Neu hier? ⇒Registrieren
Benutzername vergessen? Passwort vergessen?
Werbung

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

Champions League 2014/2015
(1 Leser) (1) Gast

THEMA: Champions League 2014/2015

Aw: Champions League 2014/2015 29 Jul 2015 21:44 #217771

  • Essien19
  • OFFLINE
  • Legende
  • Beiträge: 6481
Qells schrieb:

3 maximal 4 Jahre dann spielen die CL

Abwarten, Bayern wird sich wieder ordentlich bedienen!
Joshua Kimmich
“In my case it's difficult to study from others because when you reach my level it's difficult to learn from others - you must learn from yourself”
Jose Mourinho

Aw: Champions League 2014/2015 29 Jul 2015 21:45 #217772

Chris schrieb:
vinnie-the-axe schrieb:
Siehst du Chris, im Fussball zählt nicht das Geld sondern das Herz !

Eh toll Nur ist Rapid auswärts leider nicht so eine Macht. 2:2 ist immer noch für Ajax gut.

Wobei man sagen muss, das Ajax gedanklich schon im Mannschaftshotel war. Sehr überheblich die Truppe. Konnte man ja auch vor dem Duell gegen Salzburg letztes Jahr merken. Die bilden sich immer noch ein, ein Spitzenklub zu sein


wie ihre Fans, die glauben ja auch unsterblich zu sein ! Wie Chelsea in Amsterdam war, mit einem richtigen Mob beim Finale waren sie verschwunden von den Strassen !

Aw: Champions League 2014/2015 29 Jul 2015 21:48 #217774

  • Qells
  • OFFLINE
  • Legende
  • Beiträge: 7931
Essien19 schrieb:
Qells schrieb:

3 maximal 4 Jahre dann spielen die CL

Abwarten, Bayern wird sich wieder ordentlich bedienen!
Joshua Kimmich


RB ist aber im Gegensatz zu anderen Klubs nicht aufs Geld angewiesen. Die können dann schön viel Cash verlangen. Das Leipzig die Bayern Rolle auch einnehmen kann sieht man bei Selke . Selke und Poulsen schon ein krasser Sturm für die 2. Liga.

Aw: Champions League 2014/2015 29 Jul 2015 21:51 #217776

  • Essien19
  • OFFLINE
  • Legende
  • Beiträge: 6481
Qells schrieb:

RB ist aber im Gegensatz zu anderen Klubs nicht aufs Geld angewiesen. Die können dann schön viel Cash verlangen. Das Leipzig die Bayern Rolle auch einnehmen kann sieht man bei Selke . Selke und Poulsen schon ein krasser Sturm für die 2. Liga.

Bayern hat die größere Stahlkraft, da wird RB Probleme bekommen. Kimmich war ein easy peasy Job für Sammer.

Ansonsten geht sicher was, mag die Philosophie von Leipzig!
“In my case it's difficult to study from others because when you reach my level it's difficult to learn from others - you must learn from yourself”
Jose Mourinho

Aw: Champions League 2014/2015 29 Jul 2015 21:59 #217778

Für RB Leipzig muss man aber wenn man fair ist eine Lanze brechen ! Nach der Wende ging der Westen her und kaufte den Osten leer, Jede Imobilie und jeder Fussballer der den Ball 10 x jonglieren konnte wurde geholt, dann auch noch die Frauen, da aufgeschlossener waren und nicht so zickig wie die West Tussies !

Jetzt kauft halt Leipzig ein, ich freu mich einfach für den Osten !
Letzte Änderung: 29 Jul 2015 23:22 von vinnie-the-axe.

Aw: Champions League 2014/2015 29 Jul 2015 23:41 #217787

  • cfcrules
  • OFFLINE
  • Legende
  • Beiträge: 6607
Das ist man mal ein paar Stunden nicht online schon muss man 4 Seiten nachholen, wo einen die Beiträge interessieren. Leute, reißt euch mal zusammen

Ich glaube der Didi hat schon mal angedeutet, dass Salzburg Akademie für Leipzig wird sobald die Dicke da sind.
In England war glaube ich Leeds im Gespräch. Die ganzen Leeds Hools freut es

Chris schrieb:
Aber in Österreich begnügt man sich oftmals damit, sich ob der "Tradition" und Unabhängigkeit auf die Schulter zu klopfen, in der Vergangenheit zu schwelgen


This! Guck dir mal an, wie sich die Anhänger der ganzen "Traditionsvereine" hier im Osten, aber auch in ganz Deutschland, gegenüber RBL aufführen. Dann die Vorwürfe, dass die am Geldtropf hängen. Bestes Beispiel Lautern: ohne Hilfe vom Steuerzahler wären die auch nicht da wo sie sind!
In einem anderen Forum wird auch über RBL diskutiert. Gerade zwei User, die wirklich in dem Zusammenhang klasse argumentieren, zitiere ich hier mal.
Der erste ist eigentlich Rugby Fan, hat mit Fußball nichts am Hut

Und was kann sich der hochgelobte 1.FC Kaiserslautern von der Vergangenheit kaufen? Nichts gar nichts! Das man immer so an der Vergangenheit hängen muss. Habt ihr noch schwarz-weis-Bildröhren Fernsehgeräte zuhause? Die waren doch auch mal top.

Zumal ja der 1. FC Kaiserslautern auch keine 100 jährige Tradtion hat, sondern erst 1929 gegründet wurde(bis 1931 unter dem Namen Phönix Kaiserslautern bekannt, was eigentlich der schönere Name ist...) aber in Deutschland scheint es ja üblich, zu sein, sich mit anderen, älteren Federn zu schmücken, 1848, 1899, 1860, 1893.....

