Neu hier? ⇒Registrieren
Benutzername vergessen? Passwort vergessen?
Werbung

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

Chelsea FC Transfer Winter 2017/2018
(1 Leser) (1) Gast

THEMA: Chelsea FC Transfer Winter 2017/2018

Aw: Chelsea FC Transfer Winter 2017/2018 07 Jan 2018 16:44 #264559

  • JoeCole10CFC
  • OFFLINE
  • Welt Fussballer
  • Der Auserwählte
  • Beiträge: 3270
Ich hoffe man hält sich von Mahrez fern. Für die kolportierte Ablösesumme (50+ Mio. Pfund) erwarte ich einen Spieler, der Chelsea auf ein neues Level heben kann. Diese art von Spieler ist Mahrez definitiv nicht, auch wenn ich ihn für einen guten Kicker halte. Griezmann ist im selben Alter. Lieber bis zum Sommer warten um den Markt richtig zu sondieren.

Diese überteuerten Wintertransfers gingen in der Vergangenheit oft nach hinten los (Torres, Cuadrado). Man sollte aus der Vergangenheit lernen.

Aw: Chelsea FC Transfer Winter 2017/2018 07 Jan 2018 17:02 #264560

  • Venom
  • ONLINE
  • Europa Fussballer
  • Beiträge: 2402
JoeCole10CFC schrieb:
Ich hoffe man hält sich von Mahrez fern. Für die kolportierte Ablösesumme (50+ Mio. Pfund) erwarte ich einen Spieler, der Chelsea auf ein neues Level heben kann. Diese art von Spieler ist Mahrez definitiv nicht, auch wenn ich ihn für einen guten Kicker halte. Griezmann ist im selben Alter. Lieber bis zum Sommer warten um den Markt richtig zu sondieren.

Diese überteuerten Wintertransfers gingen in der Vergangenheit oft nach hinten los (Torres, Cuadrado). Man sollte aus der Vergangenheit lernen.


Würde auch mehr die Entwicklung von Nabel Fekir bei Lyon beobachten. Finde ihn deutlich besser und vor allem torgefährlicher. Nur erübrigt sich meiner Meinung nach die Frage nach guten Wingern, wenn wir im bisherigen System weiterspielen Da müssen wir uns eher nach guten wing-backs umschauen. Ebenso wären Spieler wie Naingolan und Vidal interessant. Auch ein Özil sollte man nicht unüberlegt gehen lassen.

Aw: Chelsea FC Transfer Winter 2017/2018 07 Jan 2018 17:41 #264561

  • Iron Mike
  • OFFLINE
  • Europa Fussballer
  • Beiträge: 1281
Eden Hazard wird offenbar in naher Zukunft seine Unterschrift unter einen neuen Vertrag beim FC Chelsea setzen. Damit sticht der Londoner Nobelklub seine Konkurrenz aus, die sich die Dienste des belgischen Nationalspielers sichern wollte. Das berichtet zumindest der ‚Express‘, der zudem von Real Madrids endgültig gescheiterten Angebot für Hazard wissen will.

Real zögerte zu lange
Der spanische Spitzenverein hatte sich als hartnäckigster Bewerber um Hazard gezeigt. Laut dem englischen Blatt hatten die Königlichen dem Dribbelkünstler 15,6 Millionen Euro Jahresgehalt geboten, um ihn von einem Wechsel nach Spanien zu überzeugen. Doch auf Seiten Reals zögerte man, 120 Millionen Euro für den Wunschspieler von Zinédine Zidane auszugeben – scheinbar zu lange.

Seitdem das Real-Interesse bekannt ist, arbeitet man bei den Blues an einer Ausweitung von Hazards 2020 auslaufenden Kontrakts. Nun ist den Londonern offenbar der Durchbruch gelungen, den 27-Jährigen langfristig an der Stamford Bridge zu halten. Umgerechnet rund 338.000 Euro würden ihn zum bestbezahlten Spieler der Premier League machen.

