Neu hier? ⇒Registrieren
Benutzername vergessen? Passwort vergessen?
Werbung

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

Paris Saint-Germain - Chelsea FC | UCL 14/15
(1 Leser) (1) Gast

THEMA: Paris Saint-Germain - Chelsea FC | UCL 14/15

Aw: Paris Saint-Germain - Chelsea FC | UCL 14/15 18 Feb 2015 01:09 #203202

  • JoeCole10CFC
  • OFFLINE
  • Welt Fussballer
  • Der Auserwählte
  • Beiträge: 3667
Gerade die Paraden von TBO wieder gesehen. ABSOLUTER WAHNSINN was dieser Junge da abgeliefert hat. Vor allem die Action gegen Ibrahimovic. Live dachte ich der geht jetzt sicher rein, aber TBO schaft es ihn irgendwie rauszufischen. Der hat so ein starkes Stellungsspiel, erinnere an seinen Save gegen Leicester am zweiten Spieltag. Und das TBO in der Luft Probleme haben soll, wie man in den letzten Tagen lesen musste, ist doch absoluter Bullshit. In den letzten 2 Wochen war das der Fall. Aber er hat sich für mich in Atletico Zeiten vor allem immer durch diese abgefangenen Flanken ausgezeichnet. Als Fan des Gegners muss das echt zum verzweifeln gewesen sein wie der ohne zu springen jeden Ball in den Händen hatte. Und dieser Mann hat Probleme in der Luft? Fußball ist tatsächlich ein schnelllebiges Geschäft. Innerhalb von 5 Wochen 3 Weltklasse Leistungen des Belgiers.

PS: Essien mit einem neuen Pofilbild.

Aw: Paris Saint-Germain - Chelsea FC | UCL 14/15 18 Feb 2015 01:39 #203203

  • Essien19
  • OFFLINE
  • Legende
  • Beiträge: 6522
FcChelsea_MH schrieb:

Chelsea fans prevent black man boarding Paris metro - video." What action should ChelseaFC take

Vollpfosten, da fehlen einem echt die Worte, die bringen den ganzen Klub in Verruf.
Einer von denen hat auch einen Twitter Account, wo er gemeingefährliche Scheiße verbreitet...


twitter.com/CFCMccoy

JoeCole10CFC schrieb:

PS: Essien mit einem neuen Pofilbild.

Das hat sich Ivanovic nach seinem herausragenden Tor auch redlich verdient, auch wenn mich überrascht, dass du nicht lieber ne hübsche Maus anschaust....
Courtois ist wahrlich weltklasse, jetzt musste er mal was zeigen! #CanYouDoThisDeGea?!
“In my case it's difficult to study from others because when you reach my level it's difficult to learn from others - you must learn from yourself”
Jose Mourinho
Letzte Änderung: 18 Feb 2015 03:17 von Essien19.

Aw: Paris Saint-Germain - Chelsea FC | UCL 14/15 18 Feb 2015 02:29 #203204

Auch wenn das 1:1 ein gutes Ergebniss ist, muss ich sagen verstehe ich nicht wieso man nach dem Tor sogut wie nichts mehr nach vorne versucht hat oder überhaupt das Spiel zu machen. Wenn das Ziel nur ein Auswärtstor war hätte man doch trotzdem versuchen können nach der Führung das Spiel zu machen um noch eins zu machen. Ob man sich nun ein Gegentor fängt weil man sich hinten reinstellt oder weil man einmal ausgekontert wird, wäre doch egal. Ich bin der Meinung wenn wir ernsthaft gewinnen hätten wollen wäre ein Sieg drinne gewesen wenn man nach der Führung mehr auf Offensive gespielt hätte. Ich verstehe auch ehrlich gesagt nicht wieso Mou Fabregas von Anfang an gebracht hat obwohl wir nicht das Spiel machen wollten, für eine defensive Taktik wäre Oscar doch besser geeignet gewesen. Mous Plan ist zwar aufgegangen dennoch verstehe ich nicht wieso wir den Gegner sooft einladen. Wir gehen gegen Topteams eigentlich immer mit 1:0 in Führung und dann warten wir immer ab und machen offensiv nichts mehr obwohl man mit einer Führung im Rücken befreit aufspielen könnte weil die andere Mannschaft unter Druck ist. Heute in der zweiten Hälfte kam ja offensiv überhaupt nichts und das obwohl wir Paris durch die Führung zur Pause an den Eiern hatten.

Fazit: Das 1:1 ist eine gute Ausgangsposition, ein Sieg wäre aber eine bessere und mit einer offensiveren Spielweise in der zweiten Hälfte wäre mindestens noch ein 2. Auswärtstor locker drin gewesen. Ich könnte mir gut vorstellen das die zu defensive Orientierung nach Führungen uns später in der Champions League zum Verhängnis wird.

