Neu hier? ⇒Registrieren
Benutzername vergessen? Passwort vergessen?
Werbung

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

Chelsea FC Daily Talk 17/18
(1 Leser) (1) Gast

THEMA: Chelsea FC Daily Talk 17/18

Aw: Chelsea FC Daily Talk 17/18 09 Feb 2018 10:21 #266406

  • Qells
  • OFFLINE
  • Legende
  • Beiträge: 8674
Venom schrieb:
littleGiant schrieb:
cfcrules schrieb:




Mehr ist dazu nicht zu sagen.


Welchen Tweet denn genau dort?



Er wollte, dass Giroud in der Jugend spielt, um Matchfitness zu bekommen.
Folgende Benutzer bedankten sich: Venom

Aw: Chelsea FC Daily Talk 17/18 09 Feb 2018 10:33 #266408

  • Chris
  • ONLINE
  • Legende
  • Beiträge: 6262
Qells schrieb:
Venom schrieb:
littleGiant schrieb:
cfcrules schrieb:




Mehr ist dazu nicht zu sagen.


Welchen Tweet denn genau dort?



Er wollte, dass Giroud in der Jugend spielt, um Matchfitness zu bekommen.

Und das ist schlimm?

Aw: Chelsea FC Daily Talk 17/18 09 Feb 2018 11:09 #266409

  • Venom
  • OFFLINE
  • Welt Fussballer
  • Beiträge: 2624
Unglaublich! Wir reden über Giroud, der bei Arsenal spielte. In der PL zwar nur von der Bank kam aber in EL und Pokal spielte und nicht verletzt war.

Aw: Chelsea FC Daily Talk 17/18 09 Feb 2018 11:14 #266410

Chris schrieb:
Und das ist schlimm?


Wann bekommt der Jugendfussball in England die Möglichkeit gegen gestandene Spieler unter richtigen Wettkampfbedingung zu spielen und ist es nicht förderlich für die Spieler? Das war ein Halbfinale, wo die Spieler vor 10k Fans bei einen Auswärtsspiel spielten. Das ist mehr förderlich als die u23 Liga. Wenn man das Elfmeterschießen gewonnen hätte und nach Wembley gefahren wäre, wäre Conte dann angekommen und wollte Giroud, Emerson und Barkley da den Spieler Matchfitness geben?

Wenn Conte den Spieler Matchfitness geben will, sollen die Spieler in der u23 Liga eingesetzt oder Testspiele organisiert werden und nicht 17,18,19 jährige eine tolle Plattform für ihre Entwicklung verwehren.
Letzte Änderung: 09 Feb 2018 11:16 von littleGiant.

Aw: Chelsea FC Daily Talk 17/18 09 Feb 2018 11:23 #266411

  • Chris
  • ONLINE
  • Legende
  • Beiträge: 6262
littleGiant schrieb:
Chris schrieb:
Und das ist schlimm?


Wann bekommt der Jugendfussball in England die Möglichkeit gegen gestandene Spieler unter richtigen Wettkampfbedingung zu spielen und ist es nicht förderlich für die Spieler? Das war ein Halbfinale, wo die Spieler vor 10k Fans bei einen Auswärtsspiel spielten. Das ist mehr förderlich als die u23 Liga. Wenn man das Elfmeterschießen gewonnen hätte und nach Wembley gefahren wäre, wäre Conte dann angekommen und wollte Giroud, Emerson und Barkley da den Spieler Matchfitness geben?

Wenn Conte den Spieler Matchfitness geben will, sollen die Spieler in der u23 Liga eingesetzt oder Testspiele organisiert werden und nicht 17,18,19 jährige eine tolle Plattform für ihre Entwicklung verwehren.

Gott, es geht um 1 Spieler, nicht um ein Team. Wenn von 11 -14 Leuten 1 Profi dabei ist, soll das der Jugendförderung schaden?

Aw: Chelsea FC Daily Talk 17/18 09 Feb 2018 11:24 #266412

  • Chris
  • ONLINE
  • Legende
  • Beiträge: 6262
Venom schrieb:
Unglaublich! Wir reden über Giroud, der bei Arsenal spielte. In der PL zwar nur von der Bank kam aber in EL und Pokal spielte und nicht verletzt war.

Ähm, Giroud war den gesamten Jänner verletzt und verpassste 10 Spiele mit Arsenal.

