Neu hier? ⇒Registrieren
Benutzername vergessen? Passwort vergessen?
Werbung

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

Chelsea FC - Qarabağ FK | UCL 17/18
(1 Leser) (1) Gast

THEMA: Chelsea FC - Qarabağ FK | UCL 17/18

Aw: Chelsea FC - Qarabağ FK | UCL 17/18 12 Sep 2017 21:44 #261395

  • Beigl
  • OFFLINE
  • Legende
  • Blue is the colour
  • Beiträge: 5983
Gute Leistung unserer Jungs, auch wenn man sagen muss, dass sich Qarabag heute schlicht und einfach nicht als Champions League reif erwiesen hat. Schön, dass Bakayoko und Zappacosta ihre ersten Tore für Chelsea geschossen haben. Christensen spielte auch wieder sehr stark, eigentlich ist es ein Wahnsinn wie weit er mit 21 Jahren fußballerisch schon ist. Körperlich sollte er aber auf jeden Fall noch etwas zulegen. Willian hat mir auch sehr gut gefallen, genauso wie Pedro.
Auch positiv zu sehen war Hazards Rückkehr an die Bridge, wobei man ihm noch die fehlende Fitness und Spielpraxis anmerkte. Gegen Arsenal wird er dann wohl auch noch auf der Bank sitzen.

Aw: Chelsea FC - Qarabağ FK | UCL 17/18 12 Sep 2017 21:48 #261397

Beigl schrieb:
Vielleicht sollte ich Michy öfter kritisieren, denn dann trifft er auch anscheinend.


Oder vielleicht sollte er einfach mehr Spielzeit bekommen. Ohne entsprechende Spielzeit wird es halt schwer für einen Spieler die Form aufzubauen. Manche Spieler brauchen dazu weniger Spielzeit unter gegebenen Vorraussetzungen, manche mehr. Hinzu kommt das grade Offensivspieler auch viel von den Selbstvertrauen leben.

Aw: Chelsea FC - Qarabağ FK | UCL 17/18 12 Sep 2017 21:55 #261398

  • Beigl
  • OFFLINE
  • Legende
  • Blue is the colour
  • Beiträge: 5983
littleGiant schrieb:
Beigl schrieb:
Vielleicht sollte ich Michy öfter kritisieren, denn dann trifft er auch anscheinend.


Oder vielleicht sollte er einfach mehr Spielzeit bekommen. Ohne entsprechende Spielzeit wird es halt schwer für einen Spieler die Form aufzubauen. Manche Spieler brauchen dazu weniger Spielzeit unter gegebenen Vorraussetzungen, manche mehr. Hinzu kommt das grade Offensivspieler auch viel von den Selbstvertrauen leben.
Wobei er sich weder in der Vorbereitung, noch im Community Shield für mehr Einsätze empfohlen hat. Mehr Einsätze würden ihm sicherlich gut tun, aber von einem 40 Millionen Stürmer kann man sich auch in Kurzeinsätzen mehr erwarten.

Aw: Chelsea FC - Qarabağ FK | UCL 17/18 12 Sep 2017 22:12 #261400

Beigl schrieb:
littleGiant schrieb:
Beigl schrieb:
Vielleicht sollte ich Michy öfter kritisieren, denn dann trifft er auch anscheinend.


Oder vielleicht sollte er einfach mehr Spielzeit bekommen. Ohne entsprechende Spielzeit wird es halt schwer für einen Spieler die Form aufzubauen. Manche Spieler brauchen dazu weniger Spielzeit unter gegebenen Vorraussetzungen, manche mehr. Hinzu kommt das grade Offensivspieler auch viel von den Selbstvertrauen leben.
Wobei er sich weder in der Vorbereitung, noch im Community Shield für mehr Einsätze empfohlen hat. Mehr Einsätze würden ihm sicherlich gut tun, aber von einem 40 Millionen Stürmer kann man sich auch in Kurzeinsätzen mehr erwarten.