Aw: Paris Saint-Germain - Chelsea FC | UCL 14/15 18 Feb 2015 07:28 #203205

killer1257 schrieb:
Wenn wir ein Tor kassieren werden,dann werden wir das Tor von unserer rechten Seite bekommen lol(Iva und Cahill)


Lol,wieso wusste ich das?

Generell ist das eingetreten,was ich befürchtet habe.Psgs krasse physische Kraft hat uns im MIttelfeld einfach zerstört.Ein Luiz,Matuidi und Veratti sind körperlich einfach Monster(Veratti ist ein Zweikampfmonster trotz geringer Größe).
Ramires ist zwar zweikampfstark,aber man muss einfach bedenken,dass er eben kein Monster von der Physis ist und deshalb ist es schwer für Matic da alleine etwas zu verändern.Das Duell hat einfach PSG gewonnen und wenn Motta dann im Rückspiel spielen sollte,wird das vielleicht sogar noch schlimmer ^^.Zum Glück hat Mou nicht Oscar für Ramires eingesetzt,denn sonst hätte man
wie damals gg die Spurs verkackt...
Deshalb fordere ich schon so lange die Integration von RLC,weil er genau gegen physisch starke Mannschaften so hilfreich sein könnte,aber da Mou die Integration von RLC immer versäumt,bleibt uns nichts übrig als uns einen neuen 8er zu kaufen.
Das Problem hierbei ist,dass es kaum Spieler auf dem Markt gibt,die diese Physis mit sich bringen.
Es gibt da nur Pogba und Imbula,aber Pogba macht für die Juve Defensive auch fast nichts mehr und Imbula ist zwar groß,aber Luiz oder Motta würden den ohne Probleme wegklatschen.Pogba würde uns auch 80 mio kosten und das ist er einfach nicht wert und mit Real können wir so oder so nicht mithalten.
Matic ist der einzige,der gegen diese Monster etwas ausrichten kann.
Ob das an der Stamford Bridge etwas wird,wird einfach davon abhängen,wie sehr PSG den Sieg haben möchte.
"I would love to help Chelsea in any way, even if they tell me to come and cut the grass. I will do it,"- Drogba.

Negotiator_2 killer;Will die Mission sabotieren, da er den Platz von Loftus-Cheek gefährdet sieht, gefährlich,
braucht a Watschn von Vinnie....studiert, intelligent, starker Charakter.
Folgende Benutzer bedankten sich: Essien19

Aw: Paris Saint-Germain - Chelsea FC | UCL 14/15 18 Feb 2015 08:22 #203206

  • Muhannad13
  • OFFLINE
  • Legende
  • Bring back success Conte...
  • Beiträge: 8427
Ich denke die Erwartungen konnten gestern einfach Aufgrund des Drucks nicht erfüllt werden...viele haben leider immernoch vergessen, dass es sich hierbei um PSG handelt. Wir sind zwar nun im Vorteil, aber im Rückspiel werden wohl auch Cabaye und Lucas unsere Gegner sein.

Das Mittelfeld von PSG war ungeheurlich gestern, das wird echt ein kracher ! Ich bin mir eigentlich ziemlich sicher, dass wir im Rückspiel dominanter sein werden !

Übrigens schaut mal wie oft Hazard von wem gefoult wurde:

Marco Verratti (3), Gregory van der Wiel (2), Zlatan Ibrahimovic (1), Blaise Matuidi (1), David Luiz (1), Maxwell (1)

9 mal ! Der kann einem echt leid tun, was der alles einstecken muss ! In der PL ohnehin der meistgefoulteste Spieler...

Die Frage ist dann nun soll man für den offensiven Impact Oscar oder Ramires spielen lassen ? Luis oder Azpi ? Zouma oder Cahill ?

Ich hoffe Mourinho trifft die richtigen Entscheidungen, denn gegen PSG will ich sicherlich nicht rausfliegen !
Chelsea Start Elf 2015/2016:

Courtois - Azpilicueta, Terry, Cahill, Baba - Matic, Fabregas- Hazard, Oscar, Pedro - Diego Costa

Aw: Paris Saint-Germain - Chelsea FC | UCL 14/15 18 Feb 2015 09:31 #203207

Unsere Jungs sind leider keinen Deut besser als die PSG Fans vom letzten Jahr. Komisch nur das bei uns jetzt gleich die Medien drauf gehen und im letzten Jahr hat es keinen interessiert.

www.bild.de/sport/fussball/fussball-inte...n-39817250.bild.html
My girlfriend said that Chelsea sucks
Now she's single :D
hehe just kidding ^^
she's dead."

