Neu hier? ⇒Registrieren
Benutzername vergessen? Passwort vergessen?
Werbung

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

Norwich City FC - Chelsea FC | FAC 17/18
(1 Leser) (1) Gast

THEMA: Norwich City FC - Chelsea FC | FAC 17/18

Aw: Norwich City FC - Chelsea FC | FAC 17/18 07 Jan 2018 10:16 #264542

Venom schrieb:
Conte muss sich aber die Frage gefallen lassen, warum er zwar massig rotiert hatte, jedoch nur etablierten Kräften die Chance gab. Die Bank voller Youth-Player, daher die Frage: Warum bekam keiner die Chance sich von Beginn an zu zeigen? Echt Schade für die Jungs.


Hinterher ist man immer schlauer, aber ja. Vorallem hätten die Youngsters eine engagierte Leistung gezeigt, weil sie sich beweisen wollen. Während die arrivierten Kräfte ein eher lustloses Auftreten gezeigt haben.

Wieso saßen überhaupt 5 Youngster auf der Bank, wenn eh höchstens 3 eingewechselt werden können? Um die Lücken mit Bankwärmer zu füllen?

Aw: Norwich City FC - Chelsea FC | FAC 17/18 07 Jan 2018 12:17 #264544

littleGiant schrieb:
Venom schrieb:
Conte muss sich aber die Frage gefallen lassen, warum er zwar massig rotiert hatte, jedoch nur etablierten Kräften die Chance gab. Die Bank voller Youth-Player, daher die Frage: Warum bekam keiner die Chance sich von Beginn an zu zeigen? Echt Schade für die Jungs.


Hinterher ist man immer schlauer, aber ja. Vorallem hätten die Youngsters eine engagierte Leistung gezeigt, weil sie sich beweisen wollen. Während die arrivierten Kräfte ein eher lustloses Auftreten gezeigt haben.

Wieso saßen überhaupt 5 Youngster auf der Bank, wenn eh höchstens 3 eingewechselt werden können? Um die Lücken mit Bankwärmer zu füllen?

Warum sitzen überhaupt mehr als 3 Spieler auf der Bank, wenn eh höchstens 3 eingewechselt werden können? Richtig, um auf verschiedene Szenarien verschieden reagieren zu können. Und in diesem Fall wollte Conte aufgrund des dichten Spielplans eindeutig einigen arrivierten Kräften eine Pause gönnen und hat deshalb die Bank mit den Jungs gefüllt. Glaube nicht, dass die da was dagegen einzuwenden haben.

Außerdem hätten die Spieler die spielen auch mehr als genug Gründe gehabt engagiert aufzutreten, weil es sich außer bei Cahill und (leider) Bakayoko ausschließlich um Akteure handelt, die in unserer besten Elf momentan nicht aufscheinen.
Und natürlich lässt Conte zuerst die Kaderspieler ran bevor er die U23 aufstellt. Jeder (Top)Club braucht einen breiten Kader, und da ist es oft schwierig alle zufrieden zu halten und ihnen genug Spielzeit zu verschaffen, damit sie nicht rostig sind, wenn sie braucht. Vor allem in einem WM-Jahr. Wenn man dann noch in solchen Spielen eine U23 Elf aufstellt, dann kommen diese Leute zu gar keiner Spielzeit mehr. Evtl hätte man JCS statt Cahill und Ampadu oder Scott statt Bakayoko aufstellen können, aber das wars dann auch. Und es ist nicht so als ob die meisten anderen Trainer in solchen Spielen auf Jugend setzen.
Ich würde auch gerne mehr Jungs aus der Jugend sehen, aber das Profigeschäft ist halt kein Kindergeburtstag, also hört auf mit eurer komplett überzogenen Nörglerei.

Aw: Norwich City FC - Chelsea FC | FAC 17/18 07 Jan 2018 12:35 #264545

  • Venom
  • OFFLINE
  • Welt Fussballer
  • Beiträge: 2531
Was heißt hier "komplett überzogene Nörgelei"?
Wer redet davon gleich die halbe Startelf mit Jugendspieler zu bepflastern - keiner! Wie du selbst schriebst, hätten ein oder zwei Youth-Player in die Starter eingebaut werden können. Von nörgeln zu sprechen ist ja mal komplett überzogen, eher die Diskussion darüber anstoßen, warum dem eben nicht so war und Sterling und Musonda lediglich in den Schlussminuten ran durften.
Letzte Änderung: 07 Jan 2018 12:35 von Venom.

Aw: Norwich City FC - Chelsea FC | FAC 17/18 07 Jan 2018 13:53 #264551

  • Beigl
  • OFFLINE
  • Legende
  • Blue is the colour
  • Beiträge: 6728
Willian und Pedro werde ich nie verstehen. Die beiden sind dermaßen inkonstant in ihren Leistungen, da weiß man nie was man bekommt. Das geht schon seit Jahren und ist einfach nur fürchterlich. Von den Anlagen sind die beiden ja sehr gute Kicker, aber ich glaube mental stimmt bei ihnen etwas nicht. War bei Malouda bis auf die Double Saison ähnlich.

