Neu hier? ⇒Registrieren
Benutzername vergessen? Passwort vergessen?
Werbung

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

Transfer International Winter 2015/2016
(1 Leser) (1) Gast

THEMA: Transfer International Winter 2015/2016

Transfer International Winter 2015/2016 02 Sep 2015 07:56 #223307

Das Sommertransferfenster ist geschlossen und die Shoppingtour der großen Vereine ist für´s erste vorbei. Die größten Transfers waren vor allem Kevin De Bruyne zu Manchester City (75 Mio €), Angel Di Maria zu Paris Staint-Germain (63 Mio €), Raheem Sterling zu Manchester City (62,5 Mio €) und Anthony Martial zu Manchester United (50 Mio €).
Heraus heben muss man die Premier League, die mit ca. 1,1 Milliarden € Transferausgaben einen neuen Rekord aufgestellt hat.


Das Wintertransferfenster öffnet am 01.01.2016 und wird am 01.02.2016 um 23 Uhr englischer Zeit (24 Uhr deutscher Zeit) schließen.



Hier könnt ihr über internationale Transfers diskutieren, die im nächsten Wintertransferfenster stattfinden werden. Ich wünsche euch viel Spaß dabei.
My girlfriend said that Chelsea sucks
Now she's single :D
hehe just kidding ^^
she's dead."
Letzte Änderung: 02 Sep 2015 08:31 von chelsea4ever88.

Aw: Transfer International Winter 2015/2016 11 Sep 2015 12:32 #223815

  • Qells
  • OFFLINE
  • Legende
  • Beiträge: 7926
De Gea hat bei ManU verlängert

Aw: Transfer International Winter 2015/2016 11 Sep 2015 14:36 #223820

Qells schrieb:
De Gea hat bei ManU verlängert


Wenn die bei United das die ganze Zeit geplant haben kann ich nur den Hut ziehen. Die haben Real aber mal eiskalt abgewimmelt
KTBFFH!
Folgende Benutzer bedankten sich: Essien19

Aw: Transfer International Winter 2015/2016 11 Sep 2015 16:32 #223827

  • KTBFFH
  • OFFLINE
  • Welt Fussballer
  • Beiträge: 2500
Blue_Pheonix schrieb:
Qells schrieb:
De Gea hat bei ManU verlängert


Wenn die bei United das die ganze Zeit geplant haben kann ich nur den Hut ziehen. Die haben Real aber mal eiskalt abgewimmelt

De Gea hat doch nur verlängert damit er diese Saison nicht auf der Tribüne sitzen muss. Nächsten Sommer ist der weg.
Chelsea Football Club London
Pride of London
KTBFFH
Letzte Änderung: 11 Sep 2015 17:04 von KTBFFH.

Aw: Transfer International Winter 2015/2016 11 Sep 2015 20:44 #223841

KTBFFH schrieb:
Blue_Pheonix schrieb:
Qells schrieb:
De Gea hat bei ManU verlängert


Wenn die bei United das die ganze Zeit geplant haben kann ich nur den Hut ziehen. Die haben Real aber mal eiskalt abgewimmelt

De Gea hat doch nur verlängert damit er diese Saison nicht auf der Tribüne sitzen muss. Nächsten Sommer ist der weg.


Ich weis. Unterm strich ist folgendes passiert:
- Angebot von Real
- De Gea will wechseln (1 Jahr Restvertrag)
- Angebot von ca. 30 Millionen
- De Gea will nicht mehr für den Verein spielen

Und am Ende hat man:
- De Gea mit einem 4 Jahresvertrag ausgestattet
- aufgrund der EM einen Spieler der motiviert ist
- die Chance ihn für noch mehr Geld im Kommenden Sommer loszuwerden
KTBFFH!