Aw: Paris Saint-Germain - Chelsea FC | UCL 14/15 18 Feb 2015 11:08 #203208

  • true_blue
  • OFFLINE
  • Welt Fussballer
  • Beiträge: 3921
chelsea4ever88 schrieb:
Unsere Jungs sind leider keinen Deut besser als die PSG Fans vom letzten Jahr. Komisch nur das bei uns jetzt gleich die Medien drauf gehen und im letzten Jahr hat es keinen interessiert.

www.bild.de/sport/fussball/fussball-inte...n-39817250.bild.html


genau auf solche scheisse wartet diese meute von journalisten!
das wird heute abend sicher bei sky auch diskutiert!

noch zu der aktion von luiz. bin überzeugt wenn er das noch bei chelsea gemacht hätte. würde er heute schon gesperrt! scheiss uefa
Gewinnen ist nicht wichtig, solange man Gewinnt!
Letzte Änderung: 18 Feb 2015 11:11 von true_blue.

Aw: Paris Saint-Germain - Chelsea FC | UCL 14/15 18 Feb 2015 15:16 #203213

  • JoeCole10CFC
  • OFFLINE
  • Welt Fussballer
  • Der Auserwählte
  • Beiträge: 3667
Für die ganzen Chelsea Hater natürlich ein gefundenes Fressen. Ich hoffe der Klub findet diese Leute und setzt ein Zeichen. Schon vor einigen Monaten hatte ich in einem nicht Fußball-Forum eine spontane diskussion mit einem nicht Fußballfan aus Kanada, der hat Chelsea mit rassistischen Fans und einem rassistischen Captain in Zusammenhang gebracht. Was ich damit sagen will? Die nicht Fußballfans nehmen unseren Verein als rassistisch wahr und bringen ihn als erstes damit in Verbindung. Natürlich tun das nicht alle, aber auch einer ist einer zu viel. Das kotzt mich richtig an.

Zurück zum Fußball: die DM würdigt unseren Topscorer aus Serbien. Und Robert Pires sieht Ivanovic als besten Verteidiger europas. Da stimme ich ihm nicht zu: er ist nach Cesar der beste europas
www.dailymail.co.uk/sport/football/artic...Chelsea-saviour.html
Folgende Benutzer bedankten sich: Essien19, djkomm12

Aw: Paris Saint-Germain - Chelsea FC | UCL 14/15 18 Feb 2015 15:27 #203214

  • chelsea_80
  • OFFLINE
  • Welt Fussballer
  • Beiträge: 3625
Scheiß egal die schwuleten aus Paris waren im letzten Jahr auch nicht besser . Die Presse kann so viel schreiben bis ihnen die Finger abfallen. Völlig egal. Nach ner Woche legt sich das wieder und kein Mensch erinnert sich noch an die Szenen!

Zum Spiel: Ja da haben wohl einige gedacht einmal kurz nach Paris marschieren und dort mit 0:4 nach hause fahren. Ne nix da. War ein knappes Endergebnis wo PSG ein ticken besser war als wir. PSG hat am Sieg geschnuppert und wir haben verteidigt. Der Belgier hat uns mehr oder weniger den Hintern gerettet mit seinen Paraden. Ohne ihn stets viell wie im letzten Jahr 3:1 (Deja-vu ) . PSGs Mittelfeld war ne Wucht muss man sagen. Luiz ins MF zu stellen war ein geiler Schachzug von Blanc . Da hat jemand fleißig die Spiele von Chelsea gesehen . Mit Matuidi , Verratti und Luiz haben sie uns gegen die Wand gespielt. Alle 3 sehr bewegliche und wendige Spieler ! Da haben unsere Leute schwach ausgesehen. Fast alles lief über diese drei 6er. Ein Mikel wäre in dem Spiel das fehlende Puzzlestück zu Matic und Ramires gewesen. Ibra konnte bis auf dem Kopfball nix bewirken. Genauso Lavezzi. Cavani MOTM tja bei den Bewegungen gegen Matic und co. kein Wunder. Naja will jetzt PSG gut und uns schlecht reden um gottes Willen. Ok PSG war besser aber nur aus dem Grund weil die einige verletzte hatten und sie zuhause liefern mussten!! Der Druck auf Laurent Blanc ist riesen groß. Noch so ne verkackte Saison und das wars dann für ihn. Bin glücklich mit dem 1:1. Die Gesichter von den Parisern war geil. Dachten sich wohl so nach dem Motto: Rache ist süß .. Tja nicht mit Mourinho !

