Neu hier? ⇒Registrieren
Benutzername vergessen? Passwort vergessen?
Werbung

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

Chelsea FC - Leicester City FC | EPL 17/18
(1 Leser) (1) Gast

THEMA: Chelsea FC - Leicester City FC | EPL 17/18

Aw: Chelsea FC - Leicester City FC | EPL 17/18 13 Jan 2018 19:17 #264887

  • Venom
  • OFFLINE
  • Welt Fussballer
  • Beiträge: 2593
Also kommt so langsam Kritik an der taktischen Variabilität von Conte auf? Das macht am Ende den Abschied versöhnlicher.

Aw: Chelsea FC - Leicester City FC | EPL 17/18 13 Jan 2018 19:47 #264888

  • cfcrules
  • OFFLINE
  • Legende
  • Beiträge: 8260
Courtois wurde angeblich nach dem Spiel von einem Fan geschlagen

Venom schrieb:
Also kommt so langsam Kritik an der taktischen Variabilität von Conte auf? Das macht am Ende den Abschied versöhnlicher.


Wird nur umso lustiger wenn Sarri kommt der genau so stur ist. Oder wir lassen es komplett mit der Taktik sein und holen Ancelotti.
why are you frustrated? Chelsea have the best group of executives working in football and the results bear that fact out.
Letzte Änderung: 13 Jan 2018 19:48 von cfcrules.

Aw: Chelsea FC - Leicester City FC | EPL 17/18 13 Jan 2018 19:53 #264889

  • Chris
  • OFFLINE
  • Legende
  • Beiträge: 6252
cfcrules schrieb:
Courtois wurde angeblich nach dem Spiel von einem Fan geschlagen

Venom schrieb:
Also kommt so langsam Kritik an der taktischen Variabilität von Conte auf? Das macht am Ende den Abschied versöhnlicher.


Wird nur umso lustiger wenn Sarri kommt der genau so stur ist. Oder wir lassen es komplett mit der Taktik sein und holen Ancelotti.

Wie wärs mit der guten alten Beckenbauer'schen Taktik? "Geht's raus und spüts Fuaßboi."


Jeder Trainer ist stur und hält bis zuletzt an seiner Taktik fest. Auch Guardiola wurde dies, vor allem während seiner Bayern-Zeit, oft vorgehalten.
Letzte Änderung: 13 Jan 2018 19:55 von Chris.

Aw: Chelsea FC - Leicester City FC | EPL 17/18 13 Jan 2018 20:31 #264891

  • Beigl
  • OFFLINE
  • Legende
  • Blue is the colour
  • Beiträge: 6756
Conte muss jetzt endlich Bakayoko auf die Bank verfrachten. Erst letzte Saison meinte er ja, dass Namen und Ablösesummen für ihn keine Rolle spielen und er nur nach Leistung aufstellt. Bei Terry ging es ja auch, warum lässt er dann Bakayoko spielen? Der ist sowieso schon am Boden, hat kein Selbstvertrauen in die eigenen Fähigkeiten mehr und scheitert schon beim einfachsten Pass. Hoffentlich spielt sich Barkley schnell ins Team, denn seine Qualitäten und Stärken entsprechen genau dem, was wir gerade brauchen.

Aw: Chelsea FC - Leicester City FC | EPL 17/18 13 Jan 2018 21:27 #264893

cfcrules schrieb:
Wird nur umso lustiger wenn Sarri kommt der genau so stur ist. Oder wir lassen es komplett mit der Taktik sein und holen Ancelotti.


Nur scheint Sarri ein Trainer zu sein, der keine großen Vorderungen auf dem Transfermarkt stellt oder sich sogar da weitesgehend raus hält. Was bei Conte oder Mourinho in den letzten Jahren immer ein großer Streitpunkt war und ist, wenn nicht sogar der Streitpunkt. Das würde also schon mal passen

"Signing players is the director's job. If he talked to me about tactics it would piss me off, so I don't talk about the transfer market with him."


Jedenfalls muss Conte sehen, dass das Team offensiv wieder was gebacken bekommt. Wenige wirklich als Team rausgespielte Aktionen und zu viel geht nur über die individuelle Klasse/Momente. Oft sind Hazard und Morata zu weit vom restlichen Team vorne isoliert. Wenn dann Hazard, wie aktuell, nicht in bester Form ist, wird es schwer. Daran muss Conte arbeiten und sehen wie er das Team wieder zum laufen bekommt. Und da kann er noch so viele Vorwürfe jeden Tag richtig Board abfeuern.

Aw: Chelsea FC - Leicester City FC | EPL 17/18 13 Jan 2018 21:31 #264894

  • Venom
  • OFFLINE
  • Welt Fussballer
  • Beiträge: 2593
Hier mal eine kleine Auswahl von Twitter-tweeds einiger Fans.

