Neu hier? ⇒Registrieren
Benutzername vergessen? Passwort vergessen?
Werbung

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

UEFA U21 EM 2015 in der Tschechischen Republik
(1 Leser) (1) Gast

THEMA: UEFA U21 EM 2015 in der Tschechischen Republik

Aw: UEFA U21 EM 2015 in der Tschechischen Republik 27 Jun 2015 19:38 #213848

Chris schrieb:
Qells schrieb:
MIt Freddy und Chris habe ich schon mal 2 Leute von Carcalho überzeugt

Vorteil von Carvalho wäre halt, dass er noch nicht soo der große Star ist und nicht gleich zum Maulen anfangen würde, sollte er mal öfters nicht spielen. Zudem ist er Portugiese und käme von Sporting, was eigentlich einen guten Draht zu Mourinho bedeuten sollte. Passt doch.

Der Nachteil von Carvalho wäre, dass er gleich mal dick fett die Entwicklung von RLC behindern würde. Denn es würde fast immer auf RLC oder Carvalho hinauslaufen, nicht aber RLC und Carvalho.
RLC war einer der wenigen Engländer im Turnier, die überzeugen konnte. Auf dem Level hat er gezeigt das er vom Potential einen Carvalho in nichts nachsteht. Man merkt halt das Carvalho deutlich mehr Erfahrung hat, was normal ist wenn man gut 4 Jahre älter ist und schon genug Spiele auf nationaler und internationaler Ebene absolviert hat.

Man muss halt abwägen. Für einen reiferen Spieler nochmal deutlich in die Tasche greifen oder geht man größeres Risiko und setzt auf einen talentierten Spieler aus der Jugend. Es spiegelt allerding auch ein bissen den allgemeinen Tenor hier im Forum wieder. Im Sommer heißt es kaufen kaufen kaufen. Während der Saison heißt es dann wieder. Wo bleibt die Jugend? Es sind zwei Seiten die man nur schwer miteinander vereinbaren kann.
Stand jetzt allerdings ist der Club gewillt RLC die Chance zu geben, was ich hier deutlich mehr begrüße als ein Carvalho Transfer.
Folgende Benutzer bedankten sich: vinnie-the-axe

Aw: UEFA U21 EM 2015 in der Tschechischen Republik 27 Jun 2015 19:42 #213849

Qells schrieb:
vinnie-the-axe schrieb:
Chris schrieb:
Qells schrieb:
MIt Freddy und Chris habe ich schon mal 2 Leute von Carcalho überzeugt

Vorteil von Carvalho wäre halt, dass er noch nicht soo der große Star ist und nicht gleich zum Maulen anfangen würde, sollte er mal öfters nicht spielen. Zudem ist er Portugiese und käme von Sporting, was eigentlich einen guten Draht zu Mourinho bedeuten sollte. Passt doch.


Der würde bei uns auch öfters nicht spielen ! Das ist ein Unter 21 Tunier und kein Spiel von gestandenen Profis !

Ich weiss nicht was er einen Van Ginkel oder einen 19 jährigen Loftus Cheek voraus haben soll ? Wenn man das physische vergleicht dann Loftus ein ganz anderes Kaliber !

Portugal hat traditionel einen starken Nachwuchs ! Wenn du due Youth Liga angesehen hast, war deren Nachwuchs gegen unseren chancenlos !

Ich verstehe nicht wie man Talente fordern kann aber unseren Spielern keine Chance geben will. Van Ginkel war bester Spieler Milans in der Rückrunde !


Hast du das Spiel gesehen ? Loftus Cheek physisch ein anderes Kaliber ? Aus dem Text höre ich raus das du damit meinst, dass RLC körperlich stärker ist. Carvalho wiegt 89 kg bei einer Körpergröße von 1,87. RLC 74 kg bei 1,92. Zudem ist Carvalho bereits ein gestandener Profi. Stammspieler bei Sporting, bereits Cl gespielt und sogar schon 2 WM EInsätze mit der Nationalmannschaft gehabt. Bei der U21 absoluter Führungsspieler und Kopf der Mannschaft. Auch wenn ein RLC erst 19 ist konnte er sich noch nicht in der U21 durchsetzten.


