Neu hier? ⇒Registrieren
Benutzername vergessen? Passwort vergessen?
Werbung

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

Profil von chelsea_80

  • OFFLINE
  • Rang: Welt Fussballer
  • Registriert seit: 19 Aug 2012
  • Letzter Besuch: Gestern
  • Zeitzone: GMT +2:00
  • Ortszeit: 05:10
  • Beiträge: 3736
  • Profilaufrufe: 5283
  • Ort: unbekannt
  • Geschlecht: unbekannt
  • Geburtstag: unbekannt

Signatur

Beiträge

Beiträge

emo
Wie findet ihr eigentlich die Vorbereitung bis jetzt ?

Finde wir spielen nicht schlechter als die anderen Top 3 der Liga.

Pulisic spielt sehr stark auf. Gegen RB nicht zu stoppen. Abraham und Bats machen sich auch gut mit Toren.

Finde so schlecht wie man und redet sind wir bei weitem nicht.

Mit diesem Kader können wir oben mitspielen vielleicht nicht um den Titel aber ein Platz in der CL wird locker drin sein.

Solange Frank Titel holt ist jede Saison ein Erfolgreiches also vergisst das nicht.
Premier League 2018/ ...
Kategorie: Premier League
emo
Endlich ist Lampard unser neuer Coach. Das ist genau das, was wir uns alle im Forum gewünscht haben. Einen Coach, der auf die Jugend setzt, gepaart mit Weltstars und wir keine 100 Mio für nutzlose Spieler ausgeben. Genau das haben sich so viele gewünscht und endlich wird es wahr!

Diese 100 Mio Transfers wird es 2 Jahre zum glück nicht mehr geben. Heißt also mit dem arbeiten, was man hat und sie besser machen.

Morata ist Geschichte. Genauso Higuain. All in auf Abraham. Bats und Giroud werden auch ganz gut gebraucht. Aber Abraham sollte denke ich stamm spielen und wird das mit Toren belegen. Der Kerl ist denke ich unsere letzte Hoffnung einen Stürmer wie Drogba bzw Costa zu werden.

Mit Kante , Jorginho , RLC haben wir 3 starke Leute ! Da ändert sich nix. Mit Kovacic, Drinkwater, Mount und Bakayoko sind genug Alternativen geboten.


Vorne mit Pulisic, Willian, Pedro,CHO, Abraham, Giroud und Bats haben wir ebenfalls genug Alternativen.

Mit dem aktuellen Kader ist die Top 4 eig zu schaffen auch mit einem Lampard. Mit etwas Glück gewinnt man den ein oder anderen Cup, und das ist was am Ende zählt , Titel !

Lampard wird denke ich gute Arbeit leisten und was großes bewirken. Also wenn Abramowitsch ein Lampard feuert weil er nicht die Liga und CL gewinnen kann, dann ist dem Typen nicht mehr zu helfen. Irgendwann muss auch schluss sein mit diesem Trainer Karussell .
Chelsea FC Daily Tal ...
emo
Juan Mata schrieb:
Ich breche mal das ewige Schweigen

Kovacic soll laut Di Marzio wohl trotz Transfersperre für 50 Millionen hier bleiben


Wie soll das gehen ?

Oder kriegt Real das Geld erst nach der Sperre ? Ob das überhaupt so geht bei einer Sperre ? Würde ja trotzdem als Transfer zählen, von daher nicht möglich. Vielleicht liege ich falsch wer weiß.

Aber 50 Mio für ein Kovacic bzw. mehr oder weniger Einwechsel und Lückenspieler, nein danke. RLC, Mount und co. warten doch nur darauf, zu spielen.
Chelsea FC Daily Tal ...
emo
Egal was Frank Lampard machen wird, ob er jetzt Trainer wird oder nicht, aber wir müssen als aller erstes dieses Stürmer Problem beiseite schaffen. Wenn das nicht funktioniert , dann wird Lampard auch nix erreichen.

