Neu hier? ⇒Registrieren
Benutzername vergessen? Passwort vergessen?
Werbung

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

Antonio Conte
(1 Leser) (1) Gast

THEMA: Antonio Conte

Aw: Antonio Conte 17 Apr 2016 20:44 #243965

Muhannad13 schrieb:
Ich erinnere gerne daran, dass Scolari sagte , dass der nächste der Chelsea übernimmt (nach AVBs Entlassung) es die Hölle für ihn sein wird...der Rest ist Geschichte !


Denk doch logisch !

Warum ist Jose wiedergekommen, warum ist Hiddink wiedergekommen und lehne mich nicht weit aus dem Fenster wenn auch ein Ancelotti wiederkommen würde.

Die sind alle wiedergekommen, weil sie gute Trainer sind und es ihnen beim Club gefallen hat. Das sich Jose jetzt mit den Spielern überworfen hat ändert doch nichts an seiner Liebe für Chelsea.

Scolari hingegen ist ein Idiot, ein schlechter Trainer ein Zirkusclown.

Aw: Antonio Conte 17 Apr 2016 21:59 #243974

vinnie-the-axe schrieb:
littleGiant schrieb:


das war doch der grösste Zirkusclown den wir hatten. Der hat ja auch Deco geholt


Ändert aber nichts daran das Scolari mit seinre Aussage recht hat.

Aw: Antonio Conte 17 Apr 2016 22:05 #243976

littleGiant schrieb:
vinnie-the-axe schrieb:
littleGiant schrieb:


das war doch der grösste Zirkusclown den wir hatten. Der hat ja auch Deco geholt


Ändert aber nichts daran das Scolari mit seinre Aussage recht hat.


Dann soll Scolaria doch mal nach Madrid gehen, wenn es dort schöner ist.

Aw: Antonio Conte 17 Apr 2016 22:12 #243977

vinnie-the-axe schrieb:
littleGiant schrieb:
vinnie-the-axe schrieb:
littleGiant schrieb:


das war doch der grösste Zirkusclown den wir hatten. Der hat ja auch Deco geholt


Ändert aber nichts daran das Scolari mit seinre Aussage recht hat.


Dann soll Scolaria doch mal nach Madrid gehen, wenn es dort schöner ist.


Ändert nichts an seiner Aussage.

Aw: Antonio Conte 17 Apr 2016 22:24 #243978

  • cfcrules
  • OFFLINE
  • Legende
  • Beiträge: 6740
littleGiant schrieb:
Ändert nichts an seiner Aussage.


Und würden Trainer auf diese Aussagen hören wäre Emenalo der Trainer für nächste Saison weil kein Trainer mehr Bock auf Chelsea hat. Vinnie hat da schon Recht
why are you frustrated? Chelsea have the best group of executives working in football and the results bear that fact out.

Aw: Antonio Conte 17 Apr 2016 22:55 #243979

cfcrules schrieb:
littleGiant schrieb:
Ändert nichts an seiner Aussage.


Und würden Trainer auf diese Aussagen hören wäre Emenalo der Trainer für nächste Saison weil kein Trainer mehr Bock auf Chelsea hat. Vinnie hat da schon Recht


Ändert immer noch nichts daran das Scolari mit seiner Aussage recht hat.

Aw: Antonio Conte 17 Apr 2016 23:04 #243980

  • Chris
  • OFFLINE
  • Legende
  • Beiträge: 5550
cfcrules schrieb:
littleGiant schrieb:
Ändert nichts an seiner Aussage.


Und würden Trainer auf diese Aussagen hören wäre Emenalo der Trainer für nächste Saison weil kein Trainer mehr Bock auf Chelsea hat. Vinnie hat da schon Recht

Aber die Arbeitsweise eines Trainers ändert sich, wenn der Verein im Schnitt alle 2 Jahre den Trainer wechselt. Dann gilt nur noch das Motto "möglichst viel Erfolg in wenig Zeit, egal wie".
Was das für Spielerentwicklung und Jugendintegration bedeutet, kannst du dir selber denken.
Alleine, dass man Conte nur einen 3-Jahresvertrag gegeben hat, zeigt doch, dass man auf beiden Seiten davon ausgeht, dass es recht viel länger sowieso nicht gutgehen wird.
Wenn ich als Trainer das Gefühl habe, dass ich in 2 Jahren sowieso Geschichte bin, werde ich sicherlich keinen einzigen unfertigen Jugendspieler spielen lassen.

Aw: Antonio Conte 17 Apr 2016 23:41 #243981

  • Muhannad13
  • OFFLINE
  • Legende
  • Bring back success Conte...
  • Beiträge: 8161
Ich finde die 3 Jahre nicht schlimm , eine gute Saison und es wird direkt verlängert...
Chelsea Start Elf 2015/2016:

Courtois - Azpilicueta, Terry, Cahill, Baba - Matic, Fabregas- Hazard, Oscar, Pedro - Diego Costa

Aw: Antonio Conte 18 Apr 2016 12:50 #243990

  • cfcrules
  • OFFLINE
  • Legende
  • Beiträge: 6740
littleGiant schrieb:
Ändert immer noch nichts daran das Scolari mit seiner Aussage recht hat.


Scheint da irgendjemand irgendwas darauf zu geben?

Chris schrieb:
Aber die Arbeitsweise eines Trainers ändert sich, wenn der Verein im Schnitt alle 2 Jahre den Trainer wechselt. Dann gilt nur noch das Motto "möglichst viel Erfolg in wenig Zeit, egal wie".
Was das für Spielerentwicklung und Jugendintegration bedeutet, kannst du dir selber denken.
Alleine, dass man Conte nur einen 3-Jahresvertrag gegeben hat, zeigt doch, dass man auf beiden Seiten davon ausgeht, dass es recht viel länger sowieso nicht gutgehen wird.
Wenn ich als Trainer das Gefühl habe, dass ich in 2 Jahren sowieso Geschichte bin, werde ich sicherlich keinen einzigen unfertigen Jugendspieler spielen lassen.


Bei anderen Vereinen wird auch nicht immer nach langfristigen Erfolgen gefragt. Siehe Real, Bayern, United geht auch in die Richtung, mal sehen was bei Barça los sein wird wenn es mit Enrique nochmal so schlecht wie jetzt läuft, die haben auch hohe Summen ausgegeben
3 Jahre sind Standard. Klopp, LvG, Pep, Ancelotti etc haben auch 3-Jahresverträge
Dann sollen die, die Jugendspieler fordern dann ruhig sein wenn mit denen nicht sofort der Erfolg kommt. Und damit mein ich nicht nur Fans
why are you frustrated? Chelsea have the best group of executives working in football and the results bear that fact out.

Aw: Antonio Conte 22 Mai 2016 16:53 #246132

Da dürfen sich einige unserer Spieler drauf freuen

www.football-italia.net/84726/conte-bans-pasta-pizza-and-gelato
Folgende Benutzer bedankten sich: VivaBlues
Ladezeit der Seite: 0.15 Sekunden