Super gegoogelt

Glaubst doch nicht wirklich das Rubens nur 74 Kilo hat ! 74 Kilo hat Fabregas ! Carvalho ist 4 Jahre älter ! Wenn Rubens 23 ist sein Körper noch muskulöser !

Hast Rubens gegen Liverpool gesehen, Da hat er rein defensiv gespielt ! Keinen Zweikampf verloren, keinen Fehlpass gespielt ,.. und das mit 19 Jahren !
Letzte Änderung: 27 Jun 2015 19:43 von vinnie-the-axe.

Aw: UEFA U21 EM 2015 in der Tschechischen Republik 27 Jun 2015 19:53 #213850

  • Qells
  • OFFLINE
  • Legende
  • Beiträge: 8020
littleGiant schrieb:
Chris schrieb:
Qells schrieb:
MIt Freddy und Chris habe ich schon mal 2 Leute von Carcalho überzeugt

Vorteil von Carvalho wäre halt, dass er noch nicht soo der große Star ist und nicht gleich zum Maulen anfangen würde, sollte er mal öfters nicht spielen. Zudem ist er Portugiese und käme von Sporting, was eigentlich einen guten Draht zu Mourinho bedeuten sollte. Passt doch.

Der Nachteil von Carvalho wäre, dass er gleich mal dick fett die Entwicklung von RLC behindern würde. Denn es würde fast immer auf RLC oder Carvalho hinauslaufen, nicht aber RLC und Carvalho.
RLC war einer der wenigen Engländer im Turnier, die überzeugen konnte. Auf dem Level hat er gezeigt das er vom Potential einen Carvalho in nichts nachsteht. Man merkt halt das Carvalho deutlich mehr Erfahrung hat, was normal ist wenn man gut 4 Jahre älter ist und schon genug Spiele auf nationaler und internationaler Ebene absolviert hat.

Man muss halt abwägen. Für einen reiferen Spieler nochmal deutlich in die Tasche greifen oder geht man größeres Risiko und setzt auf einen talentierten Spieler aus der Jugend. Es spiegelt allerding auch ein bissen den allgemeinen Tenor hier im Forum wieder. Im Sommer heißt es kaufen kaufen kaufen. Während der Saison heißt es dann wieder. Wo bleibt die Jugend? Es sind zwei Seiten die man nur schwer miteinander vereinbaren kann.
Stand jetzt allerdings ist der Club gewillt RLC die Chance zu geben, was ich hier deutlich mehr begrüße als ein Carvalho Transfer.


Man hat diese Saison nach Jugendspielern verlangt weil die Meisterschaft schon recht früh entschieden war und weil es mMn nicht sinvoll gewesen wäre einen BU wie Mikel RLc vorzuziehen weil klar war das es das wahrscheinlich für ihn am Ende der Saison war. Mou hat bereits bestätigt, dass ein Mittelfeldspieler kommt, der auch mal für Matic von Beginn an ran kann. Das kann ein RLC meiner Meinung nach noch nicht, da er auf dem Platz keinen Mehrwert bietet. Gegen Liverpool war er ok (seinen Sicherheitspässen geschuldet 100% Passquote) aber in den anderen Spielen konnte er mich nicht überzeugen. Ich denke mal es braucht schon noch 3 Jahre bis man Ruben als ernsthafte Option in der Stammformation einsetzen kann, dann wäre Fabregas 31.

Chelsea sagt 83 kg, da hat er aber ordentlich zugelegt
Letzte Änderung: 27 Jun 2015 19:55 von Qells.