Chelsea are unbeaten in 2018 

They’re on a fabulous unwinning run

— kenna (@kennagq) January 13, 2018

276 minutes plus extra time since the last goal for Chelsea. #CHELEI#CFC


— Nizaar Kinsella (@NizaarKinsella) January 13, 2018

3 - Chelsea have drawn three consecutive games 0-0 in all competitions for the first time in their history. Blank.

— OptaJoe (@OptaJoe) January 13, 2018

And this is something closer to another league's defending champion!

When Conte sees Zidane ???


— Elvis Tunde ? (@Tunnyking) January 13, 2018

Chelsea fans :" we're so shit "

Real Madrid fans ; " hold my beer"

— Ali (@FutbolBallack) January 13, 2018

Is this the Jose Mourinho effect?

Mourinho has completely finished Conte, without beating him on the pitch.

Only Jose Mourinho.


— Utd (@SimplyUtd) January 13, 2018

Chelsea's record after Mourinho's Match-Fixing comments:

3 games played
3 draws
0 goals scored
0% win rate

Mind games.


— Statman Dave (@StatmanDave) January 13, 2018

Should Conte stay or should he go now?

Chelsea's last 4 results:

Arsenal 2-2 Chelsea
Norwich 0-0 Chelsea
Chelsea 0-0 Arsenal
Chelsea 0-0 Leicester

Roman Abramovich is drafting Conte's dismissal letter. Next draw/loss and he's going to be served.


— Danny Welbeck (@WelBeast) January 13, 2018

Sacking Conte won’t solve anything we will be in a more miss than now #CHELEI #CFC



Ist schon ne Menge Sarkasmus bei und leider auch ein Fünkchen Wahrheit.

Aw: Chelsea FC - Leicester City FC | EPL 17/18 13 Jan 2018 21:35 #264895

  • Chris
  • OFFLINE
  • Legende
  • Beiträge: 6252
Immerhin 3 Spiele ohne Gegentor. #defense

Aw: Chelsea FC - Leicester City FC | EPL 17/18 13 Jan 2018 21:36 #264896

  • cfcrules
  • OFFLINE
  • Legende
  • Beiträge: 8260
Chris schrieb:
Wie wärs mit der guten alten Beckenbauer'schen Taktik? "Geht's raus und spüts Fuaßboi."


Ancelotti ist dein Mann

littleGiant schrieb:
Nur scheint Sarri ein Trainer zu sein, der keine großen Vorderungen auf dem Transfermarkt stellt oder sich sogar da weitesgehend raus hält. Was bei Conte oder Mourinho in den letzten Jahren immer ein großer Streitpunkt war und ist, wenn nicht sogar der Streitpunkt. Das würde also schon mal passen


Man stelle sich das mal vor: Sarri überließe das Transferbusiness unseren Dutzend, höchst professionellen (nicht) Scouts und Marina, die nur auf die Finanzen schaut.
Fassen wir also zusammen: wir haben Ancelotti, der auf Taktik pfeift und Willian sagen würde, er solle seine eigenen Entscheidungen treffen, dann Simeone, der unsere letzten drei Spiele wie Offensivfeuerwerke aussehen lassen würde, Sarri, dem egal ist, wer ihm vor die Nase gesetzt wird und genau so stur ist und auf die Jugend pfeift wie Conte, Tuchel, der womöglich gar nicht den Druck von einem Klub wie Chelsea kennt und Zeit bräuchte und zu guter letzt Allegri, der Matuidi und Khedira auf der Doppel 6 und Mandzukic auf dem Flügel bringt.
Nächste Saison wird in jedem Fall lustig
why are you frustrated? Chelsea have the best group of executives working in football and the results bear that fact out.

Aw: Chelsea FC - Leicester City FC | EPL 17/18 13 Jan 2018 21:42 #264897

  • Chris
  • OFFLINE
  • Legende
  • Beiträge: 6252
Ich habe irgendwie das Gefühl, dass es Zidane wird. Was die Sache auch nicht unbedingt besser machen würde.
Wenigstens würde sich Hazard unter ihm den Arsch aufreißen.
Letzte Änderung: 13 Jan 2018 21:43 von Chris.

Aw: Chelsea FC - Leicester City FC | EPL 17/18 13 Jan 2018 21:55 #264898

  • Qells
  • OFFLINE
  • Legende
  • Beiträge: 8669
Chris schrieb:
Ich habe irgendwie das Gefühl, dass es Zidane wird. Was die Sache auch nicht unbedingt besser machen würde.
Wenigstens würde sich Hazard unter ihm den Arsch aufreißen.


Und wer soll dann Zidane ersetzen?
Ladezeit der Seite: 0.15 Sekunden