We are delighted to announce the signing of @LucasMoura7 from Paris Saint-Germain!

Lucas has signed a contract until 2023 and will wear the number 27 shirt.


Die Spurs holen sich Lucas Moura


Jetzt denken sicher einige hier: WOW, was für ein Transfer.

Hätten wir ihn geholt: Auch du scheiße, bringt uns nicht weiter.

Mir ist Barkley lieber.
Transfer Internation ...
Kategorie: Transfermarkt
Mehr
Ladezeit der Seite: 0.20 Sekunden