Aw: UEFA U21 EM 2015 in der Tschechischen Republik 27 Jun 2015 19:55 #213851

@Quells

Die Nomierung von RLC kam auch recht überraschend für das Turnier. Vorher hat er ausschließlich in der u19 Auswahl gespielt und insgesamt hat er jetzt erst 3 Einsätze für die u21. Zwei Einsätze während des Turnier und ein Spiel in der Vorbereitung auf das Turnier. Ich hatte es schon geschrieben. RLC war einer der wenigen Engländer der überzeugen konnte, war der Beste ZM und das obwohl er zu den jüngeren Spielern im Kader gehört und deutlich weniger Erfahrung auf dem Profilevel hat als die Konkurrenz.
Letzte Änderung: 27 Jun 2015 20:00 von littleGiant.
Folgende Benutzer bedankten sich: vinnie-the-axe

Aw: UEFA U21 EM 2015 in der Tschechischen Republik 27 Jun 2015 20:01 #213852

Das ist es ja , Rubens ist er 19 Jahre alt ! Der ist ein Kücken im Profi Bereich ! Wenn man jetzt einen 23 jährigen Carvalho holt, sitzt der mal auf der Bank und damit Rubens auf der Tribüne ! Das Rubens aber viel weiter ist als Carvalho als dieser 19 Jahre alt war wird hier ignoriert !

Schaun wir mal in 4 Jahren, ich sag dir das Rubens dann körperlich noch viel viel stärker ist !

Aw: UEFA U21 EM 2015 in der Tschechischen Republik 27 Jun 2015 20:17 #213853

  • Qells
  • OFFLINE
  • Legende
  • Beiträge: 8020
Ich bezweifel auch nicht, dass Ruben körperlich noch stärker wird oder das er mit 19 schon weiter ist als es Carvalho war ( obwohl ich das nicht beurteilen kann) aber es zählt das hier und jetzt und da ist Carvalho einfach stärker. Ruben wird bei uns maximal die letzten 20 Minuten spielen wärend man Carvalho auch schon von Beginn ran lassen kann und das wollen bzw brauchen wir doch auch: Rotation im Mittelfeld bzw Entlastung für Matic. Wenn es nach mir ginge würde ich RLC innerhalb der Pl verleihen, dort könnte er seine Spiele machen und würde auf genügend Einsatzzeit kommen.

Aw: UEFA U21 EM 2015 in der Tschechischen Republik 27 Jun 2015 20:24 #213854

  • cfcrules
  • OFFLINE
  • Legende
  • Beiträge: 6878
Schweden macht das 1-0 per Elfer. Falls sie hier gewinnen sollten zeigt das wie stark die Gruppe B war

Edit: das 2-0 kurz danach.
why are you frustrated? Chelsea have the best group of executives working in football and the results bear that fact out.
Letzte Änderung: 27 Jun 2015 20:25 von cfcrules.

Aw: UEFA U21 EM 2015 in der Tschechischen Republik 27 Jun 2015 20:34 #213855

Qells schrieb:
Ich bezweifel auch nicht, dass Ruben körperlich noch stärker wird oder das er mit 19 schon weiter ist als es Carvalho war ( obwohl ich das nicht beurteilen kann) aber es zählt das hier und jetzt und da ist Carvalho einfach stärker. Ruben wird bei uns maximal die letzten 20 Minuten spielen wärend man Carvalho auch schon von Beginn ran lassen kann und das wollen bzw brauchen wir doch auch: Rotation im Mittelfeld bzw Entlastung für Matic. Wenn es nach mir ginge würde ich RLC innerhalb der Pl verleihen, dort könnte er seine Spiele machen und würde auf genügend Einsatzzeit kommen.


Für was habe ich die stärkste Talentschmiede der Welt, wenn ich mir dann ständig woanders Top Talente hole ! Und das ist Carvalho,.. ein Top Talent und kein gestandener Spieler ! Und bevor Jose bei einem Spitzenspiel ihn spielen lassen würde würde er Kurti ins ZM stellen, weil bei dem kommt keiner vorbei !

Ich verstehe nicht wie du sagen kannst Carvalho ist weiter, wenn Rubens eigentlich universal einsetzbar ist. Rubens kannst du auch hinten hinein bei Portugal stellen, der würde den selben Job machen.