Eine Mannschaft egal ob jung oder alt braucht einen Stürmer der Tore schießt. Seine Aufgabe muss sein, einen Abraham zu integrieren und er muss sofort funktionieren im Team. Die erste Saison wird ein Aufbau sein, denke ich mal. Da wird vieles schief gehen aber auch vieles richtig.

Ich finde unser Kader ist nicht schlecht, der wird nur zu schlecht geredet, obwohl der mehr kann. Hazard ist weg und es wird eine neue Mannschaft vorne aufgebaut. RLC, CHO, Mount und Abraham sind so die 4 besten Engländer die man hat. die könnten das neue Gerüst bei uns werden in Zukunft.

Um den PL Titel wird man denke ich nicht spielen, dafür ist City und Liverpool immer noch zu stark und sie haben die besseren Mittel wegen Geld und Transfers wir hingegen nicht.

Tippe wieder ein Rennen zwischen Liverpool und City und wo Klopp es knapp packen wird.


Bin sehr gespannt auf das neue Projekt mit dem neuen Trainer. Sollte es Lampard werden, bin ich noch mehr aufgeregt. Siegertypen wie er wissen eig. wie man Titel holt . Außerdem sehen viele andere Leute Lampard auch als den richtigen Trainer für die nächsten Jahre.
Chelsea FC Daily Tal ...
emo
Schade das Hazard weg ist . Der wäre am liebsten schon seit dem ersten Gerücht bzgl Real gewechselt (2014/15) aber er hatte ja nen langen Vertrag.

Ob er ne Legende bei uns ist ist außer Frage aber für die CL hat er nix getan. Bei Real kann er sein Glück versuchen. Wünsche ihm aber weder Titel noch Erfolg bei Real da er ab der neuen Saison ein Konkurrent ist .

Der wird Ronaldos Erbe niemals schließen. Die Spanier sind schlechte Verlierer und foulen dann wie verrückt. Mal Schauen wie das Hazard schmeckt.

Sarri Thema ist auch durch . Auch er ist weg.

Sprich Chelsea Fängt ein neues Level an hoffe die Zeiten der großen Minus Ausgaben ist vorbei.

Die Englischen Spieler stehen im Fokus . Chelsea muss es schlau Machen. Chelsea wird diese Talente wenn sie in Topform sind auch Halten können anders als Tottenham oder Arsenal weil man ein Owner hat der auch mitfiebert.


Chelsea wird nicht in Verschwinden guckt euch die Saison an. Der 3 Platz ist eines der großen Erfolge mit diesen Spielern. Früher oder später wird es wieder ne neue Nr 1 geben in der Liga.
Chelsea FC Daily Tal ...
emo
vega81 schrieb:
Ich bin auch zufrieden! Internationalen Titel geholt und dann noch gegen Arsenal mit 4:1 gewonnen. 2 Abschiedsgeschenke von Hazard und für Sarri freu ich mich auch.

Unterm Strich bleibt Chelsea der erfolgreichste Premier League Club in den letzten 10 Jahren!

Ohne Hazard wird es jetzt aber schwer.


Da stimm ich dir zu.

Zu Hazard aber nicht! Er wollte gehen und basta. Chelsea wollte ihn halten aber er wollte gehen . Chelsea sagt sich also wenn du gehen willst , dann geh doch. Kein Spieler ist größer als der Klub . Danke für die schöne Zeit , er hat alles zersägt in der Liga. In der CL aber nix gerissen, das war überhaupt nix mit Chelsea sei es unter RDM, Mourinho oder Conte. Kein Spiel entschieden oder uns ins Finale gebracht. Bei Real kann er sein Glück versuchen in der CL.


Bin froh, dass viele Spieler jetzt gehen, seien sie Stars oder Spieler die einfach gehen wollen/ verkauft werden etc.. das ist der richtige Schritt.