Aw: Chelsea FC Daily Talk 17/18 09 Feb 2018 11:30 #266413

Chris schrieb:
littleGiant schrieb:
Chris schrieb:
Und das ist schlimm?


Wann bekommt der Jugendfussball in England die Möglichkeit gegen gestandene Spieler unter richtigen Wettkampfbedingung zu spielen und ist es nicht förderlich für die Spieler? Das war ein Halbfinale, wo die Spieler vor 10k Fans bei einen Auswärtsspiel spielten. Das ist mehr förderlich als die u23 Liga. Wenn man das Elfmeterschießen gewonnen hätte und nach Wembley gefahren wäre, wäre Conte dann angekommen und wollte Giroud, Emerson und Barkley da den Spieler Matchfitness geben?

Wenn Conte den Spieler Matchfitness geben will, sollen die Spieler in der u23 Liga eingesetzt oder Testspiele organisiert werden und nicht 17,18,19 jährige eine tolle Plattform für ihre Entwicklung verwehren.

Gott, es geht um 1 Spieler, nicht um ein Team. Wenn von 11 -14 Leuten 1 Profi dabei ist, soll das der Jugendförderung schaden?


Es geht ums Prinzip. Wann bekommen die Spieler so eine Plattform für ihre Entwicklung unter diesen Vorrausetzungen? Das sollte Conte wissen, so oft wie er erwähnt, dass er mit 16 Profifussball gespielt hat.
Wie gesagt, wenn Conte der Meinung ist Spieler brauchen Matchfitness, gibt es andere Möglichkeiten.

Aw: Chelsea FC Daily Talk 17/18 09 Feb 2018 16:57 #266423

  • Chris
  • ONLINE
  • Legende
  • Beiträge: 6262
littleGiant schrieb:
Chris schrieb:
littleGiant schrieb:
Chris schrieb:
Und das ist schlimm?


Wann bekommt der Jugendfussball in England die Möglichkeit gegen gestandene Spieler unter richtigen Wettkampfbedingung zu spielen und ist es nicht förderlich für die Spieler? Das war ein Halbfinale, wo die Spieler vor 10k Fans bei einen Auswärtsspiel spielten. Das ist mehr förderlich als die u23 Liga. Wenn man das Elfmeterschießen gewonnen hätte und nach Wembley gefahren wäre, wäre Conte dann angekommen und wollte Giroud, Emerson und Barkley da den Spieler Matchfitness geben?

Wenn Conte den Spieler Matchfitness geben will, sollen die Spieler in der u23 Liga eingesetzt oder Testspiele organisiert werden und nicht 17,18,19 jährige eine tolle Plattform für ihre Entwicklung verwehren.

Gott, es geht um 1 Spieler, nicht um ein Team. Wenn von 11 -14 Leuten 1 Profi dabei ist, soll das der Jugendförderung schaden?


Es geht ums Prinzip. Wann bekommen die Spieler so eine Plattform für ihre Entwicklung unter diesen Vorrausetzungen? Das sollte Conte wissen, so oft wie er erwähnt, dass er mit 16 Profifussball gespielt hat.
Wie gesagt, wenn Conte der Meinung ist Spieler brauchen Matchfitness, gibt es andere Möglichkeiten.

Man könnte auch argumentieren, Giroud hätte womöglich mit seiner Präsenz, seiner Erfahrung und seiner Klasse dem Team geholfen, ins Finale zu kommen, wo dann eine weitere, noch größere Chancen für die jungen Spieler, sich zu beweisen, gewartet hätte. Es hat alles sein Für und Wider.
Letzte Änderung: 09 Feb 2018 16:58 von Chris.
Folgende Benutzer bedankten sich: True Blue23

Aw: Chelsea FC Daily Talk 17/18 09 Feb 2018 18:28 #266424

Chris schrieb:
littleGiant schrieb:
Chris schrieb:
littleGiant schrieb:
Chris schrieb:
Und das ist schlimm?


Wann bekommt der Jugendfussball in England die Möglichkeit gegen gestandene Spieler unter richtigen Wettkampfbedingung zu spielen und ist es nicht förderlich für die Spieler? Das war ein Halbfinale, wo die Spieler vor 10k Fans bei einen Auswärtsspiel spielten. Das ist mehr förderlich als die u23 Liga. Wenn man das Elfmeterschießen gewonnen hätte und nach Wembley gefahren wäre, wäre Conte dann angekommen und wollte Giroud, Emerson und Barkley da den Spieler Matchfitness geben?

