Neu hier? ⇒Registrieren
Benutzername vergessen? Passwort vergessen?
Werbung

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

Watford FC - Chelsea FC | EPL 17/18
(1 Leser) (1) Gast

THEMA: Watford FC - Chelsea FC | EPL 17/18

Aw: Watford FC - Chelsea FC | EPL 17/18 05 Feb 2018 23:04 #266325

  • mazacar
  • OFFLINE
  • Experte
  • Beiträge: 907
That moment when every Chelseafan thought Bakayoko was twice the player matic was

Nächste Woche gegen das WestBromich für arme...

Aw: Watford FC - Chelsea FC | EPL 17/18 05 Feb 2018 23:06 #266326

  • cfcmax
  • OFFLINE
  • Experte
  • Beiträge: 996
Joe Edwards oder Jody Morris!!!!

Aw: Watford FC - Chelsea FC | EPL 17/18 05 Feb 2018 23:06 #266327

Was ein Spiel und das ist nicht positiv zu sehen. Abgesehn von einer kurzen nenneswerten Phase ab der 80 Minute von der Fabregas Chance bis zum Ausgleich, ein einziges Trauerspiel.

Tja, was nun? Wenn vorher das Thema einer Trennung erst zum Sommer eines gewesen wäre, muss man sich mittlerweile wohl schon jetzt damit beschäftigen. Es sieht einfach nicht danach aus, als könnte das Ruder noch rumgerissen werden. Ähnlich wie es bei Mourinho war.
Über lange Zeit in der Saison waren die Leistung nicht wirklich vielversprechend, aber die Ergebnisse hatten noch gestimmt. Allerdings haben die Leistungen mittlerweile noch einmal einen Sprung nach unten gemacht, sowie die Ergebnisse.
Bei Conte sieht es auch nur noch nach Resignation aus, obwohl seine Körpersprache schon die ganze Saison über nicht mehr mit der von letzter Saison zu vergleichen ist.
Letzte Änderung: 05 Feb 2018 23:07 von littleGiant.

Aw: Watford FC - Chelsea FC | EPL 17/18 05 Feb 2018 23:14 #266328

Ja stimmt, seine Körpersprache hat sich seid dieser Saison arg ins negative geändert.
Ich bin auch pro Conte, allerdings sieht man in dieser Saison nicht einmal, dass es den einen speziellen Plan gibt, der maßgeschneidert ist für den kommenden Gegner.
Leidenschaftlicher Chelsea Fan seit dem 23.02.2005 um 22:30 Uhr.
Barcelona 2-1 Chelsea FC (bis Dato Barca Fan).

Proud to be a Blue!

Aw: Watford FC - Chelsea FC | EPL 17/18 05 Feb 2018 23:25 #266329

  • Muhannad13
  • OFFLINE
  • Legende
  • Bring back success Conte...
  • Beiträge: 8427
1:7 Tore gegen Bornemouth und Watford...Können wir das Spiel gegen Barcelona absagen?
Chelsea Start Elf 2015/2016:

Courtois - Azpilicueta, Terry, Cahill, Baba - Matic, Fabregas- Hazard, Oscar, Pedro - Diego Costa

Aw: Watford FC - Chelsea FC | EPL 17/18 05 Feb 2018 23:32 #266330

  • Venom
  • OFFLINE
  • Welt Fussballer
  • Beiträge: 2593
Conte in der PK:

To play football in a great club it means you must have a personality, because it is simple to play when there is the confidence. Especially in this type of moment it is simple to see who. In this moment you have to show and have personality

For sure I have to take the responsibility as maybe I made the wrong decision with the starting XI



We played without personality, from the start I didn’t see confidence to play football. Usually we train and play with confidence and take the risk, but today we started very poor and with fear and this is the worst situation for a coach. During the training we tried to play one type of football 


The Red card?
I don’t know. But to play with 60 minutes, it wasn’t easy. 


I have a great disappointment, our performance was very bad. We started poorly without personality, with the fear. We are not used to playing this way. We can lose but we always try to play football and be positive. The double yellow card did not change it but the situation became serious. Then there was the penalty and when you go 1-0 down it is difficult to come back with ten men.

In the second half we showed good determination but confusion. You have to manage the situation, to understand it. But in ten minutes we conceded three goals. In this case it is right everyone to take the responsibility. Me the players and it was normal this



Future?


Is tiredness a factor?

For sure this is a difficult moment, if there is an alibi then we can look at everything, but this is not my way. The problem is to solve, to work and the winner finds a solution, the loser finds excuses . I am a winner, I like to be a winner

22:39

Do the players back you?

