Neu hier? ⇒Registrieren
Benutzername vergessen? Passwort vergessen?
Werbung

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

Vergabe der Fußball-Weltmeisterschaft 2018 u. 2022
(1 Leser) (1) Gast

THEMA: Vergabe der Fußball-Weltmeisterschaft 2018 u. 2022

Aw: Vergabe der Fußball-Weltmeisterschaft 2018 u. 2022 05 Dez 2010 21:10 #14006

  • Chelsea
  • OFFLINE
  • Europa Fussballer
  • Beiträge: 1349
Ausserdem die weißen Gewänder für Männer sind dort tradition und schon verdammt lange. Ausserdem ist es damit viel angenehmer in dieser Hitze. Aber das tragen eher die älteren leute.

Die Bayern haben doch auch eigene Tradition was Kleidung betrifft, genau wie viele andere Länder. Also zeig etwas Toleranz!

Aw: Vergabe der Fußball-Weltmeisterschaft 2018 u. 2022 05 Dez 2010 21:27 #14007

@chelsea, sei mir nicht böse, aber deine Argumente sind lächerlich
Wenn sich für 2026 Italien, Frankreich, Deutschland und Dänemarkt bewerben würden, würdest du die WM automatisch an Dänemark geben

Du sagst Russland verdient die WM, weil sie noch keine hatten aber die Tatsache, dass sie die schlechteste aller Bewerbungen hatten, übersiehst du absichtlich

Also können wir das ganze mit bewerben in Zukunft lassen und geben die WM nur noch an "Neulinge" so klingt das
Pro: Mourinho, Hiddink, Ancelotti

Contra: Scolari, Villas-Boas

History is made by success!

Aw: Vergabe der Fußball-Weltmeisterschaft 2018 u. 2022 05 Dez 2010 21:45 #14010

Für beide Länder ist es eine Premiere.. :
Win,Lose or Tie, I'll Keep the Blue Flag Flying High Till I Die.

UEFA CHAMPIONS LEAGUE WINNER 2012: CHELSEA FC

Didier Drogba, eine unsterbliche Legende <3

Aw: Vergabe der Fußball-Weltmeisterschaft 2018 u. 2022 06 Dez 2010 00:55 #14018

  • Chelsea
  • OFFLINE
  • Europa Fussballer
  • Beiträge: 1349
@CFCLampard

Deutschland wird in den nächsten 30-40 Jahren keine WM austragen. Vielleicht eine EM in 8 oder 10 Jahren, aber keine WM.

Weil es gibt immer mehr Länder die eine WM austragen können und wollen. Ihr denkt ich bin für Katar, aber das stimmt nicht. Ich war für USA und kann es selber nicht verstehen wieso Katar ausgewählt wurde. Nicht wegen des Wetters, denn das ist kein Problem, sondern wegen der Größe von Katar. Hätten die alles auf der ganzen Ermiraten verteilt, dann würde ich das verstehen und sogar begrüßen. Also WM aufteilen in Katar, Dubai, Abu Dhabi, Oman etc.. Also ganz Emiraten Gebiet.

Ausserdem scheiss auf die Bewerbung! Stellen die Arbeitgeber die Leute auch nach Bewerbung ein? Nein! Sondern nach Fakten! Und Fakt ist das Katar das meiste Geld hat und alles ohne Probleme verlaufen wird.

Deswegen müssen wir das akzeptieren aber es ist unfair Katar schlecht zu reden, den es sind noch 11 Jahre und bis dahin kann viel passieren. Ich hoffe imemrnoch das USA den Zuschlag bekommt, wenn es juristisch weiter geht und alles vor Gericht kommt, wegen die 2 fehlenden Stimmen.
Letzte Änderung: 06 Dez 2010 00:57 von Chelsea.

