Neu hier? ⇒Registrieren
Benutzername vergessen? Passwort vergessen?
Werbung

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

Tottenham Hotspur - Chelsea FC | EPL 17/18
(1 Leser) (1) Gast

THEMA: Tottenham Hotspur - Chelsea FC | EPL 17/18

Aw: Tottenham Hotspur - Chelsea FC | EPL 17/18 20 Aug 2017 19:27 #260658

  • cfcrules
  • OFFLINE
  • Legende
  • Beiträge: 6607
Wichtiger, aber auch seuhr glücklicher Sieg.Wir haben teils doch sehr geschwommen und nach vorne ging so gut wie gar nichts.
Courtois hatte bis auf einen Fehler bei einem Fernschuss von Kane keine wirklichen Probleme.
Die Abwehr war heute eher schlecht als recht. Christensen mit starker Leistung. Azpi und Luiz waren in der ersten Hälfte noch überhaupt nicht im Spiel, haben sich aber nach dem Seitenwechsel steigern können.
Moses mit unauffälliger Partie, Alonso abgesehen von den Toren auch nicht sonderlich stark.
Kante mit einem guten Spiel, Bakayoko nicht wirklich. Das liegt hoffentlich daran dass es sein Debüt war und er noch nicht komplett fit ist.
Morata vorne mit einer versemmelten Großchance ansonsten aber so gut wie unsichtbar. War aber auch kein Spiel für Stürmer.
Michy natürlich sehr unglücklich.
Ansonsten sollte man nochmal bei United anfragen ob die Willian noch wollen.
why are you frustrated? Chelsea have the best group of executives working in football and the results bear that fact out.

Aw: Tottenham Hotspur - Chelsea FC | EPL 17/18 20 Aug 2017 19:29 #260659

  • Beigl
  • OFFLINE
  • Legende
  • Blue is the colour
  • Beiträge: 5983
vinnie-the-axe schrieb:
Qells schrieb:
Frank Lampard schrieb:
Extrem wichtiger Sieg, wie hat sich Bakayko geschlagen?


Für mich heute sehr schlecht bis unterirdisch.


In anbetracht, der er Körperlich nicht voll fit noch war, war seine Leistung okay ! Er war present, was man von Willian nicht sagen kann. Der hatte zwar einen Stangenschuss und einen schönen Pass auf Morata, dafür hat er kaum Zweikämpfe gewonnen, das Spiel wieder unnötig langsam gemacht.

Hoffe Hazard ist bald fit, lange halte ich Willian nicht aus !
Hast du ein anderes Spiel gesehen? Willian war heute einer unserer besten Spieler. Hat den Ball gut gehalten und gegen Ende hin ein paar Chancen kreiert und das, obwohl er oft alleine auf sich gestellt war. Wer aus unserem Kader hätte seinen Part heute besser gegeben? Pedro? Der hat andere Stärken, Willian ist für so ein Spiel maßgeschneidert.

Aw: Tottenham Hotspur - Chelsea FC | EPL 17/18 20 Aug 2017 19:43 #260660

TingelTangelLuiz schrieb:
Alter in diesem Forum ist es echt kaum mehr auszuhalten. Erstens schreibt bei so einem genialen Sieg hier kaum mehr jemand und die paar, die sich noch trauen, die jammern mehr als jeder Wiener...

Wahnsinnssieg, freut euch, feiert, trinkt 2 Bier mehr als normal und feiert diese Jungs, die gezeigt haben, dass mit Chelsea sehr wohl auch dieses Jahr zu rechnen sein wird, weil wir ein Team haben. Mit 3-4 neuen Spielern für die Bank wird das mit so einem genial Coach wie Conte wieder ein tolles Jahr.


blabla

Manchmal Frage mich was in den Gehirnen mancher so vorgeht !

Hier wird ständig jeder andere Spieler in den Himmel gehoben, Alonso zu Scheisse für Chelsea und Moses zu Scheisse für uns und ich muss mir das durchlesen und sage einfach nichts dazu !

Mir geht es einfach nur am Arsch das jeder andere Spieler in den Himmel gehoben wird. Dann wird hier die Leistung von Bakayoko schlecht geredet und ich verteidige ihn und kritisiere einfach nur Willian als einzigen Spieler heute, weil seine Leistung wirklich beschiessen war.