Do you think a club can sack a coach is there is not the backing of the players? You think the players have this power? This is wrong. When I was a player, never never I spoke about a coach with my club. If a club tried to ask me it is not my problem .

My task is to work with these players and to have honest players and they work with commitment. The problem is you try to create the problem. I do my job and I have zero issue to sleep

22:37

Future?

It is very difficult for me to transfer my thoughts. I hope tonight you understand me, I am not worried about my job. I work every day and give 100%. I am not worried. Every day and every press conference I am asked, but no. Tomorrow is another day. My soul is clear and I go to sleep without the problem that maybe I could do this. I try to do everything. If this problem becomes of the club it is okay. Life goes on 



Can you turn it around?

I can’t predict the future, especially after two poor performances like this. Now it is very difficult to predict to turn it positive. I can promise to work to try to change the situation. 

Letzte Änderung: 05 Feb 2018 23:41 von Venom.

Aw: Watford FC - Chelsea FC | EPL 17/18 05 Feb 2018 23:33 #266331

  • Chris
  • ONLINE
  • Legende
  • Beiträge: 6252
Nur 2 Siege aus den letzten 9 Spielen, muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen. Und das alles kann nicht nur am Trainer und seiner taktischen Sturheit liegen. Die Spieler betreiben ganz klar Politik.

Aw: Watford FC - Chelsea FC | EPL 17/18 05 Feb 2018 23:44 #266332

  • cfcrules
  • OFFLINE
  • Legende
  • Beiträge: 8260
Antonio Conte has just given a very emotional press conference but if the defeat didn't get him the sack then some of his words just might. Said his players are beset by fear, questioned whether they are big enough to play for Chelsea and it felt like he was saying goodbye.

twitter.com/johncrossmirror/status/960645763457015808
why are you frustrated? Chelsea have the best group of executives working in football and the results bear that fact out.

Aw: Watford FC - Chelsea FC | EPL 17/18 06 Feb 2018 05:38 #266335

  • gsiberger
  • OFFLINE
  • Europa Fussballer
  • Beiträge: 2034
Die Situation bei Chelsea erinnert mich an Situationen aus meinem Berufsleben. Das Problem ist ganz klar, dass das Top-Management bei Chelsea kein gutes Führungsverhalten hat. Ich bin mir ziemlich sicher, dass Spieler bei Roman oder Marina direkt anklopfen und somit Hierarchien überspringen. In solchen Situationen ist es ganz wichtig, dass die Hierarchie von allen Seiten gewahrt wird, da ansonsten das Management "dazwischen" zur Lachnummer gemacht wird.
Es würde mich echt nicht wundern, wenn Spieler wie David Luiz sich bei Roman über Conte beschweren und Roman das nicht unterbindet. Das führt dann zu Unruhe in der Kabine und folglich zu Spielen wie gestern.
Meiner Meinung nach ist die fehlende Führungskompetenz von unserem Top-Management der Auslöser für die immer wiederkehrende Unruhe in unserem Verein.
Folgende Benutzer bedankten sich: true_blue

Aw: Watford FC - Chelsea FC | EPL 17/18 06 Feb 2018 06:30 #266336

  • true_blue
  • OFFLINE
  • Welt Fussballer
  • Beiträge: 3921
Beigl schrieb:
Erst im Mai dachte ich, dass wir jetzt endlich mal Stabilität in den Verein bringen können und auf Jahre wettbewerbsfähig sein werden. Tja falsch gedacht. Morgen wird uns wohl wieder die altbekannte Nachricht auf der Chelsea-HP präsentiert.

Ich persönlich würde an Conte weiterhin festhalten und im Sommer einen guten Kader zusammenstellen. Wir müssen uns endlich von einigen Spielern trennen. Conte ist für mich ein Weltklasse Trainer und weder der hier so hochgelobte Tuchel, noch ein Enrique können ihm das Wasser reichen. Hätte ein Tuchel mit Leuten wie Moses als Stammspieler letztes Jahr die Meisterschaft geholt? Wohl kaum.

Genau!
Endlich diese Scheiss verräterische Verkäufen. Luiz, Willian und co. Zum Glück wurde costa schon verkauft.
Wenn diese verräterische endlich weg sind, kann man einen wettbewerbsfähigen Kader aufbauen der Jahre dominiert.
Der unterschied zu shitty und looserpool ist das Management steht hinter dem Trainer. Dort ist es keine unfähige Management Show!
Gewinnen ist nicht wichtig, solange man Gewinnt!
Letzte Änderung: 06 Feb 2018 06:38 von true_blue.
Ladezeit der Seite: 0.16 Sekunden