Abraham. RLC , Odoi, Mount und co. und wie sie alle heißen, sind alles Chelsea Fans seit klein auf und haben nur für diesen Klub geträumt eines tages zu spielen. Genau solche Spieler wollen wir Fans doch immer sehen, oder war es nicht so ?


Endlich Engländer im Team die uns zu Titeln schießen werden in den nächsten Jahren. Genau solche Spieler werden zu Legenden und lassen sich nicht mit Geld kaufen

Natürlich schmerzt Hazards Abgang ganz klar , aber was willst du machen ? Jeder Top Klub hat mal einen Abgang der Kategorie Weltklasse.

Pulisic Abraham Odoi als 3er Front hört sich nicht geil an , aber was ist wenn sie von der Chemie her passen und alles weg ballern ?

Da wird ein Hazard schnell vergessen sein !


Chelsea bleibt ein spannendes Projekt was Spieler etc.. angeht, weil alles offen ist wegen Sarri und den anderen Spielern.
Chelsea FC - Arsenal ...
emo
Tja das war's erstmal mit Hazard.


Denkt ihr der bleibt ?
Chelsea FC Transfer ...
Kategorie: Transfermarkt
emo
Qells schrieb:
FcChelsea_MH schrieb:
Manchester City are closing in on a deal to sign Sporting Lisbon midfielder Bruno Fernandes, Sky Sports News understands.


Wahrscheinlich als langfristiger David Silva Ersatz.


Genau das macht City falsch, was die CL angeht. Genau deswegen holen sie nie den Pott. Immer diese überteuerten 60-80 Mio € teure Talente zu holen um ihr Team umso mehr zu verjüngen bringt in der CL nix!

Die müssen mal auf schweine Hunde setzen, denn aus Edeltechniker besteht ihr ganzes Team. Es fehlt aber dieser Biss in der CL , den sie nie haben werden , wenn sie immer im selben Stile einkaufen.

Sie haben die Technik und Spielen sehr offensive nach vorne, das wars auch.

Keiner ihrer Offensive ist als harter Hund bekannt, der das Team mal mitnimmt in schweren Phasen. Sie verlassen sich einfach auf Pep und ihrem Spielstil.

In der Liga klappt das viell., aber in der CL nicht.

Können froh, sein dass Chelsea und United ne schlechte Phase haben . Wartet mal ab wenn diese beiden Klubs zur alten Stärke finden, da wird City nicht wissen, wie ihnen geschieht.
Transfer Internation ...
Kategorie: Transfermarkt
emo
Qells schrieb:
Gunners scheinen auch keinen Bock auf Cl zu haben

Total auswärtsschwach und das bei nur noch 2 Heimspielen.


Mit einem Emery oder wie der heißt holst du keine Top Leute bzw keinen 100 Mio Mann ! Mit den Verletzungen schaffst du nie die Liga und die CL zu gewinnen auch nicht in 50 Jahren !

Solange kein Startrainer bei denen ist wie ein Mourinho/Klopp/Pep etc.. wird sich bei denen nie was ändern.

Gleiche Scheiße bei Tottenham. Die haben alle nur gute Phasen, aber Titel holen sie nie. Tottenham ist 3, na und ? Damit hast du trotzdem kein Titel. Gleiches mit Arsenal.

Die müssen 2 Transferfenster mal 200 Mio investieren, dann sieht alles schon anders aus.
Premier League 2018/ ...
Kategorie: Premier League
emo
killer1257 schrieb:
chelsea_80 schrieb:
killer1257 schrieb:
FcChelsea_MH schrieb:
Maurizio Sarri is confident he doesn't need new players to change the mentality problem he believes the current Chelsea squad have particularly when they are playing away from home (Standard)


Spieler wie Alonso, Willian, Barkley und Azpi sind derzeit grausam, weil sie keine bis nur sehr wenig Qualitäte verfügen. Ein Azpi hat kein mentales Problem, er ist einfach derzeit scheiße. Er kann nicht flanken, er kann nicht dribbeln und er ist auch langsamer geworden Selbst ein 1 vs 1 Verteidigen wird immer schlechter. Die anderen genannten Spieler sind ohnehin grausam. Ich hoffe, dass Sarri einfach weiterhin auf diese Spieler setzt und dann so schnell wie möglich dann entlassen wird, damit wir wenigsten CHO halten können.


