Neu hier? ⇒Registrieren
Benutzername vergessen? Passwort vergessen?
Werbung

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

Antonio Conte
(1 Leser) (1) Gast

THEMA: Antonio Conte

Aw: Antonio Conte 13 Apr 2016 23:18 #243564

  • Chris
  • ONLINE
  • Legende
  • Beiträge: 5994
Essien19 schrieb:
Hast keine Ahnung, was im Netz so los ist.
forum.talkchelsea.net/topic/12219-kevin-de-bruyne/?page=394

Chelseafans sind eben doch zum Großteil nur wiederliche Plastic-Fans
Folgende Benutzer bedankten sich: Essien19

Aw: Antonio Conte 13 Apr 2016 23:24 #243565

  • Essien19
  • OFFLINE
  • Legende
  • Beiträge: 6517
Chris schrieb:
Chelseafans sind eben doch zum Großteil nur wiederliche Plastic-Fans

Ist schon hardcore man, vor allem jeder ist heutzutage ein Manager und weiß alles besser, alles wird andauernd infrage gestellt.
Wenn ein Ex Spieler ein Tor schießt, ist die Hölle los, bei Chelsea Sieg oder ein Ex-Spieler spielt scheiße, gähnende Leere.
Abartig, da sollte man sich wirklich zurückziehen, shed ist besser, aber da gibt's jetzt auch 'ne kleinere Crew.
“In my case it's difficult to study from others because when you reach my level it's difficult to learn from others - you must learn from yourself”
Jose Mourinho
Folgende Benutzer bedankten sich: ad_

Aw: Antonio Conte 13 Apr 2016 23:28 #243566

  • Chris
  • ONLINE
  • Legende
  • Beiträge: 5994
Essien19 schrieb:
Chris schrieb:
Chelseafans sind eben doch zum Großteil nur wiederliche Plastic-Fans

Ist schon hardcore man, vor allem jeder ist heutzutage ein Manager und weiß alles besser, alles wird andauernd infrage gestellt.
Wenn ein Ex Spieler ein Tor schießt, ist die Hölle los, bei Chelsea Sieg oder ein Ex-Spieler spielt scheiße, gähnende Leere.
Abartig, da sollte man sich wirklich zurückziehen, shed ist besser, aber da gibt's jetzt auch 'ne kleinere Crew.

Ein gewisser Herr Neville sollte doch ein mahnendes Beispiel für die ganzen Couch-Manager sein
Folgende Benutzer bedankten sich: Essien19

Aw: Antonio Conte 13 Apr 2016 23:30 #243567

  • cfcrules
  • OFFLINE
  • Legende
  • Beiträge: 7900
Essien19 schrieb:
Kurzfristig hat es die Situation stabilisiert, am Ende der Saison haben wir aber auch nichts in der Hand.
Raus aus dem FA Cup, Raus aus der CL, keine Chance auf die internationalen Plätze.

Klar hat Mourinho Fehler gemacht, nichtsdestrotz weiß keiner, wie es am Ende genau ausgesehen hätte.
Ja, kann man nichts machen, aber lustig, wie du und Qells direkt Dampf machen, immerhin seid ihr nicht wie der Wind,
und steht zu der Meinung. Trotzdem, richtig schwer hat es dir mMn nicht gefallen, bez. hast du früher abgeschlossen
Zur Intelligenz, keine Ahnung, wurde vor Jahren mal in der Schule getestet, überschätzt,
im Grunde gibt es immer jemanden, der noch eine Schippe draufpacken kann, das Quäntchen schneller ist.

Und Mourinho wollte bekanntermaßen auch Cech behalten. Aber ich sage ja nicht zum ersten Mal, dass sich über Spielerverkäufe auszuheulen verschwendete Mühe ist

Hast keine Ahnung, was im Netz so los ist.
forum.talkchelsea.net/topic/12219-kevin-de-bruyne/?page=394


