Neu hier? ⇒Registrieren
Benutzername vergessen? Passwort vergessen?
Werbung

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

Neuer Chelsea-Trainer 2018/2019
(1 Leser) (1) Gast

Umfrage: Wer soll Chelsea Trainer 2018/2019 werden?

Thomas Tuchel 7 38.9%
Diego Simeone 2 11.1%
Massimiliano Allegri 2 11.1%
Maurizio Sarri 1 5.6%
Carlo Ancelotti Keine Stimme 0%
ein anderer 6 33.3%
Anzahl der Wähler:18
Bitte zuerst anmelden. Nur angemeldete Benutzer können an dieser Umfrage teilnehmen.

THEMA: Neuer Chelsea-Trainer 2018/2019

Aw: Neuer Chelsea-Trainer 2018/2019 18 Jan 2018 21:32 #265300

  • Venom
  • OFFLINE
  • Europa Fussballer
  • Beiträge: 2365
JoeCole10CFC schrieb:
Kann man Zidane überhaupt als Trainer bezeichnen? So wie ich das sehe, hat Real Madrid wie eine gut geölte Maschine funktioniert. Taktisch bewährt hat er sich bisher nicht.


Jein!

2x CL gewonnen und Meisterschaft in Spanien geholt.
Doch trotz seines Erfolges sehe ich in ihm auch kein großen Trainer mit viel taktischer Variabilität.

Aw: Neuer Chelsea-Trainer 2018/2019 19 Jan 2018 01:08 #265311

  • chelsea_80
  • OFFLINE
  • Welt Fussballer
  • Beiträge: 3556
Wenn man kein ähnlichen Charakter wie Conte holen will, dann würde ich alles tun und es mit Tuchel riskieren. Drauf geschissen !

Offensiv pur, wie Barca, City, Real, Liverpool und co.!

Wenn schon ein neuer Trainer, dann ein offensiver! Dieses ständige 1:0 und knappe 2:1 Siege gehen mir aufm Sack! Wann hat man zuletzt irgendwie 3 oder 4 Spiele mit 4, 5 ,6 ,8 :0 gewonnen ?

Ein 4-2-4 wäre doch ideal im Sommer! Unsere Abwehr und Torwart stehen bombenfest! Genauso das Mittelfeld! Fehlen nur noch die richtigen OMS und ein guter Stürmer Bu!

Aw: Neuer Chelsea-Trainer 2018/2019 19 Jan 2018 05:31 #265312

  • gsiberger
  • OFFLINE
  • Europa Fussballer
  • Beiträge: 1988
Luis Enrique ist für mich auch sehr gefährlich, weil man nicht wirklich weiß, welche Fäden er bei Barcelona überhaupt gezogen hat. Ich kann mich nur gut an den großen Streit mit Messi erinnern, als es plötzlich von Seiten Messi hieß, er oder ich.

Ich glaube auch, wie ein anderer User schon geschrieben hat, dass wir uns als Verein mal Gedanken machen sollten, was wir wollen. Wenn wir wirklich glauben, dass der Trainer "Auswirkung" auf die Mannschaft hat bezüglich seinen Eigenschaften, dann muss man als Verein auch voll dahinter stehen. So wie wir bisher immer agierten, hätte nich mal ein Guardiola bei uns Erfolg, weil er nicht den Handlungsspielraum und die Wunschspieler bekommen würde.

Wir müssen auch mal langfristig planen und einem Trainer 5 Jahre und mehr Zeit geben, damit der seine Philosophie entwickeln kann und wir uns nicht jedes Jahr wieder die Trainerfrage stellen müssen.

Als Conte kam dachte ich mir, er könnte eine langfristige Lösung sein. Aber trotz der Meisterschaft sah man bereits im Sommer, dass man nicht gewillt ist, den Trainer richtig zu unterstützen. Es ging sogar soweit, dass Tuchel bereits als sein Nachfolger in den Medien kursierte. Sowas gibt es nur bei Chelsea und das ist der Grund, warum wir uns immer mehr von den Top-Vereinen entfernen.