Mit denen hat man wichtige Titel gewonnen , unter anderem mehrmals die Liga. Also schnauze halten bitte !

Immer dieses Gemecker !! Heul doch , dann darfst du halt kein Chelsea Spiel mehr sehen. Ich will auch Veränderungen , aber die werden im Sommer nicht so geändert wie man es sich wünscht, sondern anders. Viell. gibts ja ne Überraschung und unsere Talente schlagen voll ein. Wenn Abraham vorne einschlägt, hat man ganz schnell ne Nummer 1 als Striker! Genauso im Mittelfeld mit den Talenten etc..

Warte doch ab , wie der Sommer verläuft.

Immer dieses negative hier, deswegen hat man kein Bock hier rein zu schauen, wegen Leuten die immer alles schlecht reden.

Ihr wolltet doch ein Chelsea sehen, was nicht mehr einkauft wie verrückt. Da bitte sehr , im Sommer kriegt ihr, was ihr wolltet keine Transfers , nur Jugendspieler/Talente einbauen.


Das wird ein so interessanter Sommer, mal schauen welche Spieler aufgestellt werden.


Du tust so als ob man Spieler nicht kritisieren dürfte. Die eben genannten Spieler spielen derzeit sehr schlecht. Früher war mal Ivanovic einer der besten RV der Welt und war eine Wand. Dann kam ein Leistungsfall und dann wurde er regelmäßig von Drittligaspielern zerstörtt (ja, wurde er tatsächlich). Das wäre der Moment gewesen ihn endgültig auf die Bank zu setzen, aber Mou hat ihn dann zum besten RV der Welt deklariert und ist mit ihm dann gefallen. Es benötigte einen Conte, der erkannt hat, dass Ivanovic nichts mehr im Kader eines Topvereins zu suchen hat. Es hat einen Trainerwechsel gebraucht.

Spieler wie James, Abraham werden bei uns unter Sarri nicht spielen, weil Sarri gesagt hat, dass man erst mit 23 oder 24 Jahren als Jugendspieler bereit ist Stammspieler zu werden und davor Schritt für Schritt wie ein Baby aufgebaut werden muss. Spieler wie Messi, Ronaldo und Mbappe wären als 18 jährige Spieler noch auf der Bank unter Sarri. Unter Mou übrigens auch. Es gibt Trainer, die keine Youth Team Kompetenz haben.



Man natürlich darf man diese Spieler kritisieren ist doch logisch.

Aber das Problem ist doch, will Chelsea überhaupt Jugendspieler integrieren und ihnen erstmal die Zeit geben zu wachsen ? Ich denke nicht. Chelsea will das nicht. Ein Jugendspieler muss für Chelsea sofort funktionieren, sonst hat ein Spieler null Chance.

Chelsea geht den einfachen Weg und das seit Jahren. Die Engländer bringen es zu nix sei es in der Nationalmannschaft als auch in der CL . Talente wurden hochgejubelt und genauso schnell verschwanden sie auch.

Chelsea geht hier den einfachen weg und kauft fertige Talente die kurz vor ihrem Durchbruch stehen. Das machen wir seit Jahren so.


Es gibt viele Trainer, die null Ahnung von Talenten einbauen etc. haben, aber ob das Sarri auch ist, weiß man nicht. RLC und CHO haben auch unter Sarri gespielt, so ist es nicht.

Seine Aufgabe ist ja nicht Jugendspieler zu integrieren, sondern Top4 (CL zu spielen) bzw. die Europa League, das war so von Anfang an abgemacht. So nach dem Motto: Wieso mehr tun, als es nötig ist ?