Wer weiß ob wir das auch mit Mourinho geschafft hätten. Die Chancen dafür wären mMn nicht höher gewesen. Und in der CL sah es doch schon in der Gruppenphase, spätestens nach der Auslosung düster aus, das hätte auch kein Simeone hinbekommen.
Man kann nur spekulieren, aber auch das hilft nicht sonderlich weiter.
Ich habe nur reagiert, weil schon wieder das Gejammere anklang Das kann ich eben nicht ab. Gut, auch ich jammere aber nur wegen einem einzigen Fehler. Den Rest nehme ich einfach so hin.Kann schon sein, dass es mir leichter viel. Vielleicht, weil am Ende der Fußball und mein Chelsea eben nicht so wichtig wie andere Dinge für mich sind. Ich weiß aber auch, dass auch ohne Jose das Leben weitergeht, hatte man ja schon 2007 sehen können. Und auch wenn die nachfolgenden Jahre eher schwierig für uns Fans waren kann man sagen: langweilig wurde es nicht
Ein Intelligenztest sagt am Ende auch nicht viel aus, sondern nur den IQ gemessen an dem Test. Zur Intelligenz gehören noch weitere Dinge. Dinge, die man vielleicht auch nicht erlernen kann.

Wenn ich so lese was die Netzjugend so von sich gibt und was so Trend ist, ach du lieber Himmel. Da konnt man sich ja gleich Ü50 vor

Chris schrieb:
wiederliche


Bist du nicht Germanist?
why are you frustrated? Chelsea have the best group of executives working in football and the results bear that fact out.
Letzte Änderung: 13 Apr 2016 23:31 von cfcrules.

Aw: Antonio Conte 13 Apr 2016 23:40 #243570

  • Chris
  • ONLINE
  • Legende
  • Beiträge: 5994
cfcrules schrieb:
Essien19 schrieb:
Kurzfristig hat es die Situation stabilisiert, am Ende der Saison haben wir aber auch nichts in der Hand.
Raus aus dem FA Cup, Raus aus der CL, keine Chance auf die internationalen Plätze.

Klar hat Mourinho Fehler gemacht, nichtsdestrotz weiß keiner, wie es am Ende genau ausgesehen hätte.
Ja, kann man nichts machen, aber lustig, wie du und Qells direkt Dampf machen, immerhin seid ihr nicht wie der Wind,
und steht zu der Meinung. Trotzdem, richtig schwer hat es dir mMn nicht gefallen, bez. hast du früher abgeschlossen
Zur Intelligenz, keine Ahnung, wurde vor Jahren mal in der Schule getestet, überschätzt,
im Grunde gibt es immer jemanden, der noch eine Schippe draufpacken kann, das Quäntchen schneller ist.

Und Mourinho wollte bekanntermaßen auch Cech behalten. Aber ich sage ja nicht zum ersten Mal, dass sich über Spielerverkäufe auszuheulen verschwendete Mühe ist

Hast keine Ahnung, was im Netz so los ist.
forum.talkchelsea.net/topic/12219-kevin-de-bruyne/?page=394


Wer weiß ob wir das auch mit Mourinho geschafft hätten. Die Chancen dafür wären mMn nicht höher gewesen. Und in der CL sah es doch schon in der Gruppenphase, spätestens nach der Auslosung düster aus, das hätte auch kein Simeone hinbekommen.
Man kann nur spekulieren, aber auch das hilft nicht sonderlich weiter.
Ich habe nur reagiert, weil schon wieder das Gejammere anklang Das kann ich eben nicht ab. Gut, auch ich jammere aber nur wegen einem einzigen Fehler. Den Rest nehme ich einfach so hin.Kann schon sein, dass es mir leichter viel. Vielleicht, weil am Ende der Fußball und mein Chelsea eben nicht so wichtig wie andere Dinge für mich sind. Ich weiß aber auch, dass auch ohne Jose das Leben weitergeht, hatte man ja schon 2007 sehen können. Und auch wenn die nachfolgenden Jahre eher schwierig für uns Fans waren kann man sagen: langweilig wurde es nicht
Ein Intelligenztest sagt am Ende auch nicht viel aus, sondern nur den IQ gemessen an dem Test. Zur Intelligenz gehören noch weitere Dinge. Dinge, die man vielleicht auch nicht erlernen kann.

Wenn ich so lese was die Netzjugend so von sich gibt und was so Trend ist, ach du lieber Himmel. Da konnt man sich ja gleich Ü50 vor

Chris schrieb:
wiederliche


Bist du nicht Germanist?

Nach 4 Bier nähme ich mir das Recht heraus, graphemische Variätetän einzubauen
Letzte Änderung: 13 Apr 2016 23:40 von Chris.