Wenn die Vorbereitung und Community Shield der Maßstab war, dann hätte man die gesamte Mannschaft verkaufen müssen. Oder gab es da einen Spieler der sonderlich hervorgestochen hatte, also positiv?
Da war Michy mal besser, mal schlechter, so wie alle anderen Spieler auch. Insgesamt war die letzte Saison schon eine verlorene Saison was das richtige einbinden im Kader betraf.

Aw: Chelsea FC - Qarabağ FK | UCL 17/18 12 Sep 2017 22:34 #261402

  • Beigl
  • OFFLINE
  • Legende
  • Blue is the colour
  • Beiträge: 5983
littleGiant schrieb:
Beigl schrieb:
littleGiant schrieb:
Beigl schrieb:
Vielleicht sollte ich Michy öfter kritisieren, denn dann trifft er auch anscheinend.


Oder vielleicht sollte er einfach mehr Spielzeit bekommen. Ohne entsprechende Spielzeit wird es halt schwer für einen Spieler die Form aufzubauen. Manche Spieler brauchen dazu weniger Spielzeit unter gegebenen Vorraussetzungen, manche mehr. Hinzu kommt das grade Offensivspieler auch viel von den Selbstvertrauen leben.
Wobei er sich weder in der Vorbereitung, noch im Community Shield für mehr Einsätze empfohlen hat. Mehr Einsätze würden ihm sicherlich gut tun, aber von einem 40 Millionen Stürmer kann man sich auch in Kurzeinsätzen mehr erwarten.


Wenn die Vorbereitung und Community Shield der Maßstab war, dann hätte man die gesamte Mannschaft verkaufen müssen. Oder gab es da einen Spieler der sonderlich hervorgestochen hatte, also positiv?
Da war Michy mal besser, mal schlechter, so wie alle anderen Spieler auch. Insgesamt war die letzte Saison schon eine verlorene Saison was das richtige einbinden im Kader betraf.
Als hätte er in der PL Bäume ausgerissen.
Die anderen Spieler haben sich aber alle noch einmal steigern können, hat man doch gegen Tottenham schön gesehen. Was hat Batshuayi gegen die Spurs gemacht? Gegen Everton war er ja auch sehr schwach und hat leider nur wenig auf die Reihe gebracht.

Was soll Conte machen, wenn der zweite Stürmer so unzuverlässig ist?

Aw: Chelsea FC - Qarabağ FK | UCL 17/18 13 Sep 2017 04:37 #261405

  • Iron Mike
  • OFFLINE
  • Europa Fussballer
  • Beiträge: 1181
Zerst wird durchgehend gejammert das Bats keine Chance bekommen wird diese Saison und sogar kurz vor dem Abflug steht,jetzt wo er geblieben ist und spielt wird durchgehend draufgehauen auf ihn...und das ist genau das was der Trainer jeden Tag sieht das einige Spieler nicht gut genug sind und sie deswegen nicht spielen lässt,was wir nicht mitbekommen und dann den Trainer kritisieren.Diesesmal haben wir aber keinen anderen zweiten Stürmer...Ja ich finde auch das er momentan nicht grad das gelbe vom Ei ist,immerhin 1Tor gemacht...
Holzhacken ist deshalb so beliebt, weil man bei dieser Tätigkeit den Erfolg sofort sieht.

Albert Einstein

Aw: Chelsea FC - Qarabağ FK | UCL 17/18 13 Sep 2017 09:14 #261407

Beigl schrieb:
Als hätte er in der PL Bäume ausgerissen.
Die anderen Spieler haben sich aber alle noch einmal steigern können, hat man doch gegen Tottenham schön gesehen. Was hat Batshuayi gegen die Spurs gemacht? Gegen Everton war er ja auch sehr schwach und hat leider nur wenig auf die Reihe gebracht.

Was soll Conte machen, wenn der zweite Stürmer so unzuverlässig ist?