Es tut mir leid das ich deine Gefühle für den Spieler verletzt habe aber anscheinend hast unser Spiel in einem Paralleluniversum verfolgt !

Und ich wüsste auch nicht was ich sonst jetzt am Spiel auszusetzen hatte. Trotzdem das ich heute um 6 Uhr in der Früh voll besoffen ins Bett viel, hab ich mir nach dem Spiel sofort ein Guiness gegönnt !

Und für dich extra, ein junger Chelsea Fan, dem es vielleicht noch etwas an Erfahrung fehlt aber der das Spiel genauso gesehen hat !

Letzte Änderung: 20 Aug 2017 19:46 von vinnie-the-axe.

Aw: Tottenham Hotspur - Chelsea FC | EPL 17/18 20 Aug 2017 19:50 #260661

Beigl schrieb:
vinnie-the-axe schrieb:
Qells schrieb:
Frank Lampard schrieb:
Extrem wichtiger Sieg, wie hat sich Bakayko geschlagen?


Für mich heute sehr schlecht bis unterirdisch.


In anbetracht, der er Körperlich nicht voll fit noch war, war seine Leistung okay ! Er war present, was man von Willian nicht sagen kann. Der hatte zwar einen Stangenschuss und einen schönen Pass auf Morata, dafür hat er kaum Zweikämpfe gewonnen, das Spiel wieder unnötig langsam gemacht.

Hoffe Hazard ist bald fit, lange halte ich Willian nicht aus !
Hast du ein anderes Spiel gesehen? Willian war heute einer unserer besten Spieler. Hat den Ball gut gehalten und gegen Ende hin ein paar Chancen kreiert und das, obwohl er oft alleine auf sich gestellt war. Wer aus unserem Kader hätte seinen Part heute besser gegeben? Pedro? Der hat andere Stärken, Willian ist für so ein Spiel maßgeschneidert.


Willian hat in der 44 Minute seinen ersten Zweikampf gewonnen ! Er hat wie immer das Spiel verschleppt, er hätte die Chance auf einen tödlichen Pass gehabt bei Moses, der wäre alleine aufs Tor gezogen, Trotz viel Platz und Zeit hat er dieses Pass nicht geschafft.

In der zweiten Hälfte ging es weiter mit seiner Zweikampfschwäche, erst als Pedro sich aufgewärmt hat, hat er sich ins Zeut gelegt ! Er ständig das Spiel verschleppt uns langsam gemacht, ständig !

Aw: Tottenham Hotspur - Chelsea FC | EPL 17/18 20 Aug 2017 19:51 #260662

  • cfcmax
  • OFFLINE
  • Experte
  • Beiträge: 719
Qells schrieb:
Frank Lampard schrieb:
Extrem wichtiger Sieg, wie hat sich Bakayko geschlagen?


Für mich heute sehr schlecht bis unterirdisch.


Jetzt muss man aber mal den Fuß vom Gas nehmen. Der Junge war monatelang verletzt und ist seit gut einer Woche im vollen Training. Er hat gegen die U23 von QPR gespielt und sonst keine Sekunde in der Vorbereitung. Dann kommt er rein und reißt gegen Tottenham 90 Minuten lang so ein Spiel runter. Größter Respekt dafür. Von ihm wird noch einiges kommen, hoffen wir mal, dass er sich nicht wieder verletzt.

Aw: Tottenham Hotspur - Chelsea FC | EPL 17/18 20 Aug 2017 19:55 #260663

@vinnie: Ich merke, dass du noch einen sitzen hast, weil der Post genau 0 auf dich bezogen war. Falls du Wiener bist, sorry, Wiener jammern einfach immer. Wie du vielleicht der Chronologie des Threads entnehmen konntest, postete ich vor dir.
Und ich bin auch immerhin seit 2003/2004 Chelsea-Fan, also mehr als die Hälfte meines Lebens.