An der Bridge werden die scheiß Croissant/Baguett fresser von den Fans erstickt!! Oh man . Das wird das Highlight der Rückrunde sein.
Macht euch schon mal auf ein wütendes Chelsea bereit
Folgende Benutzer bedankten sich: Essien19, CFC_Oligarch

Aw: Paris Saint-Germain - Chelsea FC | UCL 14/15 18 Feb 2015 16:34 #203216

  • Essien19
  • OFFLINE
  • Legende
  • Beiträge: 6522
killer1257 schrieb:
...

Eigenlob stinkt....

Naja Loftus-Cheek wird man nicht im Rückspiel gegen PSG bringen können, aber sonst hat man doch die Integration nicht versaut, der Junge ist gerade 19 Jahre alt geworden, chill ein bisschen....
Im Rückspiel kann man auf Mikel zurückgreifen, der Mann kann fighten, auja.

Hat Motta es noch so drauf?! Immerhin ist der Mann bereits 32 Jahre alt....
Cabaye war bei Newcastle überragend, bei PSG bisher nicht so, aber grundsätzlich kann er kicken und in einem Spiel kann er schnell seine Klasse unter Beweis stellen. Großen Respekt habe ich trotzdem nicht vor diesen Spielern, fand deren Trio bestehend aus Luiz, Verratti und Matuidi bereits das Beste. Vor allem David Luiz...
Finde du überschätzt ein wenig den Faktor Physis im Spiel, das kaum gute öffnende Pässe geschlagen wurden, hat damit eher wenig zu tun, finde ich. Xavi, Busquets & Co haben den Fußball auch nicht wegen ihres imaginären 50er Ärmels dominiert!
Schnelles Passspiel ist das Schlüsselwort für mich! Diese hohen Bälle auf Costa sind doch scheiße, das sind Geschenke für Silva & Co,
warum versucht man so oft durch die Mitte zu spielen?!
Blanc hat es geschafft, die Jungs in die Zweikämpfe zu zwingen, der Grund wieso Bayern City immer so gemetzelt hat, weil sie mit schnellen Pässen Yaya & Co gar nicht ins Spiel gelassen haben.
Trotzdem hat Mourinho aus den vorhandenen Möglichkeiten viel rausgeholt, taktisch standen die Jungs bis zum Gegentor besser.
Fabregas war ein Totalausfall, Ramires kann kein Spiel aufbauen, dann muss Matic alles allein machen, gegen drei Monster, die ihn permanent zustellen, das ist doch scheiße.

Hoffe Mourinho stellt Fabregas nicht mehr auf die 10!
Wenn man auf Konter spielt, braucht man Fabregas Übersicht und genialen langen Bälle, die kann er aber auf der 10 nicht spielen,
sonst kommt von dem Kerl verflucht wenig, läuferisch war das auch nix, dein viel gescholtener Oscar bringt mehr auf 10.
Fabregas war gestern offenkundig nicht fit, warum zur Hölle spielt er dann?!
Man sollte zurück auf 4-3-3 gehen, mit Fabregas weit hinten.

Chelsea ist nach wie vor extrem effizient:

PSG: 14 Schüsse
Chelsea: 2 Schüsse (1 aufs Tor)
PSG: 7 Ecken
Chelsea: 1 Ecke

Das hat uns gestern den Arsch gerettet, mit golden boy Courtois!

PSG wird im Rückspiel Vollgas angreifen, denn Auswärtstore zählen so gut wie doppelt, mit Pech ist man draußen, denn ich glaube,
dass PSG mindestens einmal treffen wird, frage mich wie Ivanovic Lucas halten will.
Der ist bekanntlich schnell und dribbelstark, sucht ständig das 1 vs. 1, Ivanovic Kryptonit...
PSG wird den Sieg um jeden Preis wollen, da kannst du dir sicher sein, dafür werden Ibrahimovic und vor allem Luiz sorgen die beide Mourinho unbedingt einen reindrücken wollen. Hoffentlich bekommt man einen fairen Schiedsrichter zugewiesen, der gefährliche Tacklings wie das von Verratti an Hazard mit Gelben Karten zu bestrafen weiß.
Es wird Zeit für das nächste Meisterstück Mourinho, dafür wird man erneut eine special night an der Bridge brauchen!
Hoffe auf einen Blitzkrieg an der Bridge, frühes Tor von Chelsea ist fast schon Pflicht, ansonsten gibts wieder Nervenflattern.
Will unbedingt das diese Schweine an der Bridge geschlachtet werden!!!
“In my case it's difficult to study from others because when you reach my level it's difficult to learn from others - you must learn from yourself”
Jose Mourinho
Letzte Änderung: 18 Feb 2015 16:38 von Essien19.
Ladezeit der Seite: 0.17 Sekunden