Aber, wenn ihr der Meinung seit das er der Superstar ist den Chelsea braucht dann akzeptier ich das . Meine Meinung ist eben, dass er genauso wie alle Portugisen Arsch ist, die schon bei uns gespielt haben ! ( Ausnahme Tiago)

Aw: UEFA U21 EM 2015 in der Tschechischen Republik 27 Jun 2015 21:01 #213856

  • Chris
  • OFFLINE
  • Legende
  • Beiträge: 5599
littleGiant schrieb:
Chris schrieb:
Qells schrieb:
MIt Freddy und Chris habe ich schon mal 2 Leute von Carcalho überzeugt

Vorteil von Carvalho wäre halt, dass er noch nicht soo der große Star ist und nicht gleich zum Maulen anfangen würde, sollte er mal öfters nicht spielen. Zudem ist er Portugiese und käme von Sporting, was eigentlich einen guten Draht zu Mourinho bedeuten sollte. Passt doch.

Der Nachteil von Carvalho wäre, dass er gleich mal dick fett die Entwicklung von RLC behindern würde.

Aber würde nicht jeder Transfer eines ZM Rubens Entwicklung behindern? Pogba ist ja sogar 1 Jahr jünger als Carvalho. Wenn es nach mir ginge und wir ein wenig im FIFA-Modus unterwegs sind und keine Rücksicht auf Loyalitäten und persönliche Gefühle einzelnen Spielern gegenüber nehmen, dann würde ich ja so vorgehen:

Ramires und Mikel verkaufen, Vidal holen und RLC in den Kader nehmen. Ramires spielt kaum mehr und hat nur noch 2 Jahre Vertrag. Große Leistungssprünge sind da nicht mehr zu erwarten und jetzt könnte man noch Ablöse für ihn bekommen. Ruben würde die Rolle Mikels einnehmen, was zum jetzigen Zeitpunkt sehr ordentlich wäre. Warum Vidal? Wäre mMn die ideale Verbindungsstelle zwischen Matic und Fabregas und ist in einem Alter, das Ruben erlauben würde, in 2-3 Jahren in genau diese Rolle hineinzuwachsen.
Letzte Änderung: 27 Jun 2015 21:01 von Chris.

Aw: UEFA U21 EM 2015 in der Tschechischen Republik 27 Jun 2015 21:07 #213857

Chris schrieb:
littleGiant schrieb:
Chris schrieb:
Qells schrieb:
MIt Freddy und Chris habe ich schon mal 2 Leute von Carcalho überzeugt

Vorteil von Carvalho wäre halt, dass er noch nicht soo der große Star ist und nicht gleich zum Maulen anfangen würde, sollte er mal öfters nicht spielen. Zudem ist er Portugiese und käme von Sporting, was eigentlich einen guten Draht zu Mourinho bedeuten sollte. Passt doch.

Der Nachteil von Carvalho wäre, dass er gleich mal dick fett die Entwicklung von RLC behindern würde.

Aber würde nicht jeder Transfer eines ZM Rubens Entwicklung behindern? Pogba ist ja sogar 1 Jahr jünger als Carvalho. Wenn es nach mir ginge und wir ein wenig im FIFA-Modus unterwegs sind und keine Rücksicht auf Loyalitäten und persönliche Gefühle einzelnen Spielern gegenüber nehmen, dann würde ich ja so vorgehen:

Ramires und Mikel verkaufen, Vidal holen und RLC in den Kader nehmen. Ramires spielt kaum mehr und hat nur noch 2 Jahre Vertrag. Große Leistungssprünge sind da nicht mehr zu erwarten und jetzt könnte man noch Ablöse für ihn bekommen. Ruben würde die Rolle Mikels einnehmen, was zum jetzigen Zeitpunkt sehr ordentlich wäre. Warum Vidal? Wäre mMn die ideale Verbindungsstelle zwischen Matic und Fabregas und ist in einem Alter, das Ruben erlauben würde, in 2-3 Jahren in genau diese Rolle hineinzuwachsen.


Da hast du Recht, darum habe ich einmal geschrieben, der sinnvollste Transfer wäre Schweindi

Ich gehöre zu der Fraktion, die weder einen Pogba, Vidal etc fordern ! Nach langer Überlegung bin ich für mich zum Schluss gekommen, das ein RF der aber auch LF spielen könnte, mein wichtigster Transfer wäre !
Ladezeit der Seite: 0.15 Sekunden