Neu hier? ⇒Registrieren
Benutzername vergessen? Passwort vergessen?
Werbung

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

Chelsea FC Transfer Sommer 2018/2019
(1 Leser) (1) Gast

THEMA: Chelsea FC Transfer Sommer 2018/2019

Aw: Chelsea FC Transfer Sommer 2018/2019 03 Feb 2018 10:06 #266103

  • Muhannad13
  • OFFLINE
  • Legende
  • Bring back success Conte...
  • Beiträge: 8359
Übrigens lese ich inzwischen ein wenig öfter, dass Real bereit sein soll uns Asensio und offenbar auch Geld, für Hazard anzubieten
Chelsea Start Elf 2015/2016:

Courtois - Azpilicueta, Terry, Cahill, Baba - Matic, Fabregas- Hazard, Oscar, Pedro - Diego Costa

Aw: Chelsea FC Transfer Sommer 2018/2019 03 Feb 2018 11:22 #266104

  • true_blue
  • OFFLINE
  • Welt Fussballer
  • Beiträge: 3832
Muhannad13 schrieb:
Übrigens lese ich inzwischen ein wenig öfter, dass Real bereit sein soll uns Asensio und offenbar auch Geld, für Hazard anzubieten

harard soll doch einfach zu real gehen! so ist dieses thema auch durch. wenn es ihm in london nicht passt - tschüss
Gewinnen ist nicht wichtig, solange man Gewinnt!

Aw: Chelsea FC Transfer Sommer 2018/2019 03 Feb 2018 11:36 #266106

  • cfcrules
  • OFFLINE
  • Legende
  • Beiträge: 7913
true_blue schrieb:
Muhannad13 schrieb:
Übrigens lese ich inzwischen ein wenig öfter, dass Real bereit sein soll uns Asensio und offenbar auch Geld, für Hazard anzubieten

harard soll doch einfach zu real gehen! so ist dieses thema auch durch. wenn es ihm in london nicht passt - tschüss


Wenn Hazard geht dann gute Nacht. Dann könnten genau so ein reiches West Brom sein
why are you frustrated? Chelsea have the best group of executives working in football and the results bear that fact out.

Aw: Chelsea FC Transfer Sommer 2018/2019 03 Feb 2018 11:50 #266107

  • Venom
  • OFFLINE
  • Europa Fussballer
  • Beiträge: 2406
Och hab mich bereits mit einem Abgang angefreundet vom Hazard und ich seh hier auch die Chance was neues aufzubauen. Asensio kann Real gerne behalten. Nehme tausend mal lieber einen Bailey, Fekir und Mahrez.

Aw: Chelsea FC Transfer Sommer 2018/2019 03 Feb 2018 13:44 #266116

  • true_blue
  • OFFLINE
  • Welt Fussballer
  • Beiträge: 3832
cfcrules schrieb:
true_blue schrieb:
Muhannad13 schrieb:
Übrigens lese ich inzwischen ein wenig öfter, dass Real bereit sein soll uns Asensio und offenbar auch Geld, für Hazard anzubieten

harard soll doch einfach zu real gehen! so ist dieses thema auch durch. wenn es ihm in london nicht passt - tschüss


Wenn Hazard geht dann gute Nacht. Dann könnten genau so ein reiches West Brom sein

Ach Eden spielt schon länger unter seinen Möglichkeiten - er ist mit dem Kopf schon bei real. Kommt einfach darauf an wer dort im Sommer Trainer ist.
Und wenn schon, das ist chels hat nicht mehr top 4, das ändert nur das die ganzen Mode supporter weg sind!
Gewinnen ist nicht wichtig, solange man Gewinnt!

Aw: Chelsea FC Transfer Sommer 2018/2019 03 Feb 2018 17:07 #266120

  • cfcrules
  • OFFLINE
  • Legende
  • Beiträge: 7913
true_blue schrieb:
Ach Eden spielt schon länger unter seinen Möglichkeiten - er ist mit dem Kopf schon bei real. Kommt einfach darauf an wer dort im Sommer Trainer ist.
Und wenn schon, das ist chels hat nicht mehr top 4, das ändert nur das die ganzen Mode supporter weg sind!