Aw: Vergabe der Fußball-Weltmeisterschaft 2018 u. 2022 06 Dez 2010 15:07 #14027

Du kannst Deutschland durch jedes x-beliebige Land ersetzen
Ich wollte auf etwas ganz anderes hinaus
Mir gings primär nicht um die Länder, sondern die Tatsache, dass es sich bei dir so anhört, jeder neue von den Bewerbern sollte den Vorzug bekommen
Deswegen Deutschland, Italien und Frankreich, da die erst WM´s hatten und Dänemark nicht


Das sehe ich ehrlich gesagt komplett anders
Beim Katar kann ich es nicht sagen, da ich nicht weiß wie die FIFA die Bewerbungen eingestuft hat, aber dann kann man die Bewerbungen auch ganz sein lassen
Ich würde noch nichtmal was gegen Russland sagen, wenn sie eine klasse Bewerbung gehabt hätten, aber das hatten sei nicht, deswegen ist die Entscheidung ein Witz oder so wie sie wohl zu Stande kam eher ein Skandal


Edit: Die USA wird nur eine Chance haben, wenn sie Schmiergelder nachweisen können, das sehe ich aber als schwierig ein
Pro: Mourinho, Hiddink, Ancelotti

Contra: Scolari, Villas-Boas

History is made by success!
Letzte Änderung: 06 Dez 2010 15:08 von CFCLampard.

Aw: Vergabe der Fußball-Weltmeisterschaft 2018 u. 2022 06 Dez 2010 17:35 #14037

@chelsea

was unterstellst du mir denn hier? hast du ne macke?
das dort nur männer im stadion sind ist ne mittelalterliche tradition und hat nichts mit unseren werten zu tun. das hab ich mal als vergleich angeführt. also keine ahnung was du in meine mail interpretierst. ich sei pervers und betreibe volksverhetzung? spinnst du? also so eine scheiße muss ich mir von dir selbsternannten playboy mit sicherheit nicht bieten lassen.

Aw: Vergabe der Fußball-Weltmeisterschaft 2018 u. 2022 06 Dez 2010 22:46 #14057

  • Alphadogydog
ich finde katar ist keine schlechte wahl. es ist ein kleines land deshalb kann man mehrere speiele an einen tag sehen.dazu gibts nur 1 std zeit unterschied zu mitteleuropa da die keine sommerzeit haben. es ist ein reiches land dass die wm stemmen kann. wenn die sagen das die die klimatisierung der stadien hin kriegen sollten die eine chance kriegen. dazu wäre die wm dann das erste mal in einen arabischen und auch muslimischen land. katar hat in der letzten zeit viel für sport getan z.b. die aspire academy kommt aus katar.
man könnte sich fragen ob das alles ökologisch ist aber dann sollte usa die wm auch nciht austragen .
ps:katar hat zumindest den kyoto protokoll unterschrieben ;)
und jetzt zu den vorurteilen man könnte auch behaupten europäer beschweren sich weil die reise nach england billiger und schneller wäre oder das england große hoffnungen aud die wm hatten weil die eine staatsverschuldung haben und durch die wm viel geld verdienen werden aber das wären vorurteile und anschuldigungen ²urteilt nicht über andere , damit andere euch nciht verurteilen"

Aw: Vergabe der Fußball-Weltmeisterschaft 2018 u. 2022 07 Dez 2010 16:14 #14081

Marcelo Bordon (Ex-Schalker) sagte in einem Interview, dass die Hitze in Katar zu ertragen ist. Momentan steht er bei einem Klub aus Katar unter Vertrag.
Win,Lose or Tie, I'll Keep the Blue Flag Flying High Till I Die.

UEFA CHAMPIONS LEAGUE WINNER 2012: CHELSEA FC

Didier Drogba, eine unsterbliche Legende <3

Aw: Vergabe der Fußball-Weltmeisterschaft 2018 u. 2022 11 Dez 2010 21:07 #14570

  • Alphadogydog
wollte jetzt was über russland sagen was da jetzt abläuft mit den rechtsradikalen fans da bin komplett gegen die wm 2018.

Aw: Vergabe der Fußball-Weltmeisterschaft 2018 u. 2022 11 Dez 2010 21:12 #14574

Russland als Gastgeberland finde ich jetzt gar nicht mehr sooo schlecht :)
Win,Lose or Tie, I'll Keep the Blue Flag Flying High Till I Die.

UEFA CHAMPIONS LEAGUE WINNER 2012: CHELSEA FC

Didier Drogba, eine unsterbliche Legende <3
Ladezeit der Seite: 0.14 Sekunden