Nochmal, mir geht es darum das man einen Spieler erst richtig beurteilen kann, wenn er regelmäßig zum Einsatz kommt über einen längeren Zeitraum. Hier und da mal sporadische Einsätze sind relativ nichtssagend. Ist ja nicht so das Chelsea ein Talent hat Spieler zu früh abzuschreiben und Fans den Spieler mit den Prädikat - Spieler X ist nicht gut genug für Chelsea - abstempeln. Wenn sie dann wechseln, wo sie regelmäßige spielen und das nötige Vertrauen bekommen, zeigen sie ihren Wert. Das war öfters in den letzten Jahren der Fall, das war diesen Sommer der Fall.
Am Anfang letzte Saison hatte Batshuayi doch seine Zuverlässigkeit gezeigt, als er wichtige Tore und Assists gemacht hatte, wenn er eingewechselt wurde bei knappen Spielstände?! Gespielt hatte er im Anschluss über einen großen Zeitraum trotzdem nicht.

Übrigens hat man mMn gegen Tottenham eine schwache Teamleistung gezeigt.
Letzte Änderung: 13 Sep 2017 09:17 von littleGiant.

Aw: Chelsea FC - Qarabağ FK | UCL 17/18 13 Sep 2017 11:30 #261408

littleGiant schrieb:
Beigl schrieb:
Als hätte er in der PL Bäume ausgerissen.
Die anderen Spieler haben sich aber alle noch einmal steigern können, hat man doch gegen Tottenham schön gesehen. Was hat Batshuayi gegen die Spurs gemacht? Gegen Everton war er ja auch sehr schwach und hat leider nur wenig auf die Reihe gebracht.

Was soll Conte machen, wenn der zweite Stürmer so unzuverlässig ist?


Nochmal, mir geht es darum das man einen Spieler erst richtig beurteilen kann, wenn er regelmäßig zum Einsatz kommt über einen längeren Zeitraum. Hier und da mal sporadische Einsätze sind relativ nichtssagend. Ist ja nicht so das Chelsea ein Talent hat Spieler zu früh abzuschreiben und Fans den Spieler mit den Prädikat - Spieler X ist nicht gut genug für Chelsea - abstempeln. Wenn sie dann wechseln, wo sie regelmäßige spielen und das nötige Vertrauen bekommen, zeigen sie ihren Wert. Das war öfters in den letzten Jahren der Fall, das war diesen Sommer der Fall.
Am Anfang letzte Saison hatte Batshuayi doch seine Zuverlässigkeit gezeigt, als er wichtige Tore und Assists gemacht hatte, wenn er eingewechselt wurde bei knappen Spielstände?! Gespielt hatte er im Anschluss über einen großen Zeitraum trotzdem nicht.

Übrigens hat man mMn gegen Tottenham eine schwache Teamleistung gezeigt.


Hab das Spiel gestern unter anderem mit einem Exkicker geschaut, der meinte aber auch das es Batman nicht drauf hat.

Umter dem nicht drauf haben, verstehe ich das er einfach nicht das Zeug für Chelsea hat.

Ich fand seine Leistung gestern nicht unbedingt schlecht aber von seinen technischen Fähigkeiten ist er schon limitiert und da braucht man keine ganze Saison um das zu beurteilen. Vom körperlichen ist er kein Lukaku um das wiederum zu kompensieren.

Er kömnte ein guter BU werden aber für eimen 1ser Stürmer fehlt ihm einiges.

Aw: Chelsea FC - Qarabağ FK | UCL 17/18 13 Sep 2017 11:39 #261409

  • Beigl
  • OFFLINE
  • Legende
  • Blue is the colour
  • Beiträge: 5983
littleGiant schrieb:
Beigl schrieb:
Als hätte er in der PL Bäume ausgerissen.
Die anderen Spieler haben sich aber alle noch einmal steigern können, hat man doch gegen Tottenham schön gesehen. Was hat Batshuayi gegen die Spurs gemacht? Gegen Everton war er ja auch sehr schwach und hat leider nur wenig auf die Reihe gebracht.

