Neu hier? ⇒Registrieren
Benutzername vergessen? Passwort vergessen?
Werbung

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

Chelsea FC Daily Talk 16/17
(1 Leser) (1) Gast

THEMA: Chelsea FC Daily Talk 16/17

Aw: Chelsea FC Daily Talk 16/17 13 Feb 2017 22:38 #254503

Also wenn Luiz trotz andauernder Probleme oder jetzt wie gegen Burnley, wo jeder sehen konnte das er über weite Strecken der Partie nicht Rund lief, trotzdem durchspielt, spricht es nicht grade dafür das der Trainer groß Vertrauen in die Kaderbreite steckt. Da wird man Leute wie Zouma und Ake nur im äußersten Notfall sehen.
Allgemein rotieren wir sehr wenig bis gar nicht. Chelsea ist ja nicht umsonst das Team das am wenigsten rotiert in der gesamten Liga.
Wir haben die erste Elf, dann kommen Willian und Fabrgas und der restliche Kader fällt dann doch weit ab.

Aw: Chelsea FC Daily Talk 16/17 14 Feb 2017 09:53 #254504

littleGiant schrieb:
Also wenn Luiz trotz andauernder Probleme oder jetzt wie gegen Burnley, wo jeder sehen konnte das er über weite Strecken der Partie nicht Rund lief, trotzdem durchspielt, spricht es nicht grade dafür das der Trainer groß Vertrauen in die Kaderbreite steckt. Da wird man Leute wie Zouma und Ake nur im äußersten Notfall sehen.
Allgemein rotieren wir sehr wenig bis gar nicht. Chelsea ist ja nicht umsonst das Team das am wenigsten rotiert in der gesamten Liga.
Wir haben die erste Elf, dann kommen Willian und Fabrgas und der restliche Kader fällt dann doch weit ab.


Ich bin da voll bei dir. Luis spielte trotz seiner Verletzung gut aber ich fand das Ganze nicht homogen.

Aw: Chelsea FC Daily Talk 16/17 14 Feb 2017 20:03 #254505

  • Stefan
  • OFFLINE
  • Experte
  • Beiträge: 810
[...]

mit dem rotieren ist das halt wieder das altbekannte Problem: Wir sind jetzt an der Meisterschaft dran(womit zu Saisonbeginn ehrlich gesagt kaum einer gerechnet hat), die ist aber noch nicht durch. Als neuer Trainer im 1 Jahr den PL-Titel holen, gute Sache, festigt dein Standing, da wär es bescheuert zu diesem Zeitpunkt nochmal am System rumzudoktern. Würd ich genauso machen.

Aber wenn Luiz ne größere Verletzung hat, dann muß man mMn handeln. Das Zouma jetzt schon in dem System Luiz 1:1 ersetzen kann - natürlich nicht. Er hat bei uns ja schon in der IV sowie im DM agiert und das gut, der Junge ist lernfähig, jetzt wäre es möglich ihm die Chance zu geben.
Ich persönlich will ihn wieder dabeihaben, da er im Defensivspiel sehr gut antizipieren kann, vor allem im Luftraum und durch seine Athletik und Größe diese Duelle auch gewinnt. Was ich z.B. bei Matic vermisse...
Gerade gegen Burnley die es in der Schlussphase hoch und weit versucht haben hätte ich ihn gerne gesehen
Letzte Änderung: 14 Feb 2017 20:05 von Stefan.

Aw: Chelsea FC Daily Talk 16/17 14 Feb 2017 20:50 #254507

Stefan schrieb:
[...]

mit dem rotieren ist das halt wieder das altbekannte Problem: Wir sind jetzt an der Meisterschaft dran(womit zu Saisonbeginn ehrlich gesagt kaum einer gerechnet hat), die ist aber noch nicht durch. Als neuer Trainer im 1 Jahr den PL-Titel holen, gute Sache, festigt dein Standing, da wär es bescheuert zu diesem Zeitpunkt nochmal am System rumzudoktern. Würd ich genauso machen.

Aber wenn Luiz ne größere Verletzung hat, dann muß man mMn handeln. Das Zouma jetzt schon in dem System Luiz 1:1 ersetzen kann - natürlich nicht. Er hat bei uns ja schon in der IV sowie im DM agiert und das gut, der Junge ist lernfähig, jetzt wäre es möglich ihm die Chance zu geben.
Ich persönlich will ihn wieder dabeihaben, da er im Defensivspiel sehr gut antizipieren kann, vor allem im Luftraum und durch seine Athletik und Größe diese Duelle auch gewinnt. Was ich z.B. bei Matic vermisse...
Gerade gegen Burnley die es in der Schlussphase hoch und weit versucht haben hätte ich ihn gerne gesehen


Früher oder später wird der Zeitpunkt kommen wo man dem Kader vertrauen schenken muss. Spätestens nächste Saison wird es nun mal ein Thema sein, denn sonst wird man bei der Mehrfachbelastung untergehen. Überspitz formuliert agieren wir in der Liga mit 13 Spielern. Beim restlichen Kader muss man derzeit viele Fragezeichen stellen, ob wir für die Zukunft ausreichend gewappnet sind. Wie sieht es mit Batshuayi als Nummer 2 aus? Sind unsere Youngsters im Kader weil Conte sie schätzt oder wie bei vielen Trainern zu vor schon der Verein es so will? Um nur mal ein paar zu Nennen.