Zwei Belgier sollen Chelsea-Ära prägen
Neben dem Offensivstar soll mit Thibaut Courtois auch der zweite Chelsea-Akteur, an dem man in Madrid Interesse hat, bald seine Vertragsverlängerung perfekt machen. Harzard hierzu vielsagend: „Ich weiß nicht, wer der erste von uns sein wird, der einen neuen Vertrag unterschreibt. Das ist ein Geheimnis.“

Für Zidane würde ein geplatzter Hazard-Wechsel in die spanische Hauptstadt allerdings deutlich schwerer wiegen als der von Keeper Courtois. Bei Real ist man sich längst mit dem spanischen Schlussmann Kepa Arrizabalaga von Athletic Bilbao einig
Holzhacken ist deshalb so beliebt, weil man bei dieser Tätigkeit den Erfolg sofort sieht.

Albert Einstein

Aw: Chelsea FC Transfer Winter 2017/2018 07 Jan 2018 22:51 #264567

  • Nejifan
  • OFFLINE
  • Legende
  • Beiträge: 7488
JoeCole10CFC schrieb:
Ich hoffe man hält sich von Mahrez fern. Für die kolportierte Ablösesumme (50+ Mio. Pfund) erwarte ich einen Spieler, der Chelsea auf ein neues Level heben kann. Diese art von Spieler ist Mahrez definitiv nicht, auch wenn ich ihn für einen guten Kicker halte. Griezmann ist im selben Alter. Lieber bis zum Sommer warten um den Markt richtig zu sondieren.

Mahrez, der vor 2 Jahren noch zum besten Spieler der Liga gewählt wurde und der momentan wieder in dieser überragenden Form ist, soll uns nicht auf ein neues Niveau heben können? Da halte ich dagegen und sage, dass Mahrez ein riesen upgrade zu Pedro und Willian auf rechts wäre. Um einen Griezmann müssen wir uns nicht bemühen, da er auf den Flügeln verschenkt ist, das ist ein Abschlussspieler, seine Position ist von Hazard (neben Morata) schon besetzt.
Nabil Fekir fände ich auch klasse, doch das ist ein Lyon-Junge, der fühlt sich pudelwohl bei Lyon und wird garantiert nicht im Winter den Verein wechseln Im Sommer kann er sich, falls er seine Form halten kann, den Verein aussuchen und dann sehe ich nicht mehr viel, das für uns spricht. Ausserdem ist Fekir nach seiner grossen Verletzung nicht mehr so spritzig und schnell. Er spielt auch nicht mehr auf den Flügeln, sondern als eine Art Achter...
Give the Youth a chance but don't forget the big signings for us plastic fans!

Aw: Chelsea FC Transfer Winter 2017/2018 08 Jan 2018 14:20 #264572

  • Venom
  • ONLINE
  • Europa Fussballer
  • Beiträge: 2402
Sevilla Interesse in loan for Bats

Wäre aber mal interessant zu sehen wen wir als Ersatz im Auge haben?

Aw: Chelsea FC Transfer Winter 2017/2018 08 Jan 2018 16:39 #264575

  • cfcrules
  • OFFLINE
  • Legende
  • Beiträge: 7900
www.telegraph.co.uk/football/2018/01/08/...us-asking-price/amp/

elsea have stalled over a move for Juventus left-back Alex Sandro because of the Italian club’s inflated asking price.

Sandro is high on the list of players head coach Antonio Conte has recommended Chelsea sign this month as he tries to juggle four competitions.

Chelsea were encouraged by the fact Sandro wants to leave Juventus and Conte’s former club have made it clear they will not stand in the Brazilian’s way if the right offer comes in.

But Juventus are still demanding around £60m for Sandro, which is more than Chelsea are prepared to spend on the 26-year-old.

Alonso’s form at left wing-back makes it hard for Chelsea to justify spending a club record fee on another left back, but the club need competition in that position


Da hat man die Chance einen Top 2 LV/LWB zu bekommen, ich bin einfach nur noch sprachlos...
why are you frustrated? Chelsea have the best group of executives working in football and the results bear that fact out.

