Neu hier? ⇒Registrieren
Benutzername vergessen? Passwort vergessen?
Werbung

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

Champions League 2018/2019
(1 Leser) (1) Gast

THEMA: Champions League 2018/2019

Aw: Champions League 2018/2019 18 Sep 2018 12:20 #271199

  • JoeCole10CFC
  • ONLINE
  • Welt Fussballer
  • Der Auserwählte
  • Beiträge: 3685
Finde die neuen Anstoßzeiten sehr gut. Habe vorhin noch überlegt welches Spiel ich heute Abend schauen soll, Inter gegen Tottenham oder PSG gegen Liverpool. Und dann hab ich festgestellt, dass sie zu unterschiedlichen Anstoßzeiten laufen und ich folglich beide schauen kann.

Als neutraler Zuschauer ziehe ich einen größeren Mehrwehrt von den neuen Anstoßzeiten. Und man muss nicht mehr ewig warten.

Endlich mal eine vernünftige Reform der UEFA.
Letzte Änderung: 18 Sep 2018 12:22 von JoeCole10CFC.

Aw: Champions League 2018/2019 18 Sep 2018 19:55 #271205

  • cfcrules
  • OFFLINE
  • Legende
  • Beiträge: 8314
Allez Paris sage ich heute Abend mal
why are you frustrated? Chelsea have the best group of executives working in football and the results bear that fact out.

Aw: Champions League 2018/2019 18 Sep 2018 19:59 #271206

  • true_blue
  • OFFLINE
  • Welt Fussballer
  • Beiträge: 3934
cfcrules schrieb:
Allez Paris sage ich heute Abend mal

ich bin für den hotdog verkäufer
Gewinnen ist nicht wichtig, solange man Gewinnt!

Aw: Champions League 2018/2019 18 Sep 2018 20:08 #271207

  • cfcrules
  • OFFLINE
  • Legende
  • Beiträge: 8314
true_blue schrieb:
cfcrules schrieb:
Allez Paris sage ich heute Abend mal

ich bin für den hotdog verkäufer


Hat auch eher mit der Behandlung von den Medien und den Fans zu tun, nicht mit Klopp. Und da Neymar sowieso nach und nach in Mbappes Schatten gerät und Hazard bei der WM auch für klare Verhältnisse gesorgt hat ist das alles halb so wild
why are you frustrated? Chelsea have the best group of executives working in football and the results bear that fact out.

Aw: Champions League 2018/2019 18 Sep 2018 21:35 #271208

  • cfcrules
  • OFFLINE
  • Legende
  • Beiträge: 8314
Mbappe:-B nach einen Fehler von Salah

Edit: und die versauen es doch noch
why are you frustrated? Chelsea have the best group of executives working in football and the results bear that fact out.
Letzte Änderung: 18 Sep 2018 21:46 von cfcrules.

Aw: Champions League 2018/2019 18 Sep 2018 22:18 #271210

  • Qells
  • OFFLINE
  • Legende
  • Beiträge: 8674
Salah diese Saison noch nicht das Wahre. Ob das noch kommt? Hätte in der Liga mal die Bank verdient.

Tottenham aktuell wirklich außer Form, da läuft wenig.

Die Deutschen wissen auch nicht zu überzeugen, Dortmund gerade noch so den Sieg gerettet.

Aw: Champions League 2018/2019 19 Sep 2018 21:49 #271219

  • JoeCole10CFC
  • ONLINE
  • Welt Fussballer
  • Der Auserwählte
  • Beiträge: 3685
Mal wieder unglaublich wie sich die PL-Klubs in der CL präsentieren. Okay, Tottenham ist eine Versager-Truppe, das liegt ihnen im Gen. Aber Man City mit Pep? In der Liga sind sie so dominant.. und in der CL lassen sie sich von Lyon im Heimstadion vorführen.

Aw: Champions League 2018/2019 19 Sep 2018 22:10 #271220

  • chelsea_80
  • ONLINE
  • Welt Fussballer
  • Beiträge: 3631
JoeCole10CFC schrieb:
Mal wieder unglaublich wie sich die PL-Klubs in der CL präsentieren. Okay, Tottenham ist eine Versager-Truppe, das liegt ihnen im Gen. Aber Man City mit Pep? In der Liga sind sie so dominant.. und in der CL lassen sie sich von Lyon im Heimstadion vorführen.


Alles halb so wild. City kommt schon zurück. Die Qualität haben sie eig. In der K.O. Phase werden wir sehen wie weit sie am Ende kommen. Von daher ist vorher alles noch leicht zu sehen. Lyon ist eben auch kein 2. Liga Verein sondern einer der größten Klubs in Frankeich, außerdem noch mit einigen Stars beschmückt die auch für City auflaufen würden und das ohne Probleme. Von daher war mit ihnen zu rechnen auch in diesem Spiel. Gleiches Spiel bei Inter. Die waren zu abgezockt und wussten dass Tottenham panik kriegt.