Was soll Conte machen, wenn der zweite Stürmer so unzuverlässig ist?


Nochmal, mir geht es darum das man einen Spieler erst richtig beurteilen kann, wenn er regelmäßig zum Einsatz kommt über einen längeren Zeitraum. Hier und da mal sporadische Einsätze sind relativ nichtssagend. Ist ja nicht so das Chelsea ein Talent hat Spieler zu früh abzuschreiben und Fans den Spieler mit den Prädikat - Spieler X ist nicht gut genug für Chelsea - abstempeln. Wenn sie dann wechseln, wo sie regelmäßige spielen und das nötige Vertrauen bekommen, zeigen sie ihren Wert. Das war öfters in den letzten Jahren der Fall, das war diesen Sommer der Fall.
Am Anfang letzte Saison hatte Batshuayi doch seine Zuverlässigkeit gezeigt, als er wichtige Tore und Assists gemacht hatte, wenn er eingewechselt wurde bei knappen Spielstände?! Gespielt hatte er im Anschluss über einen großen Zeitraum trotzdem nicht.

Übrigens hat man mMn gegen Tottenham eine schwache Teamleistung gezeigt.
Ich weiß schon, dass Kurzeinsätze für einen jungen Stürmer nicht gerade förderlich sind. Letzten Herbst hatte er halt Pech, dass Diego in der Form seines Lebens war und uns viele Punkte bescherte. Aber es geht bei Batshuayi ja nicht nur um die Chemie mit seinen Mitspielern, oder um die Tatsache, dass er wie ein Fremdkörper wirkt. Auch die Grundlagen wie Ballannahmen oder Kurzpässe sind bei ihm alles andere als fehlerfrei und da darf fehlende Spielpraxis meiner Ansicht nach keine Ausrede sein, diese Qualitäten muss ein Stürmer bei einem englischen Spitzenklub jederzeit abrufen können.

Aw: Chelsea FC - Qarabağ FK | UCL 17/18 13 Sep 2017 13:14 #261410

Beigl schrieb:
Ich weiß schon, dass Kurzeinsätze für einen jungen Stürmer nicht gerade förderlich sind. Letzten Herbst hatte er halt Pech, dass Diego in der Form seines Lebens war und uns viele Punkte bescherte. Aber es geht bei Batshuayi ja nicht nur um die Chemie mit seinen Mitspielern, oder um die Tatsache, dass er wie ein Fremdkörper wirkt. Auch die Grundlagen wie Ballannahmen oder Kurzpässe sind bei ihm alles andere als fehlerfrei und da darf fehlende Spielpraxis meiner Ansicht nach keine Ausrede sein, diese Qualitäten muss ein Stürmer bei einem englischen Spitzenklub jederzeit abrufen können.


Grade bei Costa konnte man doch immer gut sehen wie es sich auswirkte wenn er in Form ist und wann nicht, was sich dann durchaus in seiner Technik wiederspiegelte. Richtig, er war im ersten Halbjahr in der Form seines Lebens. In den technischen Aspekten war und wird er nie ein Stürmer wie etwa ein Suarez sein, doch gab es da doch noch einen größeren Unterschied zur zweiten Saisonhälfte, wo er komplett die Form verloren hatte. Da wa es wohl für jeden hier ein Graus ihn mit anzusehen. Unzählige schlampige Ballannahmen, andauernde Ballverluste, weil er mit den Kopf durch die Wand wollte und falsche Entscheidungen getroffen hatte usw. halt.
Trotzdem war er immer gesetzt und Batshuayi hat nie Möglichkeiten über einen gewissen Zeitraum bekommen. Man kann von keinen Spieler erwarten 10-15 Spiele nicht zu spielen und das er dann gleich von 0 auf 100 ist und abliefern kann.
Ladezeit der Seite: 0.17 Sekunden