Aw: Chelsea FC Transfer Winter 2017/2018 08 Jan 2018 16:45 #264576

  • Qells
  • OFFLINE
  • Legende
  • Beiträge: 8440
cfcrules schrieb:
www.telegraph.co.uk/football/2018/01/08/...us-asking-price/amp/

elsea have stalled over a move for Juventus left-back Alex Sandro because of the Italian club’s inflated asking price.

Sandro is high on the list of players head coach Antonio Conte has recommended Chelsea sign this month as he tries to juggle four competitions.

Chelsea were encouraged by the fact Sandro wants to leave Juventus and Conte’s former club have made it clear they will not stand in the Brazilian’s way if the right offer comes in.

But Juventus are still demanding around £60m for Sandro, which is more than Chelsea are prepared to spend on the 26-year-old.

Alonso’s form at left wing-back makes it hard for Chelsea to justify spending a club record fee on another left back, but the club need competition in that position


Da hat man die Chance einen Top 2 LV/LWB zu bekommen, ich bin einfach nur noch sprachlos...


Naja, entweder es sitzt der aktuell Torgefährlichste Verteidiger auf der Welt auf der Bank oder ein 60 Millionen Neuzugang, insofern kann ich den Struggle schon verstehen und wäre mit einem Telles als Zwischenlösung nicht unzufrieden.

Aw: Chelsea FC Transfer Winter 2017/2018 08 Jan 2018 16:54 #264577

  • cfcrules
  • OFFLINE
  • Legende
  • Beiträge: 7900
Was bringt denn Alonso noch mit außer hier und da mal ein Tor? Selbst in den Spielen in denen er trifft performt er eher schlecht als recht und nur weil er in den letzten Spielen ein paar Mal getroffen hat will man jetzt auf einen Top 2 Spieler in seiner Position verzichten?
Wenn wir Sandro wollen ist der Zeitpunkt jetzt oder nie, und 60 Mio sind nicht mal überzogen wenn Coutinho gerade für mehr als das doppelte verkauft wurde und Juve im Sommer mehr verlangte
why are you frustrated? Chelsea have the best group of executives working in football and the results bear that fact out.

Aw: Chelsea FC Transfer Winter 2017/2018 08 Jan 2018 16:57 #264578

  • chelsea_80
  • OFFLINE
  • Welt Fussballer
  • Beiträge: 3560
Kann Moses nicht auch als LWB agieren ? Er muss doch auch vielseitiger spielen können, MS, HS, RM, LM etc ?

wenn nicht, dann ist ja Moses kaum zu gebrauchen für unser Team

Alonso ist stammgesetzt auf seiner Position und die wird ihm niemand nehmen können, auch kein Sandro für 70 Mio !

Würde Alonso bei Barca oder Real spielen wäre er der beste LV in Europa und hätte nen MW von 80 Mio oder so. Aber spielt ja bei Chelsea also ist er nix besonderes, genau!

Wir brauchen einen RWB denn Moses scheint nicht die Klasse dazu zu haben und Zappacosta ist ein guter Bu mehr aber auch nicht.
Folgende Benutzer bedankten sich: vinnie-the-axe

Aw: Chelsea FC Transfer Winter 2017/2018 08 Jan 2018 17:14 #264579

  • cfcrules
  • OFFLINE
  • Legende
  • Beiträge: 7900
Nochmal: was bringt Alonso dem Team außer hier und da mal ein Tor? Er ist langsam, hat wenig Spielintelligenz (anstatt zu flanken legt er sich lieber den Ball auf seinen schwachen Fuß), selbst seine Flanken sind nicht der Bringer und selbst in der Defensive überzeugt er eher selten.

@chelsea_80: würde Alonso bei Barca oder Real spielen wäre er mit Abstand zweite Geige hinter Marcelo und Alba und käme in den Copaspielen zum Einsatz
why are you frustrated? Chelsea have the best group of executives working in football and the results bear that fact out.
Ladezeit der Seite: 0.15 Sekunden