Aw: Transfer International Winter 2015/2016 11 Sep 2015 21:43 #223844

  • Essien19
  • OFFLINE
  • Legende
  • Beiträge: 6481
Schöne Aktion von Woodward, bestimmt auch ohne Ausstiegsklausel, United hatte alle Argumente...
Nächste Saison kann Perez mal schön verzweifelt 100 Mio. bieten, *************

Woodward:
"I want to stop seeing the best players go to other clubs in Spain..."

Dafür kann man ihn nur respektieren!
“In my case it's difficult to study from others because when you reach my level it's difficult to learn from others - you must learn from yourself”
Jose Mourinho
Folgende Benutzer bedankten sich: True Blue23, chelsea_80, Blue_Pheonix

Aw: Transfer International Winter 2015/2016 11 Sep 2015 22:14 #223847

  • chelsea_80
  • OFFLINE
  • Welt Fussballer
  • Beiträge: 3469
Essien19 schrieb:
Schöne Aktion von Woodward, bestimmt auch ohne Ausstiegsklausel, United hatte alle Argumente...
Nächste Saison kann Perez mal schön verzweifelt 100 Mio. bieten, *************

Woodward:
"I want to stop seeing the best players go to other clubs in Spain..."

Dafür kann man ihn nur respektieren!


Das sollte doch aus Prinzip nicht passieren, vor allem in der PL nicht. Die besten Spieler der Welt gehören einfach zur besten Liga der Welt , der Premier League

Dieses Sommertransfer-Fenster war nur der Anfang. Im nächsten Sommer geht der Spaß von Vorne los! Viel Spaß für Real und Barca beim Wettbieten mit den PL-Teams und dem neuen TV-Deal
Folgende Benutzer bedankten sich: Essien19

Aw: Transfer International Winter 2015/2016 11 Sep 2015 22:22 #223849

  • Essien19
  • OFFLINE
  • Legende
  • Beiträge: 6481
chelsea_80 schrieb:

Das sollte doch aus Prinzip nicht passieren, vor allem in der PL nicht. Die besten Spieler der Welt gehören einfach zur besten Liga der Welt , der Premier League

Dieses Sommertransfer-Fenster war nur der Anfang. Im nächsten Sommer geht der Spaß von Vorne los! Viel Spaß für Real und Barca beim Wettbieten mit den PL-Teams und dem neuen TV-Deal

Von dem Ronaldo-Wechsel hat sich die Liga bis heute noch nicht erholt, hat die Welt aus den Fugen gerissen...

Die Quantität ist gigantisch in der PL, innerhalb der Liga gibt es mehr Geld als in der Champions-League, absolut irre!

Nächste Saison schlägt der TV-Deal erst so richtig ein, dann gibt's 'ne neue Dimension!

Barca und Real werden immer genügend Geld haben, selbst Barca macht jetzt Deals mit Qatar.
Trotzdem gut, dass man dem ****** Perez eine klare Ansage gemacht hat, so nicht, Bua!
“In my case it's difficult to study from others because when you reach my level it's difficult to learn from others - you must learn from yourself”
Jose Mourinho
Folgende Benutzer bedankten sich: chelsea_80

Aw: Transfer International Winter 2015/2016 11 Sep 2015 22:32 #223850

  • chelsea_80
  • OFFLINE
  • Welt Fussballer
  • Beiträge: 3469
Essien19 schrieb:
chelsea_80 schrieb:

Das sollte doch aus Prinzip nicht passieren, vor allem in der PL nicht. Die besten Spieler der Welt gehören einfach zur besten Liga der Welt , der Premier League

Dieses Sommertransfer-Fenster war nur der Anfang. Im nächsten Sommer geht der Spaß von Vorne los! Viel Spaß für Real und Barca beim Wettbieten mit den PL-Teams und dem neuen TV-Deal

Von dem Ronaldo-Wechsel hat sich die Liga bis heute noch nicht erholt, hat die Welt aus den Fugen gerissen...

Die Quantität ist gigantisch in der PL, innerhalb der Liga gibt es mehr Geld als in der Champions-League, absolut irre!