Aw: Antonio Conte 13 Apr 2016 23:40 #243571

  • Essien19
  • OFFLINE
  • Legende
  • Beiträge: 6517
cfcrules schrieb:

Wer weiß ob wir das auch mit Mourinho geschafft hätten. Die Chancen dafür wären mMn nicht höher gewesen. Und in der CL sah es doch schon in der Gruppenphase, spätestens nach der Auslosung düster aus, das hätte auch kein Simeone hinbekommen.
Man kann nur spekulieren, aber auch das hilft nicht sonderlich weiter.
Ich habe nur reagiert, weil schon wieder das Gejammere anklang Das kann ich eben nicht ab. Gut, auch ich jammere aber nur wegen einem einzigen Fehler. Den Rest nehme ich einfach so hin.Kann schon sein, dass es mir leichter viel. Vielleicht, weil am Ende der Fußball und mein Chelsea eben nicht so wichtig wie andere Dinge für mich sind. Ich weiß aber auch, dass auch ohne Jose das Leben weitergeht, hatte man ja schon 2007 sehen können. Und auch wenn die nachfolgenden Jahre eher schwierig für uns Fans waren kann man sagen: langweilig wurde es nicht

In der CL haben wir mit Jose diese Saison die besten Spiele gemacht, beisp. das Rückspiel gegen Porto war ein richtig geiles Ding.
Glaub nicht, dass Jose zweimal gegen den gleichen Gegner so raus wäre, nicht in der CL und nach dem Transferfesnter, aber wer weiß.
Jeder hat hier so seine Prioritäten, aber für einen Teil -mich eingeschlossen, gehört Jose dazu und daher ist das jetzt richtig bitter.
Was ist langweilig... irgendwie wiederholt sich das Ganze immer und immer wieder, da kann schon mal eine gewissen Müdigkeit einsetzen.

Du hast keine Ahnung, wie in anderen Foren gejammert und gehetzt wird, dagegen ist das hier Kindergarten.
“In my case it's difficult to study from others because when you reach my level it's difficult to learn from others - you must learn from yourself”
Jose Mourinho

Aw: Antonio Conte 13 Apr 2016 23:44 #243572

  • Qells
  • OFFLINE
  • Legende
  • Beiträge: 8440
Essien19 schrieb:
cfcrules schrieb:

Du weißt doch, dass ich es für die richtige Entscheidung halte, Mourinho nach dieser katastrophalen Saison zu entlassen. Trotzdem fiel auch mir der Abschied nicht leicht. Aber jetzt da zu stehen und zu sagen "mit Mourinho/KdB/Lukaku hätte es das nicht gegeben", bringt uns herzlich wenig. Ich unterstütze aber Guus weil er immerhin Ruhe reingebracht hat. Ruhe, die es mit Jose wie wir ihn kennen vielleicht nicht gegeben hätte. Aber auch ein Hiddink macht Fehler, ist mir auch klar.
Und weil ich dich für intelligent genug halte, Situationen von beiden Seiten zu betrachten finde ich auch dass auch dir klar ist, dass Mourinho Fehler gemacht hat. Oder warum spielen die Spieler auf einmal gegen ihn obwohl ein paar Monate zuvor noch alle dickste Freunde waren?

Kurzfristig hat es die Situation stabilisiert, am Ende der Saison haben wir aber auch nichts in der Hand.
Raus aus dem FA Cup, Raus aus der CL, keine Chance auf die internationalen Plätze.

Klar hat Mourinho Fehler gemacht, nichtsdestrotz weiß keiner, wie es am Ende genau ausgesehen hätte.
Ja, kann man nichts machen, aber lustig, wie du und Qells direkt Dampf machen, immerhin seid ihr nicht wie der Wind,
und steht zu der Meinung. Trotzdem, richtig schwer hat es dir mMn nicht gefallen, bez. hast du früher abgeschlossen
Zur Intelligenz, keine Ahnung, wurde vor Jahren mal in der Schule getestet, überschätzt,
im Grunde gibt es immer jemanden, der noch eine Schippe draufpacken kann, das Quäntchen schneller ist.