Und ja, zur Beruhigung deines berauschten Herzens, Willian war nur 10 Minuten gut, und zwar die letzten vor seiner Auswechslung.
True Blue - Through & Through

Aw: Tottenham Hotspur - Chelsea FC | EPL 17/18 20 Aug 2017 19:58 #260664

Man war das ein genialer Sieg. Fast amüsanter als die Spurs in Grund und Boden zu spielen.

Die Neuen Rüdiger, Bakayoko, Christensen und Morata haben sich anfangs etwas schwer getan und haben auch keine tadellose Performance hingelegt aber ich fand man hat da gute Ansätze gesehen.
Ich glaube Morata ist einfach kein Stürmer für solche Spiele, ist eigentlich generell fast keiner... aber er hätte trotzdem mit seinen 3 - 4 guten Aktionen seine 2 Buden machen können mit etwas Glück. Habe bei dem Jungen immer noch ein gutes Gefühl, wenn der mal 2 Dinger eingeschenkt in einem der nächsten Spiele ist das Feuer eröffnet.

Bakayoko sah noch nicht ganz fit aus aber wurde im Verlauf des Spiels sicherer und solider, bei ihm bin ich aber noch etwas skeptisch, hoffe der Junge rockt das noch.
Rüdiger und Christensen brauchen finde ich auch noch etwas Zeit aber gegen die Spurs (eigentlich) keinen kassiert, auch dank ihnen.
Ich habe es schon beim letzten Spiel geschrieben... David Luiz muss Captain werden, hat man auch heute wieder gesehen.
Top Leistung und sein Auftreten im Spiel wirkt sich meiner Meinung nach auch auf die Mannschaft aus.

Mein Man of the Match ist ganz klar Michy Batshuayi, kommt rein und versenkt das Ding eiskalt. Das verdient Anerkennung!

Conte hat heute das Bestmögliche aus dem Spiel herausgeholt, nämlich 3 Punkte. Wie interessiert am Ende auch keinen mehr. Hoffen wir nur dass nun noch ein paar Spieler kommen und vor allem auch zurückkommen von den Verletzungen und Sperren. Eden ist nun einmal unersetzlich.
Mourinho: "Zouma now is 20, so one day Zouma will be 23 or 24 and will be a player of great maturity and probably leadership, too, to replace John."
Desailly: "Kurt Zouma will become a better defender than I was."
Courtois: “Zouma has a lot of talent. I think that he can become one of the best defenders in the world if he continues like this.”
Letzte Änderung: 20 Aug 2017 20:01 von BlueLion1905.
Folgende Benutzer bedankten sich: Venom, mazacar

Aw: Tottenham Hotspur - Chelsea FC | EPL 17/18 20 Aug 2017 20:10 #260665

  • Beigl
  • OFFLINE
  • Legende
  • Blue is the colour
  • Beiträge: 5983
Was mir persönlich besonders gefallen hat, war die Tatsache, dass wir den Spirit und Teamgeist der letzten Saison auch heute wieder auf den Platz gebracht haben. Jeder hat für den anderen gekämpft und absolut alles gegeben, auch wenn ganz England uns nach dem Spiel gegen Burnley schon abgeschrieben hat. Nein, 100% Einsatz und Selbstvertrauen wurden an den Tag gelegt, Alonso ist heute ja ein Musterbeispiel für diese Mentalität gewesen. Diese Saison wird sicher nicht wie die 15/16er Spielzeit, wie es einige Experten prophezeit und sich wohl auch gewünscht haben. Bin auch mit den "Neuen" sehr zufrieden, vor allem bei Rüdiger hätte ich nicht gedacht, dass er sich so schnell an die Premier League gewöhnt.

Conte´s PK nach dem Spiel macht mir auch neuen Mut, was Transfers angeht, hoffentlich ziehen wir noch 1-2 dicke Fische an Land, denn dann bin ich zuversichtlich, dass diese Saison wieder mit Titel gekrönt werden wird.

Aw: Tottenham Hotspur - Chelsea FC | EPL 17/18 20 Aug 2017 20:20 #260668

TingelTangelLuiz schrieb:
@vinnie: Ich merke, dass du noch einen sitzen hast, weil der Post genau 0 auf dich bezogen war. Falls du Wiener bist, sorry, Wiener jammern einfach immer. Wie du vielleicht der Chronologie des Threads entnehmen konntest, postete ich vor dir.
Und ich bin auch immerhin seit 2003/2004 Chelsea-Fan, also mehr als die Hälfte meines Lebens.