Zouma wird nie im Leben einen Luiz im System ersetzen. Conte lässt im Zentrum der 3-Kette den Verteidiger spielen der technisch und im Passspiel am versiertesten ist. Bonucci bei Juve oder halt jetzt Luiz bei uns. Das sind jetzt nicht die Stärken von Zouma. In diesen Kategorieren sind selbst alle unsere Jugendspieler einen Zouma überlegen. Ehrlich gesagt muss sich überhaupt noch zeigen ob Zouma langfristig gesehen wirklich eine Zukunft unter Conte hat und wenn ja, wie groß seine Rolle ausfällt. Conte hat oft genug gesagt wie wichtig es ihm ist das die Abwehr in der Lage ist den Ball sicher aus der eigene Hälfte spielen zu können und das Bedarf nun mal ein Mindestmaß an Qualitäten im Passspiel und Technik.

Aw: Chelsea FC Daily Talk 16/17 14 Feb 2017 23:39 #254524

Breaking Diego Costa has reached an agreement in principle with #Chelsea that will see him sign a five-year deal worth £220,000 PLUS bonuses. [The Sun]

Aw: Chelsea FC Daily Talk 16/17 15 Feb 2017 11:12 #254525

FcChelsea_MH schrieb:
Breaking Diego Costa has reached an agreement in principle with #Chelsea that will see him sign a five-year deal worth £220,000 PLUS bonuses. [The Sun]


das wäre ein sehr gutes zeichen. costa und hazard sollte man auf jeden fall halten. genau solche charakter brauchen wir. naja costa könnte man eventuell ersetzen aber hazard sicherlich nicht.
Folgende Benutzer bedankten sich: TheFamousCFC

Aw: Chelsea FC Daily Talk 16/17 15 Feb 2017 12:26 #254526

  • Qells
  • OFFLINE
  • Legende
  • Beiträge: 7297
frank_lampard007 schrieb:
FcChelsea_MH schrieb:
Breaking Diego Costa has reached an agreement in principle with #Chelsea that will see him sign a five-year deal worth £220,000 PLUS bonuses. [The Sun]


das wäre ein sehr gutes zeichen. costa und hazard sollte man auf jeden fall halten. genau solche charakter brauchen wir. naja costa könnte man eventuell ersetzen aber hazard sicherlich nicht.


Das Kollektiv kann Hazard ersetzen.

Aw: Chelsea FC Daily Talk 16/17 15 Feb 2017 15:15 #254527

Qells schrieb:
frank_lampard007 schrieb:
FcChelsea_MH schrieb:
Breaking Diego Costa has reached an agreement in principle with #Chelsea that will see him sign a five-year deal worth £220,000 PLUS bonuses. [The Sun]


das wäre ein sehr gutes zeichen. costa und hazard sollte man auf jeden fall halten. genau solche charakter brauchen wir. naja costa könnte man eventuell ersetzen aber hazard sicherlich nicht.


Das Kollektiv kann Hazard ersetzen.


das schon aber du brauchst am Ende des Tages einfach auch gute Fussballer, wenn du was gewinnen willst, sonst nützt dir das ganze Kollektiv nichts, denn ich bin mir sicher in der 2ten und 3ten Liga gibt es Teams die sehr wohl ein Kollektiv sind.

Einen Hazard kann man deshalb nicht so leicht ersetzen, wie du es hier schreibst.
Folgende Benutzer bedankten sich: TheFamousCFC, mazacar

Aw: Chelsea FC Daily Talk 16/17 15 Feb 2017 18:01 #254528

Hazard abzugeben wäre das Dümmste, was man nur machen könnte. Es kommt nicht einmal auf die Ablöse an, man bekommt nämlich für kein Geld der Welt einen besseren Ersatz.

Costa ist einfach ein sehr guter Stürmer, aber von der Art von Spielern gibt es mehr Auswahl. Einen Außnahme-Fußballer wie Hazard gibt es vielleicht alle paar Jahrgänge einmal.
Folgende Benutzer bedankten sich: killer1257

Aw: Chelsea FC Daily Talk 16/17 16 Feb 2017 07:51 #254547

vinnie-the-axe schrieb:
Qells schrieb:
frank_lampard007 schrieb:
FcChelsea_MH schrieb:
Breaking Diego Costa has reached an agreement in principle with #Chelsea that will see him sign a five-year deal worth £220,000 PLUS bonuses. [The Sun]


das wäre ein sehr gutes zeichen. costa und hazard sollte man auf jeden fall halten. genau solche charakter brauchen wir. naja costa könnte man eventuell ersetzen aber hazard sicherlich nicht.


Das Kollektiv kann Hazard ersetzen.


das schon aber du brauchst am Ende des Tages einfach auch gute Fussballer, wenn du was gewinnen willst, sonst nützt dir das ganze Kollektiv nichts, denn ich bin mir sicher in der 2ten und 3ten Liga gibt es Teams die sehr wohl ein Kollektiv sind.

Einen Hazard kann man deshalb nicht so leicht ersetzen, wie du es hier schreibst.


ich denke auch dass man ihn nicht ersetzen kann. genau er macht uns sehr unberechenbar im angriff, wie früher ronaldo oder messi für die teams. ich weiß er ist noch nicht auf dem level, aber gleich in einer liga drunter. außerdem müssen wir als chelsea nicht unsere besten spieler verkaufen. wir KAUFEN spieler und sind kein verkaufsverein wie die saints oder so.
Ladezeit der Seite: 0.16 Sekunden