Und Mourinho wollte bekanntermaßen auch Cech behalten. Aber ich sage ja nicht zum ersten Mal, dass sich über Spielerverkäufe auszuheulen verschwendete Mühe ist

Hast keine Ahnung, was im Netz so los ist.
forum.talkchelsea.net/topic/12219-kevin-de-bruyne/?page=394


Was heißt Dampf machen ^^, ist nun mal ein Fehler, den sich Mou ankreiden lassen muss. Klar hört man in den Medien KDB und Lukaku wollten weg, hätte Mou aber das Potential der beiden erkannt, dann hätte er sie sicher nicht gehen lassen. Waren sicherlich mit die größten Fehler in seiner Karriere als Manager. Bin ja eigentlich nicht der Fan die alten Storys und Fehler wieder rauszuholen, aber weil EdenHazard nicht nachvollziehen konnte wieso er gehen musste, musste das sein. Am Ende kam dann alles zusammen, und seine Fehler in der Personalentscheidung waren sicherlich ein Grund für seine Kündigung, wenn auch nicht der Hauptgrund.
Dennoch würde ich nachträglich nicht solche chants in Stadien singen, das ist bad

Aw: Antonio Conte 13 Apr 2016 23:57 #243573

  • cfcrules
  • OFFLINE
  • Legende
  • Beiträge: 7900
Chris schrieb:
Nach 4 Bier nähme ich mir das Recht heraus, graphemische Variätetän einzubauen


Auch wenn Bier drauf steht...aber Bitburger 0,0% ist kein richtiges Bier

Essien19 schrieb:
In der CL haben wir mit Jose diese Saison die besten Spiele gemacht, beisp. das Rückspiel gegen Porto war ein richtig geiles Ding.
Glaub nicht, dass Jose zweimal gegen den gleichen Gegner so raus wäre, nicht in der CL und nach dem Transferfesnter, aber wer weiß.
Jeder hat hier so seine Prioritäten, aber für einen Teil -mich eingeschlossen, gehört Jose dazu und daher ist das jetzt richtig bitter.
Was ist langweilig... irgendwie wiederholt sich das Ganze immer und immer wieder, da kann schon mal eine gewissen Müdigkeit einsetzen.

Du hast keine Ahnung, wie in anderen Foren gejammert und gehetzt wird, dagegen ist das hier Kindergarten.


In Paris haben die Jungs auch gut aufgezockt. Ein Auswärtssieg wäre nicht unverdient gewesen. Wie es schon mit Chris schrieb, ich dir aber auch sagte: in der CL sind die Spieler besonders motiviert
Ich denke, dass es mit Jose zwar noch enger gewesen wäre, aber auch ihm hätten die Trümpfe gefehlt um das Ding für sich zu entscheiden.
Wer hätte denn im Wintertransferfenster unter Mourinho kommen sollen? Das Chaos will sich doch keiner antun, und das große Geld gibt es auch bei anderen Vereinen. Und selbst wenn hätte es das Board wieder vermasselt. Die sind nur im Verkaufen gut.
Am Ende ist es für mich eben auch nur die Versüßung des Wochenendes wenn es beim Fußball gut läuft. Es gibt eben noch Dinge wie Familie, Gesundheit, beruflicher/schulischer Erfolg, die einem jeden Tag neue Hürden bereiten und nicht nur Samstagnachmittags.
Den Verantwortlichen scheint noch nicht müde zu sein. Da machen wir gleich noch eine Runde

Das Internet scheint wohl doch nichts für mich zu sein. Schade, ich dachte das mit uns beiden sollte klappen (also das Internet nicht du )
why are you frustrated? Chelsea have the best group of executives working in football and the results bear that fact out.

Aw: Antonio Conte 14 Apr 2016 00:03 #243574

  • Chris
  • ONLINE
  • Legende
  • Beiträge: 5994
cfcrules schrieb:
Chris schrieb:
Nach 4 Bier nähme ich mir das Recht heraus, graphemische Variätetän einzubauen


Auch wenn Bier drauf steht...aber Bitburger 0,0% ist kein richtiges Bier

Als würden wir hier in Österreich euer deutsches Pisswasser trinken
Folgende Benutzer bedankten sich: True Blue23

Aw: Antonio Conte 14 Apr 2016 00:09 #243575

  • cfcrules
  • OFFLINE
  • Legende
  • Beiträge: 7900
Chris schrieb:
Als würden wir hier in Österreich euer deutsches Pisswasser trinken


Dann will ich gar nicht wissen was ihr so alles in den Trank reinmixt, was ihr am Ende "Bier" nennt. Diverse Alpenkräuter, Hasburger Abwasser und Deutsch als Fremdsprache?
why are you frustrated? Chelsea have the best group of executives working in football and the results bear that fact out.
Folgende Benutzer bedankten sich: Essien19
Ladezeit der Seite: 0.16 Sekunden