Und trotzdem trägt er das Team auf seinen Schultern.
Den Kassenwart wird es sicherlich nicht freuen wenn die ganzen "Mode supporter" weg sind. Naja, mit der Arbeit, die im Verein geleistet wird, wäre Platz 7-8 eigentlich verdient. Was solls
why are you frustrated? Chelsea have the best group of executives working in football and the results bear that fact out.
Letzte Änderung: 03 Feb 2018 17:08 von cfcrules.

Aw: Chelsea FC Transfer Sommer 2018/2019 05 Feb 2018 00:59 #266156

  • chelsea_80
  • OFFLINE
  • Welt Fussballer
  • Beiträge: 3562
Es ist so ein schwieriges Thema mit dem Trainer bzw. Coach und dem Vorstand.

Dass man immer neue Spieler gerne sehen will, streitet niemand ab am besten wie bei City kaufen kaufen und nochmals kaufen. Aber das wird es so nie mehr geben bei uns , in Zukunft!

Wenn nämlich Roman, Ema und co. dem Coach das Geld in die Hand drücken und sagen, hey weißt du was mach was immer du willst mit dem Geld, kauf so viele Spieler ein bis du keine lust mehr hast Spieler zu kaufen und dann schauen wir mal, dann wäre der Verein schon pleite und wir müssten Insolvenz anmelden.

Würde auch geschehen, wenn man das die nächsten 20 Jahre so tun würde. Aber der Vorstand checkt das langsam und macht jetzt nur noch kluge und etwas günstigere Einkäufe als sonst.

Ein Beispiel: Wir führen seit 3 Jahren ein Restaurant und haben knapp 30 t in unsere Küche investiert und das nur Gerät für Gerät weise. Eine komplett neue Küche hätte uns das 3 oder 4 Fache gekostet. Wir hatten das Geld aber nicht um das zu realisieren, also haben wir als Alternative oder als Lösung, Gerät für Gerät ausgetauscht !


Conte ist ein Coach (Manager) und hat keine Ahnung was Buchhaltung, Finanzen etc.. angeht. Warum ?

Schau dir Pep Guardiola bei City an . In 2 Jahren knapp 500 Mio an Ausgaben gehabt. Verkauft 300 Mio. Unterm Strich 200 Mio im Minus. Das sind 1/5 einer Milliarde !

Da sieht man dass wenn der Coach denkt er müsste alleine die Macht über Einkäufe haben er dich auch ganz schnell in den Ruin führen kann. Zwar wird das bei Reichen Klubs nicht so schnell gehen. aber die Zeit wird irgendwann sprechen.

Genau deswegen gibt es einen Chef oder Boss über dem Personal!


Ich befürworte aber auch manchmal das Decision Making unseres Vorstands, aber nicht bei allem bei weitem nicht.

Weil es immer einen Plan B gab, egal bei was! Da haben die mein Respekt verdient! Dazu sind wir kaum im Minus und des öfteren mal im Plus gewesen, was das wirtschaftliche angeht!

Ich meine viele kritisieren das aber wer hätte das besser gemacht , seit ehrlich ?

Man hat Costa verkauft und Morata als ersatz geholt für das gleiche Geld! Sagt mir welcher Stürmer kostete heute noch 60 Mio ? Ich kenne keinen Weltklasse Stürmer der so günstig zu haben wäre , keinen in Europa!

Der Vorstand hat es aber geschafft !

Man hat statt Sandro einen Alonso verpflichtet, der die hälfte kostete und 10 Scorerpunkte vorzuweisen hat als LWB! Da kenn ich nur einen Marcelo höchstens der bessere Werte hat!

Man brauchte einen Back Up für Moses , der günstig zu haben war. Siehe da , ein Zappacosta der seinen Job ganz gut macht, als Ersatzspieler !

Man hat statt eines überteuerten 32 jährigen Dzeko der über 30 Mio € gekostet hätte einen Giroud für nichtmal 18 Mio gekauft.

Natürlich kommt ihr jetzt alle mit ja aber warum einen Giroud, warum einen Zappacosta und co. und warum nicht die Jugend ?

Die Jugendspieler wurden alle verliehen zumindest die besten, und man wartet noch auf deren Entwicklung.
Und der Vorstand denkt sich : Lieber einen B Spieler holen und die Fans etwas beruhigen als keine Transfers! Panikkäufe hin oder her, man hat letzte Saison die Liga mit denen geholt also bitte.

Aber nochmal: Hättet ihr es besser gemacht ?