Viell. siehts ja im Sommer anders aus und man integriert endlich diese kleinen Talente. Wenn man schon nicht kaufen darf im Sommer, dann aber wohl Talente einbauen. Jetzt oder nie!
Chelsea FC Daily Tal ...
emo
killer1257 schrieb:
FcChelsea_MH schrieb:
Maurizio Sarri is confident he doesn't need new players to change the mentality problem he believes the current Chelsea squad have particularly when they are playing away from home (Standard)


Spieler wie Alonso, Willian, Barkley und Azpi sind derzeit grausam, weil sie keine bis nur sehr wenig Qualitäte verfügen. Ein Azpi hat kein mentales Problem, er ist einfach derzeit scheiße. Er kann nicht flanken, er kann nicht dribbeln und er ist auch langsamer geworden Selbst ein 1 vs 1 Verteidigen wird immer schlechter. Die anderen genannten Spieler sind ohnehin grausam. Ich hoffe, dass Sarri einfach weiterhin auf diese Spieler setzt und dann so schnell wie möglich dann entlassen wird, damit wir wenigsten CHO halten können.


Mit denen hat man wichtige Titel gewonnen , unter anderem mehrmals die Liga. Also schnauze halten bitte !

Immer dieses Gemecker !! Heul doch , dann darfst du halt kein Chelsea Spiel mehr sehen. Ich will auch Veränderungen , aber die werden im Sommer nicht so geändert wie man es sich wünscht, sondern anders. Viell. gibts ja ne Überraschung und unsere Talente schlagen voll ein. Wenn Abraham vorne einschlägt, hat man ganz schnell ne Nummer 1 als Striker! Genauso im Mittelfeld mit den Talenten etc..

Warte doch ab , wie der Sommer verläuft.

Immer dieses negative hier, deswegen hat man kein Bock hier rein zu schauen, wegen Leuten die immer alles schlecht reden.

Ihr wolltet doch ein Chelsea sehen, was nicht mehr einkauft wie verrückt. Da bitte sehr , im Sommer kriegt ihr, was ihr wolltet keine Transfers , nur Jugendspieler/Talente einbauen.


Das wird ein so interessanter Sommer, mal schauen welche Spieler aufgestellt werden.
Chelsea FC Daily Tal ...
emo
cfcrules schrieb:
Damit bringen wir unsere Gehaltsstruktur noch weiter durcheinander. Etablierte Spieler werden dann 200k die Woche verlangen auch wenn sie nur absoluter Durchschnitt sind


Gehaltsstruktur ? Was redest du bro

Wir sind in 2019 , da gibts sowas nicht mehr. Kaufen bis der Arzt kommt und Gehälter zahlen als gäbe es kein Morgen mehr.

Die Sheikhs und Oligarche werden immer Reicher und der Spaß hört viell irgendwann mal auf, aber das Auge nicht, es will immer mehr und mehr
Chelsea FC Daily Tal ...
emo
FcChelsea_MH schrieb:
Daishawn Redan sees ‘no chance’ of making his way into the Blues’ first team.

Borussia Mönchengladbach, AC Milan, Roma, West Ham, Everton and Leicester have all expressed an interest in the 18-year old forward

(Sport Bild)


Wessen Sohn isn das ?

Abraham soll unsere Nr. 1 werden!
Chelsea FC Daily Tal ...
emo
littleGiant schrieb:
chelsea_80 schrieb:
Der soll verschimmeln

Spieler die zweideutig denken wechseln/ nicht wechseln können direkt gehen. Seit seiner Leihe denkt der doch nur an Optionen wie was besser sein kann/wird. Entweder er wartet mit Chelsea bis seine Zeit kommt, oder er soll uns ein Gefallen tun und gehen.


Das wird ein sehr interessanter Sommer ohne Transfers. Mal gucken wie man wen einsetzt etc..