Kurze Ergänzung: Einen Klopp zb hätte ich sehr gerne bei uns gesehen, aber der hatte erst nach 2 Saisonen die Mannschaft so weit, dass der Fußball attraktiv und erfolgreich wurde. Bei uns wäre Klopp nach 6 Monaten schon entlassen worden. DAS ist der große Unterschied.
Letzte Änderung: 19 Jan 2018 05:33 von gsiberger.
Folgende Benutzer bedankten sich: Stefan

Aw: Neuer Chelsea-Trainer 2018/2019 19 Jan 2018 08:37 #265317

  • true_blue
  • OFFLINE
  • Welt Fussballer
  • Beiträge: 3804
Ganz einfach endlich Conte das vertrauen und das Team an seine Seite stellen, dann passt alles.

Ihr tut ja so als ob ihr Insider Informationen über seine Zukunft habt.
Einmal schreibt ihr hier, denn Medien ist nicht zu trauen - aber jedes Gerücht wird hier wie auf dem schulhausplatz ausdiskutiert.
Gewinnen ist nicht wichtig, solange man Gewinnt!

Aw: Neuer Chelsea-Trainer 2018/2019 19 Jan 2018 09:11 #265318

  • Venom
  • OFFLINE
  • Europa Fussballer
  • Beiträge: 2365
Für die Erkenntnis, dass Conte und Chelsea getrennte Wege gehen, brauchen wir keine Gerüchte aus den Medien. Da genügt es zu hören was er in den PK's von sich gibt und wie unser Board bei den Transfers darauf reagiert.

Aw: Neuer Chelsea-Trainer 2018/2019 19 Jan 2018 09:15 #265319

  • true_blue
  • OFFLINE
  • Welt Fussballer
  • Beiträge: 3804
Venom schrieb:
Für die Erkenntnis, dass Conte und Chelsea getrennte Wege gehen, brauchen wir keine Gerüchte aus den Medien. Da genügt es zu hören was er in den PK's von sich gibt und wie unser Board bei den Transfers darauf reagiert.

Conte ist auch ein Profi, darauf gebe ich nichts. Und immer alles auf das board abzuschieben ist auch einfach
Gewinnen ist nicht wichtig, solange man Gewinnt!

Aw: Neuer Chelsea-Trainer 2018/2019 19 Jan 2018 09:46 #265322

  • Venom
  • OFFLINE
  • Europa Fussballer
  • Beiträge: 2365
Ich finde solche Aussagen wie: "I'm not here to make my players happy", sehr fragwürdig und zeugt nicht unbedingt vom Professionaltät.

Sicherlich ist er kein Entertainer, doch gehören solche Aussagen nicht medial nach außen verbreitet.
Letzte Änderung: 19 Jan 2018 09:47 von Venom.

Aw: Neuer Chelsea-Trainer 2018/2019 19 Jan 2018 10:37 #265324

  • true_blue
  • OFFLINE
  • Welt Fussballer
  • Beiträge: 3804
Venom schrieb:
Ich finde solche Aussagen wie: "I'm not here to make my players happy", sehr fragwürdig und zeugt nicht unbedingt vom Professionaltät.

Sicherlich ist er kein Entertainer, doch gehören solche Aussagen nicht medial nach außen verbreitet.

Ach bitte, er meinte vielleicht etwas anderes. Und wenn schon, es stimmt doch - er ist nicht da um seine Spieler glücklich zumachen. Dazu haben die Spieler ja ihre Frauen und Familien. Conte ist da um die vergeschriebenen vorderungen zu erfüllen. Was er letzte Saison auch überzeugend bewiesen hat. Zudem kann / muss der job auch nicht immer Spass machen. Das sollte jeder von seinem kennen. Es gibt immer Phasen da muss man mehr beissen aber der "Spass" kommt dann zurück.
Gewinnen ist nicht wichtig, solange man Gewinnt!

Aw: Neuer Chelsea-Trainer 2018/2019 19 Jan 2018 11:34 #265330

Chelsea are focusing on loans and short-term signings this month due to expectation that Conte will leave in the summer. #CFC (Times)

Aw: Neuer Chelsea-Trainer 2018/2019 19 Jan 2018 11:43 #265334

  • true_blue
  • OFFLINE
  • Welt Fussballer
  • Beiträge: 3804
FcChelsea_MH schrieb:
Chelsea are focusing on loans and short-term signings this month due to expectation that Conte will leave in the summer. #CFC (Times)

Alles bla bla bla! Wenn es auf der Chelsea HP steht ist es so weit.....
Gewinnen ist nicht wichtig, solange man Gewinnt!
Ladezeit der Seite: 0.14 Sekunden