Was ist denn wenn der Vorstand statt der B Ware die Jugendspieler dem Coach aufgezwungen hätte einzusetzen und Conte aber sagt nein so will ich aber nicht arbeiten , was dann ? Was würdest du machen ? Sag es mir ! Du hättest einfach keine Ahnung was du machen würdest, so siehts aus.

Ein Beispiel : Wenn mein Koch bestimmte Qualität von Fisch und Fleisch beim Einkaufen haben möchte, du als Chef aber kaum Kasse machst und Geld zur Verfügung hast um das zu realisieren und kaufst ihn so tiefkühlscheiße, sagt dir der Koch nach 5 Tagen schon , Ciao du Puto nicht mit mir !


Viele von den Usern/ Fans von uns wollen gar nicht anders denken und sehen es zu einseitig.


Das man den Vorstand für vieles kritisiert, das tue ich auch unter anderem, aber für genauso vieles habe ich großen Respekt vor ihnen wie man es immer wieder schafft statt dem Starkauf immer einen Not Plan zu haben , was für viele vielleicht Lachhaft ist aber für mich überhaupt nicht da ich weiß wie man mit Geld umzugehen hat vor allem in der Gastronomie , sehe ich es einfach anders als der normale Fan.


Unsere sogenannten B Spieler würden bei anderen Top Ligen vielleicht stamm Spielen und abgehen wie sau , vergisst das nicht !

Es ist einfach ein schwieriges Thema was Finanzen (Ein und Ausgaben, Buchhaltung, Trainer, Spieler , Vorstand und co. angeht wo man es nicht nur so sehen darf nach dem Motto: Entweder kommt der 100 Mio Stürmer oder keiner ! Diese Mentalität muss bei uns verschwinden, ganz einfach !

Wie gesagt der Vorstand hat vieles richtig gemacht aber auch Fehler begangen wobei es auch nur Menschen sind die Fehler begehen und es menschlich ist auch mal zu versagen. Man darf einfach nicht alles schlecht reden.


Kleine Umfrage: Wie seht ihr denn den Vorstand ? Was ist gut und was schlecht ? Ehrliche Meinungen und was kann besser werden und was sollte so bleiben ? Wäre gespannt auf einige Meinungen

Aw: Chelsea FC Transfer Sommer 2018/2019 05 Feb 2018 17:54 #266173

  • cfcrules
  • OFFLINE
  • Legende
  • Beiträge: 7913


Wir sind laut der Bild weiter an Bailey interessiert, jedoch ist Bayers Schmerzgrenze bei weit über 50 Mio. Weiterhin haben wir bei T. Hazard matching rights und werden über alle Gebote für ihn informiert
why are you frustrated? Chelsea have the best group of executives working in football and the results bear that fact out.

Aw: Chelsea FC Transfer Sommer 2018/2019 05 Feb 2018 19:07 #266177

  • Venom
  • OFFLINE
  • Europa Fussballer
  • Beiträge: 2406
cfcrules schrieb:


Wir sind laut der Bild weiter an Bailey interessiert, jedoch ist Bayers Schmerzgrenze bei weit über 50 Mio. Weiterhin haben wir bei T. Hazard matching rights und werden über alle Gebote für ihn informiert


Im selben Artikel ruderte BILD auch zurück, was ihre ursprüngliche Meldung bezüglich Michy und einer AK von Dortmund anbelangt:

Es gibt nämlich keine!

Aw: Chelsea FC Transfer Sommer 2018/2019 05 Feb 2018 19:47 #266182

  • Stefan
  • OFFLINE
  • Experte
  • Beiträge: 876
chelsea_80 schrieb:

Ein Beispiel : Wenn mein Koch bestimmte Qualität von Fisch und Fleisch beim Einkaufen haben möchte, du als Chef aber kaum Kasse machst und Geld zur Verfügung hast um das zu realisieren und kaufst ihn so tiefkühlscheiße, sagt dir der Koch nach 5 Tagen schon , Ciao du Puto nicht mit mir !

Ganz Recht, und genau deshalb hätte Conte im Sommer sagen sollen Go, and fuck yourself!
Das selbe Problem war doch auch schon bei Mourinho...
Es werden namhafte Trainer mit paradiesischen Transferversprechen angelockt/geködert, obwohl der Club die Transferziele schon lange im Voraus im Visier hat. Und dann wundert man sich warum der Trainer plötzlich die Schnauze voll hat
Ladezeit der Seite: 0.15 Sekunden