Nächste Saison schlägt der TV-Deal erst so richtig ein, dann gibt's 'ne neue Dimension!

Barca und Real werden immer genügend Geld haben, selbst Barca macht jetzt Deals mit Qatar.
Trotzdem gut, dass man dem ****** Perez eine klare Ansage gemacht hat, so nicht, Bua!



Perez ist bestimmt geschockt dass der Deal geplatzt ist. Der Kerl versteht zwar was vom Business aber mit so einer Abfuhr aus Manchester muss der auch erstmal schlucken .

Naja bei dem Ronaldo Deal musste man sich entscheiden. Verkaufen für 94 Mio € oder weiter behalten und wir schießen weiter die Liga kaputt ... am Ende entschied man sich fürs Geld ( was zwar auch ne gute Lösung war) aber wenn man bedenkt was United heute wäre wenn man Ronaldo immer noch im Team hätte + dem akutellen TV Deal (Sabber Sabber ) ach leck mich doch am....

Da würde Real immer noch von La Decima träumen

Barca und Real werden immer Geld haben (wann machen die Banken eig. dicht in Spanien ) aber die große Dominanz bei den Transfers wie man sie erlebt hat, scheint spätestens im Sommer 2016 endgültig vorbei zu sein.

Pogba, Koke , Verratti, haben die Qual der Wahl im nächsten Jahr

Aw: Transfer International Winter 2015/2016 11 Sep 2015 22:43 #223852

  • Essien19
  • OFFLINE
  • Legende
  • Beiträge: 6481
chelsea_80 schrieb:

Perez ist bestimmt geschockt dass der Deal geplatzt ist. Der Kerl versteht zwar was vom Business aber mit so einer Abfuhr aus Manchester muss der auch erstmal schlucken .

Naja bei dem Ronaldo Deal musste man sich entscheiden. Verkaufen für 94 Mio € oder weiter behalten und wir schießen weiter die Liga kaputt ... am Ende entschied man sich fürs Geld ( was zwar auch ne gute Lösung war) aber wenn man bedenkt was United heute wäre wenn man Ronaldo immer noch im Team hätte + dem akutellen TV Deal (Sabber Sabber ) ach leck mich doch am....

Da würde Real immer noch von La Decima träumen

Barca und Real werden immer Geld haben (wann machen die Banken eig. dicht in Spanien ) aber die große Dominanz bei den Transfers wie man sie erlebt hat, scheint spätestens im Sommer 2016 endgültig vorbei zu sein.

Pogba, Koke , Verratti, haben die Qual der Wahl im nächsten Jahr

Perez wollte ihn günstig haben und hat gespielt, keine Chance gegen Van Gaal + Woodward, verloren.
Wie Perez schon sagte, ein Spieler wie De Gea wartet im Normalfall nicht 1 Jahr.

Ronaldo war der beste Spieler von United, der Liga und der Welt.
Der Abgang hat ein Signal gesendet, diese Spieler kann man auch nicht ersetzen, bad business,
man hat ja gesehen, was danach passiert ist.
Ferguson hat verzweifelt den nächsten Ronaldo gesucht, siehe Transfers.
Ronaldo hat Real unglaublich viel gegeben, ohne ihn kein La Decima, da haste recht!

Abwarten, die Spanier haben konkurrenzfähige Spielsysteme und 'ne gute Jugendarbeit, schwer mit Stars zu schlagen.
Die Spanier stellen ihre TV-Vermarktung auch um, die kleinen Teams sollen stärker werden.

Pogba ist wohl möglich, Verratti spielt schon bei einem Klub mit Sugar-Daddy, PSG verkauft nicht, Koke muss wollen, ansonsten dank Ausstiegsklausel definitiv machbar.
“In my case it's difficult to study from others because when you reach my level it's difficult to learn from others - you must learn from yourself”
Jose Mourinho
Folgende Benutzer bedankten sich: chelsea_80
Ladezeit der Seite: 0.17 Sekunden