Aw: Norwich City FC - Chelsea FC | FAC 17/18 07 Jan 2018 14:10 #264555

True Blue23 schrieb:
Warum sitzen überhaupt mehr als 3 Spieler auf der Bank, wenn eh höchstens 3 eingewechselt werden können? Richtig, um auf verschiedene Szenarien verschieden reagieren zu können. Und in diesem Fall wollte Conte aufgrund des dichten Spielplans eindeutig einigen arrivierten Kräften eine Pause gönnen und hat deshalb die Bank mit den Jungs gefüllt. Glaube nicht, dass die da was dagegen einzuwenden haben.

Außerdem hätten die Spieler die spielen auch mehr als genug Gründe gehabt engagiert aufzutreten, weil es sich außer bei Cahill und (leider) Bakayoko ausschließlich um Akteure handelt, die in unserer besten Elf momentan nicht aufscheinen.
Und natürlich lässt Conte zuerst die Kaderspieler ran bevor er die U23 aufstellt. Jeder (Top)Club braucht einen breiten Kader, und da ist es oft schwierig alle zufrieden zu halten und ihnen genug Spielzeit zu verschaffen, damit sie nicht rostig sind, wenn sie braucht. Vor allem in einem WM-Jahr. Wenn man dann noch in solchen Spielen eine U23 Elf aufstellt, dann kommen diese Leute zu gar keiner Spielzeit mehr. Evtl hätte man JCS statt Cahill und Ampadu oder Scott statt Bakayoko aufstellen können, aber das wars dann auch. Und es ist nicht so als ob die meisten anderen Trainer in solchen Spielen auf Jugend setzen.
Ich würde auch gerne mehr Jungs aus der Jugend sehen, aber das Profigeschäft ist halt kein Kindergeburtstag, also hört auf mit eurer komplett überzogenen Nörglerei.


Das hat nichts mit überzogener Nörglerei zu tun, sondern ist schlicht fehlendes Verständnis. Es ist ja nicht so das gestern auch die u23 gespielt hat. Da bringt es den Spielern mehr, wenn sie 90 Minuten in der u23 spielen, als höchstens 10-20 Minuten wenn es zu einen bestimmten Szenario kommt. Dann muss man halt die Bank nicht mit 5 Youngster voll packen, sondern ein höchstens zwei Spieler im Kader sind bzw auf der Bank, wenn man die Absicht hat sie auch wirklich im Spiel einzusetzen. Die Stammkräfte würden ja trotzdem ihre Pause bekommen.
Sorry, ich sehe keinen Sinn darin einen Spieler wie JCS auf der Bank sitzen zu sehen, wenn er ohnehin vor einer Leihe steht. Er hat diese Saison kaum Spielpraxis bekommen, weil ihm eine Leihe im Sommer verwehrt wurde, er im Schwebezustand der ersten Mannschaft steht und kaum für die u23 gespielt hat. Er wäre höchstens eingewechselt wurden, wenn das Spiel entschieden wäre oder sich in der Defensive jemand verletzt hätte. Da wäre es sinnvoller gewesen ihm im Vorfeld der Leihe noch mal Spielzeit in der u23 zu geben.

Denkst du ich hätte gefordert das alle 5 im Laufe des Spiels zum Einsatz kommen sollten und es hätte mich gefreut? Nö, nicht wirklich, denn damit wäre es nicht getan. Mich würde es mal freuen wenn man Spieler wirklich eine Chance gibt. Damit ist jetzt nicht gemeint 5-6 Spieler im Laufe der Saison mal einen Einsatz zu geben, sondern einen Spieler die Chance geben über eine ganze Saison sich zu etablieren mit regelmäßigen Einsätzen. Selbst da meine nicht jedes Spiel von Beginn an, sondern regelmäßige Einsätze und wenn es erstmal nur für die letzten 10 Minuten sind. Nur so sieht man ob ein Spieler wirklich bereit ist und sich auf dem Level zurechtfindet. Wenn dann die Leistungen überzeugend sind, kann man den Spieler nach und nach mehr Spielzeit geben, je nach Gegner und in welchen Wettbewerb.
Das wäre wirklich mal eine Maßnahme als die viele leeren Worte der letzten Jahren und die wenig bedeuten Kurzeinsätze ab und zu.
Letzte Änderung: 07 Jan 2018 15:09 von littleGiant.
Folgende Benutzer bedankten sich: Venom

Aw: Norwich City FC - Chelsea FC | FAC 17/18 07 Jan 2018 19:43 #264565

  • Hazard89
  • OFFLINE
  • Amateur
  • Beiträge: 53
Man sieht es ja bei Liverpool! Kloop scheut sich nicht davor Solanke mal zu bringen, sogar bei einem schweren Auswärtsspiel von Anfang an.
Ladezeit der Seite: 0.13 Sekunden