Ein Spieler macht sicht Gedanken um seine Karriere und weiß, er kann sich nur entwickeln wenn er regelmäßig spielt. Kommt mir irgendwie bekannt vor.
Ein weiter größerer Kritikpunkt an Sarri ist, dass er über einen Großteil der Saison überhaupt nicht die Leistung und Form berücksichtigt. Manche Spieler genießen eine Art Narrenfreiheit unabhängig ihrer Leistung. Andere werden nicht für ihre gute Leistungen belohnt. Das trägt zu den überschaubaren Leistungen diese Saison bei. Wieso sollte sich ein Spieler da keine Gedanken machen, vorallem für den Fall falls Sarri auch noch nächste Saison Trainer sein sollte?

Wieso hat man im Vergleich zur Konkurrenz größere Probleme einen Teil des Kaders zufriedenzustellen? Fragen über Fragen.



Ja aber das müssen wir bis Ende der Saison so hinnehmen. Es passt einfach nix bei uns.

Es geht doch immer um das System. Und das System funktioniert nicht. Wie beim Auto. Wenn der Motor nicht angeht, fährt das auto nicht.

Bei uns ist das der Fall. Schlimm genug, dass das System nicht funktioniert, mit diesen aktuellen Spielern wird Sarri nie sein Style aufspielen wie bei Napoli und Punkt! Soviel zu Problem Nummer 1.

Problem Nummer 2 ist, dass wir kein Stürmer haben. Damit nützt dir das gesamte System nix. Wir können wie Barca spielen, alles schön fürs Publikum etc.. nur wenn du ein Stürmer hast, der 8 Tore in der Saison schießt, dann häng dich lieber auf.

Man braucht nen Stürmer der seine 30 Tore schießt! Haben wir aber nicht. Also wenn man dieses größte Problem nicht löst, können wir Reise nach Jerusalem weiterspielen und gucken wer den Trainerstuhl als nächstes kriegt ... nützt dir aber nix ...


Problem Nummer 3 : Das Mittelfeld/ Winger : Von den Spielern kommt gar nix. Das ist Augenkrebs pur . Bin froh, wenn dort jmd mit Dynamik rein kommt. Piazon, Baker und co. alles keine Messis ja aber die haben alle sicher ein gutes Auge für den tödlichen Pass , anders als ein Kovacic/Jorginho /Barkley





Bin gespannt, wie man ein System findet was funktioniert, einen Stürmer aufstellt von unseren Talenten/Leihen der auch trifft und das Mittelfeld mehr Dynamik nach vorne rein kriegt und das ohne Transfers logischerweise, das wird ne geile Aufgabe für die Russin Marina.

Roman kann eh nur über Israel aus zugucken und nicht investieren
Chelsea FC Daily Tal ...
emo
Iron Mike schrieb:
Andreas Christensen (22) hat Einblick in die Auswirkungen der Transfersperre für den FC Chelsea gewährt. Dem ‚Ekstra Bladet‘ sagt der Innenverteidiger: „Die Nachricht, die wir Spieler erhalten haben, besagt, dass Chelsea alle Spieler halten will.“

Für den dänischen Ersatzmann keine angenehme Angelegenheit. „Die Situation, in die ich hineingeraten bin, ist sehr schwierig zu akzeptieren“, so der ehemalige Gladbacher. In den vergangenen Monaten wurde Christensen immer wieder mit einem Wechsel in Verbindung gebracht. Auch eine Rückkehr in die Bundesliga stand zur Debatte.


Der soll verschimmeln

Spieler die zweideutig denken wechseln/ nicht wechseln können direkt gehen. Seit seiner Leihe denkt der doch nur an Optionen wie was besser sein kann/wird. Entweder er wartet mit Chelsea bis seine Zeit kommt, oder er soll uns ein Gefallen tun und gehen.


Das wird ein sehr interessanter Sommer ohne Transfers. Mal gucken wie man wen einsetzt etc..
Chelsea FC Daily Tal ...
Mehr
Ladezeit der Seite: 0.19 Sekunden