Vielleicht sollte man sich mehr mit der Gegenwart beschäftigen, als in Träumereien zu versinken.....Stichwort Stadionsubventionen.

Das ist denke das Hauptproblem dieser sogenannten "Traditonsclubs". Das zu viele "an die gute alte Zeit" erinnern. "Weist du noch damals 1962 als wir den FC Hinterdupfingen 5:0 geschlagen haben"......Nur deshalb denken diese Vereine, sie wären was besseres und deren Fans fühlen sich anderen Fans überlegen, nur weil sie Anhänger eines "Traditonsclubs" sind. Das jeder das Recht hat einen Verein (besser gesagt Wirtschaftsunternehmen.... auch was, was bei den Traditonsvereinen noch nicht so ganz angekommen ist) zu unterstützen, wird schlicht und einfach nicht akzeptiert.


Einfach nur

Der andere ist Bayernfan, wohnt aber in Leipzig, (der hat zu viele Beiträge anstatt ich jetzt einen treffenden finden könnte ) und ist zwar kein RBL Fan, hat geht aber mit der Familie zu den Spielen. Und genau das ist ein mitentscheidender Punkt: man möchte mit der Familie am WE mal zum Fußball. Und da will man sicherlich nicht zu den Vollidioten und Neonazis bei Lok und Sachsen! Das Zentralstadion bietet einfach eine entspannte, familienfreundliche Atmosphäre. Ich überlege auch dahin zu fahren, wenn Bayern, Dortmund, ja vielleicht sogar zu den CL Spielen zu gehen, als typischer Eventfan eben. Ist ohnehin nur alles eine Frage der Zeit bis RBL gegen die spielt. Wobei wer weiß wie lange ich noch hier wohnen werde

vinnie-the-axe schrieb:
Für RB Leipzig muss man aber wenn man fair ist eine Lanze brechen ! Nach der Wende ging der Westen her und kaufte den Osten leer, Jede Imobilie und jeder Fussballer der den Ball 10 x jonglieren konnte wurde geholt, dann auch noch die Frauen, da aufgeschlossener waren und nicht so zickig wie die West Tussies !

Jetzt kauft halt Leipzig ein, ich freu mich einfach für den Osten !


Ich wäre froh so nah an meinem Wohnort mal wieder die großen Clubs Deutschlands sehen zu können! Teils war hier eben auch Missmanagement und totales Versagen dabei, aber das gab es auch bei Duisburg oder 60.
Jena war bis vor ein paar Jahren noch 2. Liga, jetzt gurken die mit marodem Stadion in der vierten rum, und das mit Investor! Rostock oder Cottbus sind auch solche Fälle. Aber manche Ewiggestrige und Unverbesserliche haben eben lieber das, und dabei meine ich nicht nur Anhänger dieser Vereine
why are you frustrated? Chelsea have the best group of executives working in football and the results bear that fact out.
Letzte Änderung: 29 Jul 2015 23:42 von cfcrules.

Aw: Champions League 2014/2015 30 Jul 2015 08:09 #217795

cfcrules schrieb:
man möchte mit der Familie am WE mal zum Fußball. Und da will man sicherlich nicht zu den Vollidioten und Neonazis bei Lok und Sachsen! Das Zentralstadion bietet einfach eine entspannte, familienfreundliche Atmosphäre


Aw: Champions League 2014/2015 04 Aug 2015 21:05 #218387

  • Chris
  • OFFLINE
  • Legende
  • Beiträge: 5498
Und Ajax kriegt gegen einen österreichischen Verein schon wieder die Bude voll

AUT > NL

Aw: Champions League 2014/2015 04 Aug 2015 21:09 #218388

Chris schrieb:
Und Ajax kriegt gegen einen österreichischen Verein schon wieder die Bude voll


Und das nicht mal unverdient!
War eine sehr heiße Partie

Aw: Champions League 2014/2015 05 Aug 2015 20:50 #218494

  • cfcrules
  • OFFLINE
  • Legende
  • Beiträge: 6607
Chris schrieb:
Und Ajax kriegt gegen einen österreichischen Verein schon wieder die Bude voll

AUT > NL


SWE>AUT

Malmö führt 3-0 gegen Salzburg. Adu hat jetzt aber gelb-rot gesehen

Edit: 3-0 Endstand, damit Malmö weiter. Schafft es Salzburg je in die Gruppenphase der CL?

Edit2:

So sieht es am Freitag bei der Auslosung aus

Champions Route

(SUI) FC Basel
(SCO) Celtic FC
(CYP) APOEL FC
(BLR) BATE Borisov
(CRO) Dinamo Zagreb
-----------------------
(ISR) Maccabi Tel-Aviv
(SRB) FK Partizan
(SWE) Malmö FF
(KAZ) FK Astana
(ALB) KF Skënderbeu Korçë


Non-Champions Route

(ENG) Manchester United
(ESP) Valencia CF
(GER) Bayer Leverkusen
(UKR) Shakhtar Donetsk
(POR) Sporting CP
-----------------------
(RUS) CSKA Moskva
(ITA) SS Lazio
(BEL) Club Brugge
(FRA) AS Monaco
(AUT) SK Rapid Wien
why are you frustrated? Chelsea have the best group of executives working in football and the results bear that fact out.
Letzte Änderung: 05 Aug 2015 22:08 von cfcrules.
Ladezeit der Seite: 0.16 Sekunden