Würde mich nicht wundern wenn Teams wie Lyon, Benfica und co. die großen Teams im Achtelfinale raus schmeißen. Schau dir nur Rom gegen Barca letztes Jahr an. Ist zwar nur ein Beispiel was nicht stimmen muss aber immerhin.

Aber noch zu früh um irgendwas zu vermuten. 1 Spieltag durch , es folgen noch 5. Nach 6 Spieltagen schauen wir wer wo steht. Aktuell wenn ich das sagen darf sind Liverpool, Barcelona und Bayern und Juve die 4 Top Klubs die in der Liga als auch in der CL Favoriten sind.

Wie gesagt es ist aber alles noch zu früh für Prognosen. Die Saison beginnt so richtig sag ich ja immer gerne so ab Spieltag 15-20 wo man was erkennen kann.


Ich bleibe aber bei meiner persönlichen Meinung und hoffe dass kein englischer Klub den Titel holt da ich Chelsea Fan bin und ich es niemanden gönnen kann egal wie sympatisch die Trainer und Spieler der Rivalen sind. Da hoffe ich ehe auf nen anderen. Sehen aber die modernen Fans nicht mehr so. Da höre ich Leute die für City, Liverpool und was weiß ich sind. Einfach nur traurig. Die Hardcore Fans auf den Tribünen würden auf diese Leute eintreten bis ihnen der Schädel abfällt für solche Sprüche. Schade so ist der moderne Fußball eben.
Folgende Benutzer bedankten sich: mazacar

Aw: Champions League 2018/2019 20 Sep 2018 18:23 #271232

  • Stefan
  • OFFLINE
  • Experte
  • Beiträge: 897
chelsea_80 schrieb:
Sehen aber die modernen Fans nicht mehr so. Da höre ich Leute die für City, Liverpool und was weiß ich sind. Einfach nur traurig. Die Hardcore Fans auf den Tribünen würden auf diese Leute eintreten bis ihnen der Schädel abfällt für solche Sprüche. Schade so ist der moderne Fußball eben.

Dann bezeichne ich mich gerne als modernen Fan.
Ich bin im Frühjahr diesen Jahres aus meinem "Heimatverein" nach 18 Jahren ausgetreten, nachdem einer unserer "Fans" nen anderen unserer Fans nach dem Spiel(Unentschieden) totgeschlagen hat.
Die Probleme in der Fanszene sind seit langem bekannt und vom Verein wurde/wird nichts dagegen getan. Ich hab dieses Thema auch 2 Jahre zuvor auf der Hauptversammlung zur Sprache gebracht, aber geändert hat sich leider nichts. Vorfälle werden unter den Teppich gekehrt und verschwiegen.
Für mich war die Grenze schon lange erreicht und sie wurde überschritten. Diesen Weg wollte ich nicht mehr mitgehen.
Folgende Benutzer bedankten sich: killer1257, C.F.C., mazacar

Aw: Champions League 2018/2019 21 Sep 2018 13:37 #271243

  • C.F.C.
  • OFFLINE
  • Profi
  • Beiträge: 328
chelsea_80 schrieb:
Ich bleibe aber bei meiner persönlichen Meinung und hoffe dass kein englischer Klub den Titel holt da ich Chelsea Fan bin und ich es niemanden gönnen kann egal wie sympatisch die Trainer und Spieler der Rivalen sind. Da hoffe ich ehe auf nen anderen. Sehen aber die modernen Fans nicht mehr so. Da höre ich Leute die für City, Liverpool und was weiß ich sind. Einfach nur traurig. Die Hardcore Fans auf den Tribünen würden auf diese Leute eintreten bis ihnen der Schädel abfällt für solche Sprüche. Schade so ist der moderne Fußball eben.


Dann gehörst du, wie die "Hardcore-Fans" hinter Gittern, oder in die Klapse! Wie kann man nur so eine Aussage tätigen??

Ich bin Chelsea-Fan, aber auch Fussball-Fan, alles andere hat mit Fusball nichts zu tun!!

Ich habe keinen Respekt für Leute die sich gegenseitig zusammenschlagen, weil sie "Hardcore" Fans sind. Unter Rivalität verstehe ich, dass man sich in der Kneipe mal provoziert, Sprüche austeilt, aber am Ende des Abends zusammen einen hebt, weil man diesselber Sportart feiert.
Letzte Änderung: 21 Sep 2018 13:40 von C.F.C..
Ladezeit der Seite: 0.15 Sekunden