Und ja, zur Beruhigung deines berauschten Herzens, Willian war nur 10 Minuten gut, und zwar die letzten vor seiner Auswechslung.



Aber zu einem Forum gehören eben auch kritische Beiträge, ich habe in Halbzeit ja auch das Stellungspiel von Luis teilweise kritisiert und ich denke, Conte hat da einiges geändert, denn in der zweiten Hälfte war seine Leistung Weltklasse ! Trotzdem hat das einer in einer Whats App Gruppe falsch aufgefasst und hat geglaubt ich kritisiere Luis als ein ganzer !

Ich bin halt nicht einer Meinung wie Beigl und ich denke man kann es nicht schönreden, wenn ein Spieler alle seine Zeikämpfe verliert und ich habe halt das Gefühl das er seinen eigenen Fussball spielt, der nicht der Fussball ist, denn Conte auch sehen will, Mangels an Alternativen muss/darf er aber spielen.

Es gibt nicht schöneres als gegen die Spurs zu siegen !

Aw: Tottenham Hotspur - Chelsea FC | EPL 17/18 20 Aug 2017 20:28 #260670

  • Beigl
  • OFFLINE
  • Legende
  • Blue is the colour
  • Beiträge: 5983
vinnie-the-axe schrieb:
Beigl schrieb:
vinnie-the-axe schrieb:
Qells schrieb:
Frank Lampard schrieb:
Extrem wichtiger Sieg, wie hat sich Bakayko geschlagen?


Für mich heute sehr schlecht bis unterirdisch.


In anbetracht, der er Körperlich nicht voll fit noch war, war seine Leistung okay ! Er war present, was man von Willian nicht sagen kann. Der hatte zwar einen Stangenschuss und einen schönen Pass auf Morata, dafür hat er kaum Zweikämpfe gewonnen, das Spiel wieder unnötig langsam gemacht.

Hoffe Hazard ist bald fit, lange halte ich Willian nicht aus !
Hast du ein anderes Spiel gesehen? Willian war heute einer unserer besten Spieler. Hat den Ball gut gehalten und gegen Ende hin ein paar Chancen kreiert und das, obwohl er oft alleine auf sich gestellt war. Wer aus unserem Kader hätte seinen Part heute besser gegeben? Pedro? Der hat andere Stärken, Willian ist für so ein Spiel maßgeschneidert.


Willian hat in der 44 Minute seinen ersten Zweikampf gewonnen ! Er hat wie immer das Spiel verschleppt, er hätte die Chance auf einen tödlichen Pass gehabt bei Moses, der wäre alleine aufs Tor gezogen, Trotz viel Platz und Zeit hat er dieses Pass nicht geschafft.

In der zweiten Hälfte ging es weiter mit seiner Zweikampfschwäche, erst als Pedro sich aufgewärmt hat, hat er sich ins Zeut gelegt ! Er ständig das Spiel verschleppt uns langsam gemacht, ständig !
Umringt von Dier, Vertonghen, Alderweireld hat Willian heute allein auf weiter Flur natürlich einen schweren Stand gehabt, hat sich aber heute nichtsdestotrotz sehr für das Team aufgeopfert, ist viele Wege gegangen und hätte fast das 2:0 erzielt. Er hatte kaum Anspielstationen, denn mit Morata hat er noch nicht wirklich eine Chemie gefunden, was natürlich normal ist, aber das kommt noch. Dennoch hat er einige Male den Ball gut gehalten und das Spiel aufgebaut.

Conte wird auch diese Saison wieder das Beste aus Willian herausholen und ihn situationsabhängig mit Pedro rotieren. Die beiden sind zwei gute Spieler mit unterschiedlichen Qualitäten, heute war das Spiel besser auf Willian zugeschnitten, also hat er gespielt, nächste Woche kann das schon wieder anders aussehen..
Folgende Benutzer bedankten sich: mazacar
Ladezeit der Seite: 0.16 Sekunden