Neu hier? ⇒Registrieren
Benutzername vergessen? Passwort vergessen?
Werbung

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

Bundesliga 2017/2018
(1 Leser) (1) Gast

THEMA: Bundesliga 2017/2018

Aw: Bundesliga 2017/2018 27 Jan 2018 16:15 #265731

  • cfcrules
  • OFFLINE
  • Legende
  • Beiträge: 8297
Qells schrieb:
Ob Nagelsmann nach dem Spiel doch wieder Thema bei den Bayern wird? Führen nämlich gerade 2:0 gegen die Bayern


Zur Halbzeit hat sich das schon erledigt
why are you frustrated? Chelsea have the best group of executives working in football and the results bear that fact out.

Aw: Bundesliga 2017/2018 27 Jan 2018 22:03 #265745

  • Stefan
  • OFFLINE
  • Experte
  • Beiträge: 897
cfcrules schrieb:
Qells schrieb:
Ob Nagelsmann nach dem Spiel doch wieder Thema bei den Bayern wird? Führen nämlich gerade 2:0 gegen die Bayern


Zur Halbzeit hat sich das schon erledigt

war doch zu erwarten... bei dem Abgang an Leistungsträgern, bin gespannt was dort nächste Saison passiert.
Süle, Rudy, Wagner, Uth und an Amiri sollen auch schon mehrere Vereine im Sommer interessiert sein... nicht jeder bringt das so hin wie Streich in Freiburg, jede Saison ne neue Mannschaft aufzustellen. A propos - muß man ehrlich anerkennen nen Sieg wäre heute für die Jungs verdient gewesen.
Keine Ahnung was sich der BVB gedacht hat diese Trainer-Krücke aus Köln zu holen

Aw: Bundesliga 2017/2018 02 Feb 2018 21:08 #266094

  • Qells
  • OFFLINE
  • Legende
  • Beiträge: 8674
Michy gleich mit einem Tor

Und er macht das 2:0
Letzte Änderung: 02 Feb 2018 21:11 von Qells.

Aw: Bundesliga 2017/2018 02 Feb 2018 22:11 #266095

  • cfcmax
  • OFFLINE
  • Europa Fussballer
  • Beiträge: 1001
Qells schrieb:
Michy gleich mit einem Tor

Und er macht das 2:0


Freue mich so für ihn, wie spielt er?

Aw: Bundesliga 2017/2018 02 Feb 2018 22:52 #266099

  • Venom
  • OFFLINE
  • Welt Fussballer
  • Beiträge: 2620
Also zwei Tore und eine Vorlage - kann man mal bringen beim Debut. Die Dortmund-Fans feiern ihn bereits und um so mehr hoffe ich das unser Board nicht so blöd war und sich ne AK in den Leihvertrag hat einbauen lassen.
So wie Michy heute gespielt hat, wird der den Dortmundern viel Freude bereiten. Zudem fand ich sein Zusammenspiel mit seinen ungewohnten Mitspielern bereits jetzt besser als das von Auba.

Aw: Bundesliga 2017/2018 10 Feb 2018 16:33 #266447

  • Qells
  • OFFLINE
  • Legende
  • Beiträge: 8674
Michy again

Aw: Bundesliga 2017/2018 10 Feb 2018 16:35 #266448

  • Chris
  • OFFLINE
  • Legende
  • Beiträge: 6262
Qells schrieb:
Michy again

In einer leichteren Liga fühlt er sich wohl.

Aw: Bundesliga 2017/2018 10 Feb 2018 16:39 #266450

  • cfcmax
  • OFFLINE
  • Europa Fussballer
  • Beiträge: 1001
Chris schrieb:
Qells schrieb:
Michy again

In einer leichteren Liga fühlt er sich wohl.


Lel hör doch auf. Der Junge braucht nur die Spielzeit und das Vertrauen und er knipst.
Folgende Benutzer bedankten sich: gsiberger

Aw: Bundesliga 2017/2018 10 Feb 2018 16:51 #266452

Conte hat halt nie wirklich versucht seine Stärken/Schwächen richtig einzubringen, sondern wollte ihn zu sehr seinen Vorstellung anpassen, wie der Stürmer in sein System agieren muss.
Umso lustiger als Conte unzufrieden war, dass Michy verliehen wurde, nachdem er ihn praktisch 1,5 Jahre links liegen gelassen hatte. Wenn Willian fit gewesen wäre, hätte er doch ohnehin auf die falsche 9 zurückgegriffen.
Letzte Änderung: 10 Feb 2018 16:52 von littleGiant.

Aw: Bundesliga 2017/2018 10 Feb 2018 16:54 #266453

  • Chris
  • OFFLINE
  • Legende
  • Beiträge: 6262
cfcmax schrieb:
Chris schrieb:
Qells schrieb:
Michy again

In einer leichteren Liga fühlt er sich wohl.


Lel hör doch auf. Der Junge braucht nur die Spielzeit und das Vertrauen und er knipst.

Im Falle Batshuayi formiert sich langsam jenes Phänomen, das man hier des Öfteren antreffen kann. Als Michy bei uns spielte, wurde er großteils enorm zur Sau gemacht, "sofort verkaufen" und "Versager" war da zu lesen.

Und, Zitat Qells: "Wenn Michy trifft, dann weißt du auch über die Qualität des Gegners Bescheid."

Doch jetzt, wo er weg ist, und Tore erzielt, stellt man die Leihe als riesen Fehlentscheidung dar und meint, man hätte ihm nur das Vertrauen geben müssen....jenes Vertrauen, das ihm der Großteil des Forums nicht gegeben hat.


Im Übrigen ist der HSV eine Mannschaft, die mit einem englischen 2. Ligisten zu vergleichen ist - das darf kein Maßstab sein. Wenn er gegen Bayern, Leipzig oder Schalke trifft, reden wir weiter. Köln und Hamburg, die zwei schlechtesten Teams der Liga, beeindrucken mich da noch gar nicht.
Letzte Änderung: 10 Feb 2018 16:59 von Chris.
Folgende Benutzer bedankten sich: Stefan
Ladezeit der Seite: 0.15 Sekunden