Wenn Conte den Spieler Matchfitness geben will, sollen die Spieler in der u23 Liga eingesetzt oder Testspiele organisiert werden und nicht 17,18,19 jährige eine tolle Plattform für ihre Entwicklung verwehren.

Gott, es geht um 1 Spieler, nicht um ein Team. Wenn von 11 -14 Leuten 1 Profi dabei ist, soll das der Jugendförderung schaden?


Es geht ums Prinzip. Wann bekommen die Spieler so eine Plattform für ihre Entwicklung unter diesen Vorrausetzungen? Das sollte Conte wissen, so oft wie er erwähnt, dass er mit 16 Profifussball gespielt hat.
Wie gesagt, wenn Conte der Meinung ist Spieler brauchen Matchfitness, gibt es andere Möglichkeiten.

Man könnte auch argumentieren, Giroud hätte womöglich mit seiner Präsenz, seiner Erfahrung und seiner Klasse dem Team geholfen, ins Finale zu kommen, wo dann eine weitere, noch größere Chancen für die jungen Spieler, sich zu beweisen, gewartet hätte. Es hat alles sein Für und Wider.


Das war sicherlich eine Intention von Conte. Ganz sicher. Für Conte war es bestimmt eine Herzensangelegenheit.

Die Entwicklung der Spieler sollte sich nicht dem Erfolg unterordnen.
Letzte Änderung: 09 Feb 2018 18:31 von littleGiant.

Aw: Chelsea FC Daily Talk 17/18 09 Feb 2018 18:36 #266425

  • Chris
  • ONLINE
  • Legende
  • Beiträge: 6262
littleGiant schrieb:
Chris schrieb:
littleGiant schrieb:
Chris schrieb:
littleGiant schrieb:
Chris schrieb:
Und das ist schlimm?


Wann bekommt der Jugendfussball in England die Möglichkeit gegen gestandene Spieler unter richtigen Wettkampfbedingung zu spielen und ist es nicht förderlich für die Spieler? Das war ein Halbfinale, wo die Spieler vor 10k Fans bei einen Auswärtsspiel spielten. Das ist mehr förderlich als die u23 Liga. Wenn man das Elfmeterschießen gewonnen hätte und nach Wembley gefahren wäre, wäre Conte dann angekommen und wollte Giroud, Emerson und Barkley da den Spieler Matchfitness geben?

Wenn Conte den Spieler Matchfitness geben will, sollen die Spieler in der u23 Liga eingesetzt oder Testspiele organisiert werden und nicht 17,18,19 jährige eine tolle Plattform für ihre Entwicklung verwehren.

Gott, es geht um 1 Spieler, nicht um ein Team. Wenn von 11 -14 Leuten 1 Profi dabei ist, soll das der Jugendförderung schaden?


Es geht ums Prinzip. Wann bekommen die Spieler so eine Plattform für ihre Entwicklung unter diesen Vorrausetzungen? Das sollte Conte wissen, so oft wie er erwähnt, dass er mit 16 Profifussball gespielt hat.
Wie gesagt, wenn Conte der Meinung ist Spieler brauchen Matchfitness, gibt es andere Möglichkeiten.

Man könnte auch argumentieren, Giroud hätte womöglich mit seiner Präsenz, seiner Erfahrung und seiner Klasse dem Team geholfen, ins Finale zu kommen, wo dann eine weitere, noch größere Chancen für die jungen Spieler, sich zu beweisen, gewartet hätte. Es hat alles sein Für und Wider.


Das war sicherlich eine Intention von Conte. Ganz sicher. Für Conte war es bestimmt eine Herzensangelegenheit.

Die Entwicklung der Spieler sollte sich nicht dem Erfolg unterordnen.

Natürlich nicht, aber man hätte das auch unter diesen Gesichtspunkten diskutieren können. Wegen 1 Spieler so ein Fass aufzumachen, ist einfach maßlos übertrieben.

Die Entwicklung der Spieler dient einzig und allein dem Erfolg. Eine andere Daseinsberechtigung hat Jugendfußball für einen Verein wie Chelsea nicht. Chelsea ist kein Sozialprojekt, sondern ein Geld-Unternehmen.
Letzte Änderung: 09 Feb 2018 18:37 von Chris.
Ladezeit der Seite: 0.17 Sekunden