Neu hier? ⇒Registrieren
Benutzername vergessen? Passwort vergessen?
Werbung

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

Chelsea FC - Arsenal FC | FAC 16/17
(1 Leser) (1) Gast

THEMA: Chelsea FC - Arsenal FC | FAC 16/17

Aw: Chelsea FC - Arsenal FC | FAC 16/17 31 Mai 2017 20:06 #256844

  • gsiberger
  • OFFLINE
  • Europa Fussballer
  • Beiträge: 1915
JoeCole10CFC schrieb:
Du sagst ständig, man könne gegen dieses Arsenal schon verlieren. Hallo! Wir haben gegen ein Arsenal mit HOLDING UND MERTESACKER in der Innenverteidigung verloren. Holding hat letzte Saison noch in der Jugendabteilung von Bolton gespielt und der andere hatte vorher seit über einem Jahr keinen Startelfeinsatz mehr gehabt. Gegen Liverpool hat Arsenal allein mit Holding 4 Gegentore kassiert. Wir hingegen sind mit der Top-Elf angetreten. Das war ein sicheres Ding. Nix, aber auch gar nix, kann das entschuldigen.

Ich heule rum? Mag sein. Aber deine Kommentare wirken auf mich wie Schönrederei. Wenn wir sogar 10:0 verloren hätten, würdest du wahrscheinlich trotzdem jegliche Kritik als überzogen betrachten.

Zu Willian: Sein Egoismus schadet der Mannschaft. Er stellt ihn offensichtlich über dem Wohl des Teams. Beim Stand von 1:2 eine völlig vermessene Einstellung.

Zu Costa: "Normalerweise" müsste er ohnehin mindestens 30 Saisontore erzielt haben, bei den ganzen Hochkaräter, die er im laufe der Saison vergeben hat. Bei Costa muss man mittlerweile sogar immer mindestens eine vergebene Großchance einkalkulieren

Boah, was laberst denn du? Dir ist aber schon klar, dass sich Costa diese Chancen auch erarbeitet? Sein Tor war genial und auch die zweite Topchance macht er richtig stark.
Aber ich habe schon gemerkt, dass es nichts bringt mit dir zu diskutieren. Du hast teilweise ja ganz komische Ansichten.

Aw: Chelsea FC - Arsenal FC | FAC 16/17 01 Jun 2017 14:02 #256849

  • JoeCole10CFC
  • OFFLINE
  • Welt Fussballer
  • Der Auserwählte
  • Beiträge: 3087
Ähm, ja...es geht nicht darum ob er sich die Chancen selbst erarbeitet, sondern darum, dass er viele sichere Dinger vergibt. Allein im Hin- und Rückspiel gegen Boro hätte er mindestens 3 weitere Treffer machen müssen.

Hast die Diskussion mit deinem Einwand aber toll gerettet...
Letzte Änderung: 01 Jun 2017 15:07 von JoeCole10CFC.

Aw: Chelsea FC - Arsenal FC | FAC 16/17 01 Jun 2017 19:45 #256870

  • Essien19
  • OFFLINE
  • Legende
  • Beiträge: 6481
JoeCole10CFC schrieb:
Du sagst ständig, man könne gegen dieses Arsenal schon verlieren. Hallo! Wir haben gegen ein Arsenal mit HOLDING UND MERTESACKER in der Innenverteidigung verloren. Holding hat letzte Saison noch in der Jugendabteilung von Bolton gespielt und der andere hatte vorher seit über einem Jahr keinen Startelfeinsatz mehr gehabt. Gegen Liverpool hat Arsenal allein mit Holding 4 Gegentore kassiert. Wir hingegen sind mit der Top-Elf angetreten. Das war ein sicheres Ding. Nix, aber auch gar nix, kann das entschuldigen.

Ich heule rum? Mag sein. Aber deine Kommentare wirken auf mich wie Schönrederei. Wenn wir sogar 10:0 verloren hätten, würdest du wahrscheinlich trotzdem jegliche Kritik als überzogen betrachten.

Zu Willian: Sein Egoismus schadet der Mannschaft. Er stellt ihn offensichtlich über dem Wohl des Teams. Beim Stand von 1:2 eine völlig vermessene Einstellung.

Zu Costa: "Normalerweise" müsste er ohnehin mindestens 30 Saisontore erzielt haben, bei den ganzen Hochkaräter, die er im laufe der Saison vergeben hat. Bei Costa muss man mittlerweile sogar immer mindestens eine vergebene Großchance einkalkulieren


Mertesacker ist ein hochdekorierter deutscher Nationalspieler, der unter schwierigsten Bedinungen in seiner Karriere fast immer herausragende Leistungen gezeigt hat. Aufgrund seiner Erfahrung und seiner individuellen Klasse kann man so eine Leistung von ihm auch mal erwarten. Nur weil Holding jung, billig und noch wenig Erfahrung hat, macht ihn das nicht zu einem schlechteren Spieler. Es gibt zahlreiche Spieler, unter anderem Harry Kane, die bei vorherigen Vereinen keine Leistung gezeigt haben, aber in der richtigen Umgebung entsprechend aufblühen. Es geht halt nicht immer vom Punkt weg, man lernt und lernt dazu. Moses ist auch gut gekommen diese Saison!

Ich schließe mich denen an, die die Kritik an Willian nicht nachvollziehen können. Der Mann kam in der 72. Minute oder so rein, was soll er denn machen? Wenn -kann mal bei Eden Hazard nachhaken, aber auch der kann nach einer sehr starken Saison auch mal schlechter spielen, passiert.

Wer erinnert sich noch an United vs. Chelsea 2007 im FA Cup? Uniteds Meistermannschaft war einfach nicht so gut drauf, auf diesem Level passiert das mal. Für Arsenal war es das Spiel der Saison...

Costa hat unglaublich viel diese Saison getroffen. Im Endeffekt ist diese Problematik aber bei anderen Vereinen ähnlich, einige United Fans wollten Ibrahimovic ernsthaft auf die Bank verfrachten, weil er auch nicht jede Chance nutzen konnte. Wenn der Spieler aber dann mal länger ausfällt, ist die Beschwerde wesentlich größer. Nichts ist halt härter als die Wahrheit. Costa ist einer der besten Stürmer der Welt, im Grunde gibt es keinen wesentlich besseren Stürmer und für Contes Spielsystem ist er gut.
“In my case it's difficult to study from others because when you reach my level it's difficult to learn from others - you must learn from yourself”
Jose Mourinho

Aw: Chelsea FC - Arsenal FC | FAC 16/17 02 Jun 2017 16:57 #256893

Essien19 schrieb:

Costa hat unglaublich viel diese Saison getroffen. Im Endeffekt ist diese Problematik aber bei anderen Vereinen ähnlich, einige United Fans wollten Ibrahimovic ernsthaft auf die Bank verfrachten, weil er auch nicht jede Chance nutzen konnte. Wenn der Spieler aber dann mal länger ausfällt, ist die Beschwerde wesentlich größer. Nichts ist halt härter als die Wahrheit. Costa ist einer der besten Stürmer der Welt, im Grunde gibt es keinen wesentlich besseren Stürmer und für Contes Spielsystem ist er gut.


The truth has been spoken!
Ladezeit der Seite: 0.13 Sekunden